roter zierklee

Diskutiere roter zierklee im Beete Forum im Bereich Der Garten; habe den ganzen Garten voll von diesem rotblättrigen Klee was kann man da machen außer immer wieder aus-zupfen, bin für hinweise dankbar das zeug...

  1. #1 Katschmareck, 05.08.2014
    Katschmareck

    Katschmareck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    habe den ganzen Garten voll von diesem rotblättrigen Klee was kann man da machen außer immer wieder aus-zupfen, bin für hinweise dankbar das zeug wächst schneller als man es ausreist
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: roter zierklee. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 05.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    95
    Willkommen im Forum :)

    Klee wird normalerweise in Wiesen mitgesäht, damit der Rasen nicht so schnell hochwächst und als natürlicher Dünger (bindet Stickstoff aus der Luft).

    Muß vollständig entfernt werden, denn der Klee vermehrt sich uA. über das Wurzelgeflecht.
    Am sichersten geht es durch Sieben der Erde durch ein Kompostsieb, dann ist alles raus und dann den Rasen neu anlegen. Das kann man noch im Herbst/Winter machen oder im Frühjahr dann gleich noch einen neuen Rasen anlegen

    Man kann dann auch gleich Unebenheiten ausgleichen ;)
     
  4. #3 Katschmareck, 06.08.2014
    Katschmareck

    Katschmareck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank werde das mal versuchen ob das auch so funktioniert da ich überwiegend Nutzgarten habe, sollte das nicht helfen werde ich die oberste Schicht so ca. 50cm austauschen müssen
     
  5. #4 KarstenHeinemann, 27.08.2014
    KarstenHeinemann

    KarstenHeinemann Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Ohha, da hast du echt ein Problem. Du kannst diese Dinger echt nur bekämpfen, wenn du sie an der Wurzel anpackst.
     
  6. #5 Chatere, 23.11.2017
    Chatere

    Chatere Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Am besten ist es wenn du deinen Rasen vertikutierst, damit kannst du effektiv deinen
    zierklee enfernen.
     
  7. Piddel

    Piddel Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    7
    Hallo, hatte diesen fiesen roten Klee letztes Jahr nur in einigen Beeten und erfolgreich mit Essigessenz ( einfach nur auf die Pflanze sprühen ) bekämpft. Habe im Frühjahr sämtlichen Rasen radikal vertikutiert und seit einigen Tagen etliche große Stellen im Rasen mit diesen roten Mistzeugs. Zupfen bringt nichts weil die Pflanzen sehr fein sind und abreißen.
    Noch irgendeine Idee was man machen kann ?
     
  8. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.305
    Zustimmungen:
    472
    Hab grad mal gegoogelt. Das scheint eines Pestilenz zu sein.
    Das einfachste war "großflächig abdecken". Dann wurde zwar alles kaputt gehen, aber egal. rasen kann man dann neu sähen.
    Ich würde nach billiger Folie gucken, schwarz.
     
  9. Piddel

    Piddel Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    7
    noch nie gehört...Abtragen der betroffenen Stellen kommt nicht in Frage; hab schon einige braune bzw. verbrannte Stellen ausgebessert.
    Dieses Mistzeug hab nur ich im Rasen, in der Nachbarschaft hat das keiner.
    Mal sehen
    VG Peter
     
  10. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.305
    Zustimmungen:
    472
    Hi, hi. Wo wohnst du. Pestilenz = Dreck, Mist!
     
  11. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Piddel

    Piddel Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    7
    muß ich mir merken wegen unserer pestilenten Nachbarn. Die sind so doof und verstehen solch schöne Wortkreationen nämlich nicht.
    :cool:
     
    Maggy gefällt das.
  13. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.305
    Zustimmungen:
    472
    Korrekt eigentlich Seuche, hoch ansteckend. Vermute mal ursprünglich von Pest. Vorsichtig. Kann man googeln.
     
Thema: roter zierklee
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zierklee rot

    ,
  2. zierklee rot verbreitet sich

    ,
  3. zierklee rot vermehrung

    ,
  4. ist zierklee fuera beet
Die Seite wird geladen...

roter zierklee - Ähnliche Themen

  1. Rote Substanz

    Rote Substanz: Diese rote Substanz bildet sich in einer neuen Dusche. Was ist das und wie kann man es vermeiden?
  2. Hörmanntor GTD 50 roter A-Led leuchtet

    Hörmanntor GTD 50 roter A-Led leuchtet: Guten Morgen allerseits, bin seit heute hier neu. Hoffe euere Hilfe zu bekommen. Wollte gestern Morgen mein Garagentor öffnen, aber es machte...
  3. Roter Slitzahorn Atropurpureum

    Roter Slitzahorn Atropurpureum: Unser Ahor hat immer mehr trockene Blätter. Was kann das sein?
  4. Rote Klinker innen

    Rote Klinker innen: Moin ich habe im Haus eine Wand mit roten Klinken und grauen Fügen . Leider haben die Vorbesitzer da so einige Löcher rein gebohrt . Hat jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden