Rosetten bei altem Treppengeländer erneuern

Diskutiere Rosetten bei altem Treppengeländer erneuern im Treppen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen und allen ein gutes Neues! Wir sind gerade fleißig am Renovieren. Nun möchte ich gerne die Abdeckungen/Rosetten an den...

  1. #1 Redhanded, 01.01.2017
    Redhanded

    Redhanded Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen und allen ein gutes Neues!
    Wir sind gerade fleißig am Renovieren.
    Nun möchte ich gerne die Abdeckungen/Rosetten an den Treppengeländerstangen austauschen, da ein Großteil der alten Kunststoffadeckungen gebrochen ist.
    Kann mir irgendwer einen Tipp geben, woher ich sowas beziehen kann?
    Ausschließlich runde bzw. ausschließlich quadratische Rosetten hätte ich schon entdeckt, aber unsere Treppe benötigt quadratische Rosetten (50 mm x 50mm) mit rundem Innenloch für das Geländer (20 mm x 20 mm). Und das ist offensichtlich eine Seltenheit?!?
    Für einen guten Ratschlag wär ich sehr dankbar.
    Viele Grüße
    Katrin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Passtnix, 01.01.2017
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    104
    wo bleibt ein photo
     
  4. #3 Redhanded, 02.01.2017
    Redhanded

    Redhanded Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    1483343286503-883716500.jpg
     
  5. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    355
    pinne gefällt das.
  6. #5 Redhanded, 02.01.2017
    Redhanded

    Redhanded Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hm, das geht leider nicht, weil der Metallfuß mit dem das Geländer am Boden festgeschraubt wurde, quadratisch ist. Optisch hätten mir sonst die runden Abdeckungen auch viel besser gefallen.
     
  7. #6 Passtnix, 02.01.2017
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    104
    Ich geh mal davon aus dass nicht mehr nachvollziehbar ist wer das Geländer eingebaut hat.
    Im Zweifelsfall entsprechende Rosetten aus Holzstücken fräsen.
    Kommt halt auf den Aufwand an den man betreiben möchte
     
  8. #7 Mr.Ditschy, 02.01.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.929
    Zustimmungen:
    478
    Sonst nimm ne eckige und eine kleine runde obendrauf .... kosten ja sicher nicht die Welt.
     
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    355
  10. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    494
  11. #10 Redhanded, 02.01.2017
    Redhanded

    Redhanded Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    14833818581672091412111.jpg

    Zum besseren Verständnis der Problematik. 1483381899517155932349.jpg

    Ein Großteil des Geländers steht auf einem schmalen Holzsockel, daher bin ich mit den Maßen nicht so flexibel.
    Danke auf jeden Fall für die vielen netten Tipps. Ich werde morgen mal einen Treppenbauer in unserer Gegend kontaktieren.
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    355
    1483383997416-429013158.jpg Lös doch an einem Stab mal die 4 Schrauben. Ich denke das Rohr steckt in einem Loch
    Das Metall ist evtl gar nicht nötig. Bei uns hält das so.
     
  13. #12 Mr.Ditschy, 03.01.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.929
    Zustimmungen:
    478
    Siehst du die Madenschraube? Erklärt eigentlich alles ....
     
  14. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    355
    Nee, hatte ich nicht gesehen weil ich Bild nicht vergrößert habe

    Aber kann man das nicht ändern? Hält bei uns doch ohne Schrauben und Rosetten ... Wird gehalten durch Einschub unten und oben.
     
  15. #14 Mr.Ditschy, 03.01.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.929
    Zustimmungen:
    478
    Ähm, im Holz ist da dann eigentlich kein Loch ... das Loch mit Dorn ist die Eisenplatte.

    Selbst wenn man dann Löcher ins Holz bohrt, wäre die Stange zu kurz, und zum Einbau müsste man den Geländerholm entnehmen (4 Schraublöcher schließen) usw. ... lohnt nicht und der TE sucht ja eh nur Ersatzrosetten.
     
  16. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    355
    Das Gelände oben muß ab um die Rosetten drauf zu bekommen
    Sonst wird die Suche noch schwieriger, denn er würde 2-teilige haben müssen.

    Wenn wir das Treppenhaus putzen lassen müssen wir das Geländer auch demonstrieren weil an einer Stelle sind max 5 cm Luft. Wie soll da die Kelle hinter? Gefällt uns auch nicht
     
  17. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Mr.Ditschy, 03.01.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.929
    Zustimmungen:
    478
    Bei schraubbaren Stangen stell ich mir die ab- und montage des Geländerholm aber wesentlich einfacher vor .... sonst braucht man ja zich Hände (alleine geht dies kaum).

    Zur Not könnte man sich dessen Rosetten aus Holz noch bauen, auch halbe, die man dann zusammenleimt und streicht (aufwendig aber es ginge).
     
    Qwertzuiop2 gefällt das.
  19. #17 Gerold77, 14.02.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    106
    Kommt darauf an, wie die Stangen oben am Handlauf befestigt sind.
    Vielleicht lassen sie sich ja auch einzeln oben abschrauben, und dann einfach seitlich herausdrücken.
     
Thema: Rosetten bei altem Treppengeländer erneuern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kunststoffrosetten teilbar

    ,
  2. geländer rosetten teilbar

    ,
  3. geländer erneuern

Die Seite wird geladen...

Rosetten bei altem Treppengeländer erneuern - Ähnliche Themen

  1. Ausgleichsmasse auf alten Fliesenboden nur versiegeln?

    Ausgleichsmasse auf alten Fliesenboden nur versiegeln?: Hi, ich würde gerne ein altes Bad renovieren. Dabei sollten die alten Fliesen drin bleiben (alle noch bombenfest). Am liebsten hätte ich eine...
  2. WC-Vorwandelement auf alte Fliesen?

    WC-Vorwandelement auf alte Fliesen?: Hallo, kann man ein WC-Vorwandelement (zB Geberin Duofix) auch auf einen vorhandenen Fliesenboden stellen/befestigen, oder müssen diese direkt...
  3. Renovierung / Sanierung alter beschichteter Holztreppe

    Renovierung / Sanierung alter beschichteter Holztreppe: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei unsere Wohnung zu Renovieren, da ich in Kürze mit dem Treppenhaus anfangen möchte zu dessen Abschluss wir...
  4. Problem beim Aufhängen einer Klimmzugstange an alter Wand

    Problem beim Aufhängen einer Klimmzugstange an alter Wand: Hallo zusammen, ich bin ganz neu in diesem Forum und hoffe, dass mir die erfahreneren Heimwerker hier einen Tipp geben können. Eigentlich hört...
  5. Alter Schrank: Seltsame Paste entfernen

    Alter Schrank: Seltsame Paste entfernen: Hallo zusammen, mein alter Küchenschrank hat Schranktüren, deren Glaseinsätze wohl irgendwann in den letzten Jahrzehnten mal ersetzt wurden....