Rolloband gerissen... Kasten nicht erreichbar

Diskutiere Rolloband gerissen... Kasten nicht erreichbar im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, Ich bin am verzweifeln... Mir ist letzte Woche bei rollo öffnen das Band gerissen. Nun lässt sich das außenrollo natürlich nicht...

Kira1985

Neuer Benutzer
Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
Ich bin am verzweifeln... Mir ist letzte Woche bei rollo öffnen das Band gerissen. Nun lässt sich das außenrollo natürlich nicht mehr offnen. Nur ca. 15 cm... Der Rollokasten befindet sich außen und das Fenster liegt in ca 6 meter Höhe. Unter dem Fenster sind sämtliche Dächer verbaut. Eine Leiter hätten wir, diese lässt sich leider dadurch sehr schlecht stellen und ich traue der Sache nicht. Einen Fachmann hatten wir bereits da...er rät zu dem Aufbau eines Gerüstes. Meldet sich mittlerweile aber nicht mehr.
Auch eine Hebebühne wäre schwierig, durch die Verbauung auf dem Grundstück.

Gibt es irgendeine Möglichkeit das Rollo wenigstens erstmal von innen zu öffnen? Es ist so warm und meine kleine Tochter schläft noch mit im Schlafzimmer.
Bleibt tatsächlich nur die teure Variante mit dem Gerüst für ein simples Rolloband?

LG kira
 

Kaffeetrinker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
1.307
Zustimmungen
170
Ort
Hamburg
Ist das Band komplett weg?
Ein Stück hoch schieben sollte gehen, sollte man von innen etwas an die Kastenrückseite kommen, könnte man versuchen den Behang beim Hochschieben auf die Welle zu rollen.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Hallo,
Gibt es noch andere Fenster mit diesem Kasten, dann mach doch mal ein Foto.

Gruß,
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.440
Zustimmungen
1.173
Ort
56244 Goddert
Ich denke gerade an die LKWs mit ausfahrbaren Leiter, ähnlich der Feuerwehr, wo am vorderen Ende dann eine Kabine ist. Der Elektriker fährt damit hier rum und wechselt kaputte Leuchtmittel an den Straßenlaternen aus.

Ein Elektriker könnte dann gleich auf elektrisch umrüsten, denn der Gurt wird sicher irgendwann wieder reißen. Was jetzt nicht heißt das der Motor nicht auch kaputt gehen kann.

Frage ist auch käme so ein Auto da dran.... oder tatsächlich die Feuerwehr...aber ob die solche Übungen noch machen dürfen???

Ansonsten Gerüst muss ja nicht so breit aufgestellt werden und nicht lange. Das wird sicher nicht sooo teuer. Fenster daneben dann vielleicht auch überprüfen.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Unter dem Fenster sind sämtliche Dächer verbaut. Eine Leiter hätten wir, diese lässt sich leider dadurch sehr schlecht stellen und ich traue der Sache nicht. Einen Fachmann hatten wir bereits da...er rät zu dem Aufbau eines Gerüstes.
Da hat man nicht mal schnell ein Gerüst aufgebaut und weißt Du was ein Hubwagen die Stunde kostet und die lassen sich dann auch noch an und abfahrt bezahlen, das dürfte ein teurer Gurt werden, wenn dem so wäre, das es anders nicht geht würde ich den Rollladen stilllegen und mir innen ein Rollo vor die Fenster machen.
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.440
Zustimmungen
1.173
Ort
56244 Goddert
@sep Kann so teuer nicht sein, fährt oft zur Kontrolle hier rum.

Neuer Kasten von innen...beste Idee! Ich bin so dankbar das es bei uns so ist.

Ich glaube nächstes Jahr zähl ich mal die Beiträge "mein Rollo....." der Bestseller hier.
 
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
4.616
Zustimmungen
1.707
Ort
Wüsting
Ohne die Gegebenheiten vor Ort zu kennen, innen und vor allem Außen kann man nix dazu sagen ob ein "Rollgerüst" oder festes Gerüst, Gelenkteleskop Bühne, Kran, Abseilen, Leiter oder sonstiges möglich wäre.

Selbiges für die Innenoptionen

Egal wie, ich würde nicht nur einen neuen Gurt anbringen sondern auch eine echte Lösung durchdenken für das nächste mal, Gerade wenn ich noch mehr solch Gegebenheiten habe
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Ein Flachdach wird es wohl nicht sein, denn das kann auch ein Leihe abschätzen das man da eine Leiter stellen kann, die Handwerker die den /die Rollladenkästen montiert haben, sind ja auch da herangekommen.
 

Schlobbel

Benutzer
Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
86
Zustimmungen
31
Du könntest versuchen durch den Schlitz des Bands zu kommen und dort das Band oder die Welle zu erreichen und irgendwie die Welle zu drehen. Eventuell lässt sich um den Schlitz herum ein Teil abbauen, dann wird das Loch größer.
Beim drehen den Rolladen mit anheben, damit die Drehung ihn nicht auch noch anheben sondern nur noch wickeln muss.

Oder du schneidest Lamellen aus dem Rolladen so dass du den raus kriegst. Dabei wird allerdings wahrscheinlich das Problem bleiben dass du einen neuen auch wieder nur von außen her mit Gerüst rein bekommst. Ist also nur eine Notlösung um das wenigstens offen zu haben.

Eine 6 m Leiter so aufstellen dass man hochsteigen kann ist das eine. Dort oben dann noch beidhändig und vielleicht zu zweit arbeiten ist das andere. Das wird kein Handwerker machen.
Such dir einen Malerbetrieb oder ähnliches, vielleicht hat da jemand ein Gerüst das er die nächsten Tage nicht braucht und stellt es dir günstig hin. Dann sollte natürlich der Rolladenbauer auch passend kommen.
 

MrHans

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.09.2020
Beiträge
504
Zustimmungen
71
Ort
Raum DA MA HD KA SP
Rolladenkasten aussen:
Fenster aufmachen, versuchen Rolladen etwas aufzurollen, vielleicht ist RestRolladengurt greifbar oder Rolladen klemmen bis zu Reparatur damit etwas Licht reinkommt.
Leiter, anseilen, geht auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.440
Zustimmungen
1.173
Ort
56244 Goddert
Also wenn der Gurt reisst klatsch der Rollo sofort runter und der Gurt kreiselt aufgewickelt. Da greift keiner mehr was. Und selbst wenn, was willst du damit machen. Der Gurt ist normal auf die Rolle/Welle geschraubt, das muss man lösen und neuen Gurt anbringen. Und dabei aufpassen das es richtig herum ist, sonst macht man das auch 2 x.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
@sep Kann so teuer nicht sein, fährt oft zur Kontrolle hier rum.
War noch zu DM Zeiten, wenn ich mich recht erinnere Anfahrt ca.80 DM, Stunde 80 DM, Abfahrt auch 80 DM der Witz, ich war schon von der Firma fast 1 Jahr bei RWE im Einsatz, die haben ihre eigene Hubsteiger, so mussten sie es halt Bezahlen.
 
Thema:

Rolloband gerissen... Kasten nicht erreichbar

Oben