Rollkasten keine Dämmung = extrem kalte Wände?

Diskutiere Rollkasten keine Dämmung = extrem kalte Wände? im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Servus Leute, ich wollte mich gerne mal hier kundig machen über folgendes in meiner Mietswohnung. Ich wohne hier schon seit ca. einem Jahr und...

  1. #1 Nagashi, 09.02.2021
    Nagashi

    Nagashi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Servus Leute,

    ich wollte mich gerne mal hier kundig machen über folgendes in meiner Mietswohnung.

    Ich wohne hier schon seit ca. einem Jahr und habe sie als frisch saniert übergeben bekommen.
    Nun aufgrund von Corona arbeite ich sehr viel im Arbeitszimmer und mir ist nun aufgefallen, wie extrem kalt es in diesem Zimmer ist. Heizung Stufe 2 über Nacht und am Morgen ist es dennoch extrem kalt. Generell lüfte ich mehrmals am Tag und stelle die Heizung dann auf Stufe 4, damit die Luft leichter warm wird. Dennoch wird es nach gewisser Zeit wieder kalt im Zimmer.

    Nun bin ich auf folgendes gestoßen
    IMG_5485.jpg

    Hinter dem Gurt war es "löchrig" und dort kam extrem viel kalte Luft raus. Habe es provisorisch direkt mit extwas Spachtelmasse abgedichtet. Durch den Gurt kam auch extrem kalte Luft und siehe da, habe mal die Rollkästen alle gecheckt und die habe absolut 0 Isolierung.

    IMG_5487.jpg

    So nun mein weiteres Problem. Ich habe gemerkt, dass diese Wand des Arbeitszimmer wirklich extrem kalt ist, besonders hinter meinem Regal und wenn ich zwischen so einem "quardrat" in das Regal fasse, spüre ich sogar einen Luftzug an der Wand + die Wand dort ist super kalt.
    IMG_5499.jpg


    Mein Problem jetzt ist folgendes, die anderen Zimmer haben zwar auch keine Isolierung im Rollkasten, aber wieso wird es im Arbeitszimmer so viel kälter als in den anderen Zimmern?
    Ursprünglich hatte ich nun vor meine Vermieterin zu fragen, ob ich das einfach dämmen darf, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ein Fachmann ran sollte, wenn auch die Wand neben dem Fenster so super kalt ist.

    So ich bedanke mich schon einmal bei jeden, der sich die Mühe macht alles durchzulesen :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    231
    fragen ist eine gute Idee. Dämmen von innen jedoch nicht, es besteht die Gefahr von Feuchtigkeit und Schimmel.
     
  4. #3 Nagashi, 10.02.2021
    Nagashi

    Nagashi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Mit Dämmen meinte ich natürlich den Rollkasten innen zu Dämmen wie z.B. mit Styrodur oder mit biegsame Dämmmatten.
     
  5. #4 Klotzkopf, 10.02.2021
    Klotzkopf

    Klotzkopf Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2020
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    40
    Dafür werden spezielle Dämmstoffe und sogar komplette Systeme angeboten.
    Die Dämmstoffe müssen verrottungsfest sein. Außerdem weisen die extrem hohe Isolierwerte auf.
    wozu gibt´s -oo- ?

    Frag mal einen Heizungsbauer. Es könnte sein das der Heizkörper zu klein ist.
    Wird der HK denn bis unten warm ? Wenn nicht: Hk verschlammt, Rohr zugesetzt, Ventil defekt, Luft im HK.
    Aussenwand nicht isoliert. ?
    Es gibt für wenig € Infrarot Thermometer. Mess mal die Wandtemperatur .
    Wenn ja: HK zu klein Nachrechnen lassen vom Heizungsbauer -> Wohnungsmangel
    Merke: Saniert = Aufgehübscht. Die Fehler sind unter der Farbe verschwunden. Ist das böswillige Täuschung ?

    grüßlies
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    975
    Guck mal hier:

    https://www.jalousiescout.de/suche.html?query=ROLLADEN DAEMMUNG

    Frag den Vermieter ob er damit einverstanden ist. Der wäre blöd wenn nicht, will bei der Montage aber evtl dabei sein.

    Da kannst du auch anrufen. Die sind sehr freundlich...da werden dir geholfen :)
    Und später berichtest du mal ob du was gemacht hast ...und was genau.

    Und behalte den Rollokasten mal im Auge ob sich da wirklich kein Schimmel bildet. Und ob es nicht mehr zieht.
     
  7. #6 selfmademan, 11.02.2021
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    173
    Du schreibst in den anderen Räumen ist es nicht so kalt. Wir haben Ostwind. Putin ist sauer. Ist die Wand Ostseite? Zudem haben wir eine extreme Wetterlage mal ausnahmsweise.
    Grundsätzlich sind die Hinweise meiner Vorgänger natürlich richtig.
     
Thema:

Rollkasten keine Dämmung = extrem kalte Wände?

Die Seite wird geladen...

Rollkasten keine Dämmung = extrem kalte Wände? - Ähnliche Themen

  1. Dämmung Dachboden / Styropor

    Dämmung Dachboden / Styropor: Guten Morgen, ich hoffe, hier kann mir weiter geholfen werden, darum habe ich mich extra hier angemeldet. Ich möchte mein Problem kurz schildern...
  2. Bauplatte zementgebunden Keller Badezimmer Dämmung

    Bauplatte zementgebunden Keller Badezimmer Dämmung: Hallo zusammen, Wir haben eine Lüftunsanlage. Wir möchten in unserem entkernten Badezimmer im Keller an der Beton Wand (Aussenwand Haus) eine...
  3. Dämmung Rolladenkasten

    Dämmung Rolladenkasten: Hallo zusammen, Ich würde gerne im Schlafzimmer den Rolladenkasten dämmen. Es ist so ein Holzkasten der etwas ins Zimmer hineinragt und die...
  4. Vorwand im Bad: Dämmung wegen Schallschutz?

    Vorwand im Bad: Dämmung wegen Schallschutz?: Altbau, unser Bad wird komplett neu saniert. Für WC kommt ein Geberit Vorwand-Element, darüber wird eine Vorwand aufgebaut. Die Duscharmatur wird...
  5. Dämmung Garage

    Dämmung Garage: Hallo zusammen, da ich im Winter ein bisschen in meiner Garage basteln möchte, bin ich gerade dabei diese hierfür ein wenig auszubauen. Das...