Rolladenmotor defekt?

Diskutiere Rolladenmotor defekt? im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo, bei meinem Rolladen hatte sich eine Lamelle verschoben und den Motor blockiert. Meine Frau hat mir am Wochende berichtet, ich bin während...

  1. #1 kuhtreiber, 21.05.2018
    kuhtreiber

    kuhtreiber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei meinem Rolladen hatte sich eine Lamelle verschoben und den Motor blockiert. Meine Frau hat mir am Wochende berichtet, ich bin während der Woche nicht da. Ich kann also nicht sagen wie lange der Motor in dieser Situation an war.
    Ich habe dann den Motor hin und her geschaltet. Er hat sich auch bewegt, war aber völlig verkeilt. Nach einiger Mühe konnte ich die verschobene Lamelle wieder in Position bringen. Ich habe ihn dann abgelassen und die Lamellen wieder ausgerichtet. Dafür habe ich ihn immer wieder hoch und abgelassen. Doch nun fährt er nur noch runter, nicht mehr hoch. Auch mit Hilfe bewegt sich nichts. Ich kann jedoch die Welle von Hand drehen und ihn wieder von Hand hochrollen. Müsste er nicht blockieren?
    Wie kann ich überprüfen ob der Motor defekt ist, oder ob sich eine Endlage verstellt hat?
    Ich sehe keine Einstellmöglichkeit.
    Falls ich den Motor tauschen muss, wie bekomme ich die Welle raus? Ich sehe keine Schrauben an der Verlängerung.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Rolladenmotor defekt?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gerold77, 21.05.2018
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    329
    Musst halt mal auf allen Seiten schauen, eigentlich sollte mindestens eine drin sein.
    Wenn nicht: Einfach zusammenschieben!
     
    xeno gefällt das.
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.025
    Zustimmungen:
    641
    Ich würde den erstmal 2 Minuten vom Strom nehmen, dann wieder anschließen. Manchmal ist das Problem dann erledigt.
     
  5. #4 Roland.P, 21.05.2018
    Roland.P

    Roland.P Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    86
    'Masterreset' soll auch bei modernen Rollläden manchmal helfen. Wenn du die Welle in beide Richtungen (aufwärts und abwärts) ohne deutlich spürbaren Kraftunterschied von Hand bewegen kannst, der Motor aber nur in eine Richtung kraftvoll arbeitet, dann ist vermutlich der Motor oder die Motorsteuerung defekt. Wenn es sich um einen Gleichstrommotor handelt, dann könntest du den Motor durch anlegen einer geeigneten Gleichspannung und durch Ändern der Polarität prüfen. So könntest du die Fehlerursache wenigstens eingrenzen. Motor OK? Rollladenmechanik OK? Motorsteuerung defekt? Das kannst du so prüfen.
     
  6. #5 kuhtreiber, 21.05.2018
    kuhtreiber

    kuhtreiber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Strom wegnehmen hat nichts gebracht. Nach unten kann ich ihn von Hand nicht bewegen. Nach oben geht schon. Es ist auch defenitiv Strom auf der jeweiligen Ader. Es ist ein Wechselstrommotor. Wie geht ein Masterreset? Auf und ab gleichzeitig drücken? Habe ich gemacht.
     
  7. #6 Roland.P, 21.05.2018
    Roland.P

    Roland.P Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    86
    Unter Masterreset versteht man scherzhaft eine beabsichtigte Stromversorgungsunterbrechung. Manche elektronischen Geräte lassen sich damit in den Ausgangszustand zurückversetzen und funktionieren danach wieder.
     
  8. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.745
    Zustimmungen:
    817
    hast du ihn mal kompl von oben bis unten zugefahren ?

    Ich hatte mal nen Modell welches nen Überlastschutz hatte den man manuell mit ca 5sec abwärts Reset konnte. Diente als Einklemmschutz ...

    Ansonsten hilft nur ausbauen, wie auch immer und schauen
     
  9. #8 Ralf Schulz, 22.05.2018
    Ralf Schulz

    Ralf Schulz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ein Masterreset oder auch eine Zurückstellung auf Werkseinstellung ist von Motor zu Motor unterschiedlich. Bei einem Somfy Motor beispielsweise ist der Reset wie folgt zu erzielen: Ca. 3 Sekunden Strom weg nehmen (Kurz) dann ca. 10 Sekunden Strom wieder drauf (Lang) und dann ca. 3 Sekunden Strom wieder weg nehmen (Kurz)
    Wenn der Motor längere Zeit in Betrieb ist (max 4min), dann kann er überhitzen. Also aus meiner Sicht kann der Motor wirklich einen Schaden haben.

    Viel Erfolg und ich hoffe es hilft etwas.
     
  10. noxi

    noxi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Da der Rollladenkasten eh geöffnet werden muss sollte man immer nachschauen welcher Motortyp vorhanden ist.
    Oft geht das auch ohne die Verkabelung zu lösen, das Typenschild ist immer direkt neben dem Motorkopf angebracht.

    Dann einfach im Internet nach der Einstellanleitung suchen
     
    xeno gefällt das.
Thema: Rolladenmotor defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektrischer rolladen motor geht nicht mehr

    ,
  2. Rolladen Motor kaputt

    ,
  3. rolladenmotor neubau defekt

    ,
  4. rolladenmotor reparieren,
  5. rolladenmotor verkleit,
  6. rolladenmotor defekt oder nicht,
  7. elektrischer rolladen motor geht nicht mehr www.dasheimwerkerforum.de,
  8. 2018 forum welcher rolladenmotor
Die Seite wird geladen...

Rolladenmotor defekt? - Ähnliche Themen

  1. Geberit Waschbeckenstopfen defekt?

    Geberit Waschbeckenstopfen defekt?: Hallo, wir haben ein Waschbecken mit einem Geberit Wasserstopfen der einfach ins Rohr hängt sprich er ist getrennt von der Loch Abdeckung dadurch...
  2. Dachschrägenfester defekt.

    Dachschrägenfester defekt.: Hallo. Ich habe in meiner wohnung leider die scheibe eines alten Dachlukenfensters kaputt gemacht. Wollte mal gerne wissen ob man nun das ganze...
  3. Badeofen Wittingstal Ne und Entlüftung defekt.

    Badeofen Wittingstal Ne und Entlüftung defekt.: Hallo, ich möchte diesen Winter gerne meinen Badeofen in Betrieb nehmen. Leider ist die Be und Entlüftung Defekt. Besser gesagt es ist weg....
  4. Defektes Zinkrohr austauschen

    Defektes Zinkrohr austauschen: Hallo zusammen! Ich habe im Keller ein defektes verzinktes Wasserrohr was tropft. Ich würde das gerne austauschen.Die Versicherung übernimmt den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden