Rolladenlamelle austauschen...

Diskutiere Rolladenlamelle austauschen... im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo, bei meiner ca. 2m breiten Kunststoffjalousie mit Elektromotor ist eine Lamelle gerissen, welche ich austauschen muss. Mir ist bekannt,...

  1. #1 picotto, 14.07.2017
    picotto

    picotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei meiner ca. 2m breiten Kunststoffjalousie mit Elektromotor ist eine Lamelle gerissen, welche ich austauschen muss.

    Mir ist bekannt, dass ich die Lamelle einfach seitlich rausschieben kann. ABER: Im Innern habe ich nach links und rechts nicht genügend Platz, um die Lamelle ganz herauszuziehen.

    Außen habe ich versucht, die gesamte Jalousie zu entnehmen. Ich bekomme jedoch die Jalousie nicht aus den Führungsschienen. Bei diesen kann ich nirgendwo eine Schraube o.ä. finden.

    Wie schaffe ich es nun, die Lamelle auszutauschen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Rolladenlamelle austauschen.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gerold77, 14.07.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    329
    Rollladen ganz herunter lassen, innen den Rollladenkasten öffnen, Rollladen aushängen und ihn nach innen ziehen.
     
  4. #3 picotto, 14.07.2017
    picotto

    picotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Das geht nicht, weil am Ende der Jalousie diese L-förmige Sperre ist, damit die Jalousie beim hochfahren gestoppt wird. Und ich weiß nicht, wie man dieses Element rausnehmen kann, da ich die Führungsschiene nicht lösen kann.
     
  5. #4 Kaffeetrinker, 14.07.2017
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    95
    Moin,
    vermute mal das es ein Neubaukasten ist.
    Die Endleiste kann man nuraus der letzten Lamelle raushebeln, aber da der Behang schon älter z sein scheint, wird dabei wohl die Lamelle auch kaputt gehen.
    Wenn eine Lamelle raus muss, Behang von der Welle lösen, rein ziehen, die defekte Lamelle und die nächste gegeneinander verschieben, so das man beidseitig die volle Raumbreite nutzen kann. Dann wieder zusammen schieben, fest machen und Motorendpunkte neu einstellen, da dann ja eine Lamelle fehlt und somit die laufwege des Motors ja anders werden.

    MfG Kaffeetrinker
     
  6. #5 picotto, 15.07.2017
    picotto

    picotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Das gegeneinander schieben funktioniert nicht da ich nur zu einer Seite 70 cm Länge habe. Die Option geht einfach nicht.

    Habe mal das Endteil fotografiert. Wenn ich das raushebeln könnte könnte ich die Jalousie ganz nach innen ziehen. Aber ich weiß nicht, wie ich das Teil abbekomme. Will auch nix abbrechen...
     

    Anhänge:

  7. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    641
    Hast du mal gegoogelt? Da gibt es schone Videos auf YouTube wie man das machen kann. Leider kann ich den link nicht einfügen. Es geht tatsächlich ohne den Kasten zu oeffnen.
     
  8. #7 picotto, 15.07.2017
    picotto

    picotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich, nix für meine Jalousie gefunden
     
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    641
  10. #9 picotto, 15.07.2017
    picotto

    picotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Die habe ich alle wohl gefunden. In jedem Video kann man die Lamellen ganz einfach zur Seite rausziehen.

    Bei mir aber nicht! Daher suche ich nach einer Lösung wie ich die unterste Lamelle auf den Fotos herausklicken kann oder so.
     
  11. #10 Gerold77, 15.07.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    329
  12. #11 picotto, 15.07.2017
    picotto

    picotto Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Dass die Endschiene nicht mehr in der Führungsschiene ist habe ich mit roher Gewalt und leichten Verlusten geschafft. Aber es bleibt das Problem, dass ich die Endschiene auch außen nicht nach links oder rechts schieben kann mangels Platz.

    Es müsste halt ne Möglichkeit geben, die Endschiene auf andere Art und Weise von den Rollladen zu lösen.
     
  13. #12 Gerold77, 15.07.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    329
    Mit einem scharfen Messer quer durch alle Lichtschlitze der untersten Lamelle.
    Und zu den Ersatzlamellen gleich auch eine neue, flache Endschiene besorgen für die abschließende Montage von innen.
     
  14. Torx30

    Torx30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    20
    Hallo
    Die defekte Lamelle wird der Länge nach an der Feder mit dem Cuttermesser rausgeschnitten .Im eingebautem heruntergelassenemZustand.Dann wird der Rolladen wieder zusammengerastet. Mit WD 40 die Feder einsprühen und oberen Teil des Ladens schräg von der Seite her einrasten.Wenn der Laden dann zu kurz ist wird eine neue Lamelle oben aufgerastet.Mache ich seit Jahren so,meistens ohne öffnen des Rolladenkastens.
     
  15. #14 Kaffeetrinker, 15.07.2017
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    95
    Das mache ich ja manchmal, aber wie kommst du ohne Kasten öffnen an die oberen Lamellen?
    Endleiste bekommst du ab wenn du vorsichtig von außen mit einem Spachtel oder breiten Stechenden in die unterste Lamelle gehst und leicht Hebels, so daß der haken der Endleiste raus kommt.
    Aber Vorsicht, bei alten Kunststoff bricht dieser leider gerne.
     
  16. Torx30

    Torx30 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2016
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    20
    An die Obere Lamelle kommt man natürlich nur mit Kasten öffnen.Aber Vorgehensweise ist die gleiche.
     
Thema: Rolladenlamelle austauschen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rolladen lamellen austauschen

    ,
  2. rollo lamellen austauschen

    ,
  3. rolladen lamellen austauschen mit deckel öffnen

    ,
  4. kunststoff rolladen lamellen austauschen,
  5. rollo Lamellen wechseln,
  6. rolladen oberste lamelle austauschen,
  7. jalousie lamellen austauschen,
  8. rolladen einzelne lamellen austauschen,
  9. rolladen endleiste tauschen,
  10. rolladen lamellen auswechseln,
  11. rolladenlamellen austauschen,
  12. rolladen obere lamellen austauschen,
  13. rolladen lamellen austauschen ohne deckel zu öffnen,
  14. rolladen oberste lamelle,
  15. rolladenlamelle,
  16. rolladen winkelendleiste,
  17. rolladen unterste lamelle entfernen,
  18. rolladenendleiste montieren,
  19. rolladenlamelle wechseln,
  20. rolladen lamellen austauschen oben,
  21. untere leiste von rollo entfernen,
  22. Lamellen ausbauen,
  23. Rollladenpanzer rausziehen,
  24. rollladen lamelle wechseln,
  25. jalousien lamellen erneuern
Die Seite wird geladen...

Rolladenlamelle austauschen... - Ähnliche Themen

  1. Silikondichtung porös und lösen sich. Austauschen?

    Silikondichtung porös und lösen sich. Austauschen?: Hallo, ich habe poröse Silikon Dichtungen an dem Fenstern (ca 30 Jahre alt). Kann ich diese ersetzen? Mit cuttermesser am Fenster tief schneiden...
  2. Hilfe benötigt! (Austausch Türdrücker)

    Hilfe benötigt! (Austausch Türdrücker): Liebe Heimwerker, ich bin soeben dabei, den Türdrücker für eine Kinderzimmertür auszutauschen. Normalerweise sollte das kein Problem darstellen,...
  3. Einzelner Ziegel beschädigt, Austausch nötig?

    Einzelner Ziegel beschädigt, Austausch nötig?: Mahlzeit, ich habe letztens festgestellt das ein Ziegel eine komische Verfärbung hat, dachte erst da sei irgendwas drauf getropft. Nun habe ich...
  4. Defektes Zinkrohr austauschen

    Defektes Zinkrohr austauschen: Hallo zusammen! Ich habe im Keller ein defektes verzinktes Wasserrohr was tropft. Ich würde das gerne austauschen.Die Versicherung übernimmt den...
  5. Stromleitungen erneuern / austauschen

    Stromleitungen erneuern / austauschen: Moin, Ich habe kürzlich ein EFH gekauft, welches 1829 erbaut wurde (KEIN Denkmalschutz ;)). Wirklich schönes Ding und es wäre eigentlich direkt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden