Rolladen auf Werkseinstellungen zurücksetzten

Diskutiere Rolladen auf Werkseinstellungen zurücksetzten im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo alle zusammen, Ich habe ein Problem mit meinem Rolladen und komme nicht weiter. Es scheint sich der Internet verstellt zu haben. der...

  1. #1 Meinereiner, 29.11.2019
    Meinereiner

    Meinereiner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo alle zusammen,

    Ich habe ein Problem mit meinem Rolladen und komme nicht weiter. Es scheint sich der Internet verstellt zu haben. der rollladen fährt immer nur 10 bis 20 cm egal ob ich ihn hoch oder runterfahren lasse. Betätige ich Ihnen erneut fährt er weiter.

    Ich habe jetzt in einigen Anleitungen gesehen, dass dies an einem erstellten endanschlag liegen kann. leider ist bei meinem wellenmotor keinerlei Schrauben zu sehen, wo man den endanschlag mit einstellen kann. Daher muss vermutlich der endanschlag durch eine zeitsteuerung eingestellt werden. Vorher müsste der Motor auf werkseinstellung zurückgesetzt werden.

    Leider habe ich keinerlei Ahnung mehr und auch keine Rechnung, was das für ein Motor oder Typ ist. Einzige was ich noch sagen kann, ist dass es ca Baujahr 2005 ist. Des weiteren haben wir verriegelnde Schalter für hoch und runterfahren.

    Hat irgendjemand eine Idee, wie ein entsprechender Code zum Zurücksetzen und neuem endanschlag einstellen aus sehen kann? Oder hat jemand eine Idee, wo sich ein typenschild befinden kann. Ich habe es leider schon alles was ich an Verkleidung abbauen konnte abgebaut und konnte nichts entdecken.

    Wäre super wenn irgendjemand eine Idee hätte.
    Danke und Gruß

    Meinereiner
     
  2. Anzeige

  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    102
    Hallo,
    hast Du dir mal Bilder wie hier angesehen um was für ein Rohrmotor es sich handeln könnte?
    Da kann ich mit nichts drunter Vorstellen, kannst Du mal ein Foto machen.

    sep
     
  4. #3 Kaffeetrinker, 30.11.2019
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    95
    Hersteller des Motors oder zumindest ein Bild vom Motorkopf der in der Welle zu sehen ist wäre hilfreich.
     
  5. #4 Meinereiner, 02.12.2019
    Meinereiner

    Meinereiner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Sorry für die etwas späte Antwort.

    Sowas meine ich hier; du kannst nicht gleichzeitig hoch und runterfahren drücken:
    IMG_20191129_211044.jpg

    Bei den Bildern in Google habe ich leider nichts finden können. Ich habe auch den Motor noch nicht komplett ausgebaut. Daher erstmal ein paar Bilder von außen:
    IMG_20191202_163739.jpg IMG_20191202_163752.jpg IMG_20191202_163816_1.jpg

    Erkennt jemand zufällig auf den Bildern was?
    Sowie ich ihn komplett zerlegt habe folgen weitere Bilder ...

    Gruß
    Meinereiner
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    102
    Man kann als nur mit den Schalter den Rollladen hoch und runterfahren, eine Zeitsteuerung gibt es nicht, wenn dem
    so wäre, müsste man an dem Wellenmotor etwas einstellen können.......
     
  7. #6 Kaffeetrinker, 02.12.2019
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    95
    Bin mir nicht 100% sicher, aber müßte ein Becker Rollladnmotor sein.
    Was mich stutzig macht ist der gelbe und weiße punkt der zu sehen ist.
    Gibt es neben dem Motor an der Wand eine UP Dose wo die Kabel drin sind?
     
  8. #7 Meinereiner, 02.12.2019
    Meinereiner

    Meinereiner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Öh ja die gibt ist, links daneben. :) Wieso fragst du?
     
  9. Meinereiner

    Meinereiner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für den Tipp. Es war ein Becker und mit dem Einstellset hat es geklappt :)
     
    Kaffeetrinker gefällt das.
Thema:

Rolladen auf Werkseinstellungen zurücksetzten

Die Seite wird geladen...

Rolladen auf Werkseinstellungen zurücksetzten - Ähnliche Themen

  1. Rolladen Zeitschaltuhr Jarolift 3 Adrig anschließen

    Rolladen Zeitschaltuhr Jarolift 3 Adrig anschließen: Hallo, wie schließe ich diese Rolladensteuerung mit nur 3 Adern an? Bisher gab es einen manuellen Handschalter mit 3 Adern und ich bin gerade...
  2. Rolladen geht schwer nach unten

    Rolladen geht schwer nach unten: Rolladen mit Kegelradgetriebe L3:1 mit Kurbel. Da der Rolladen nicht mehr oben blieb, habe ich das Kegelradgetriebe ausgebaut, zerlegt, gereinigt,...
  3. Rolladen mit Kurbel elektrifizieren

    Rolladen mit Kurbel elektrifizieren: Hallo, an alle! Ich habe 2 Rollläden die derzeit manuell mit einer Kurbel geöffnet und geschlossen werden. Gerne möchte ich diese, wie in meinen...
  4. Motor raumseitig geschlossenen Rolladen ausbauen - Zugang

    Motor raumseitig geschlossenen Rolladen ausbauen - Zugang: Hallo Wir haben einen elektrisch betriebenen Rolladen, bei dem wohl der Motor langsam kaputt geht (zieht langsamer, nicht mehr ganz hoch). Nun...
  5. Rolladen Gurt nach Gurtreparatur spannen

    Rolladen Gurt nach Gurtreparatur spannen: Hallo! Ich habe den Gurt eines Rollladens repariert und habe jjetzt Probleme, den Gurtspanner zu spannen. Leider zeigen entsprechende Videos im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden