Risse zwischen Wand und Decke

Diskutiere Risse zwischen Wand und Decke im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, Zuerst möchte ich mich vorstellen, ich heiße Christa und bin 53 Jahre alt. Wir besitzen seit 18 Jahren eine Doppelhaushälfte,...

  1. #1 Christa, 27.07.2018
    Christa

    Christa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Zuerst möchte ich mich vorstellen, ich heiße Christa und bin 53 Jahre alt. Wir besitzen seit 18 Jahren eine Doppelhaushälfte, Baujahr 1936. Nun zu meinem Problem, unser Haus wurde nachträglich direkt an die Außenwand der anderen Haushälfte angebaut. Es gibt keine Verbindung/ Verzahnung unserer Mauern zum anderen Haus. Wie damals üblich steht unser Haus ohne Fundament im Lehmboden. Seit einigen Jahren kippt das Nachbarhaus von unserem weg, dadurch bildet sich zwischen Decke und der Wand zu unserem Nachbarn ein Spalt. Der im Erdgeschoss noch klein ist, aber im Dachgeschoss schon merklich größer ist. Dieser Prozess wird noch weitergehen. Wir möchten renovieren. Gibt es eine Möglichkeit die Risse flexibel auszufüllen? Wir haben auch schon überlegt eine Ständerwand mit Decke und Boden zu verbinden. Über zahlreiche Ideen würde ich mich freuen.


    IMG_20180714_132220.jpg IMG_20180723_183843.jpg IMG_20180723_182525.jpg IMG_20180723_182737.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BauMichi

    BauMichi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    ich denke ihr solltet eher ein Fundament unter die Seitenwand setzen, welche an das angrenzende Haus grenzt.
    Keller von innen aufgraben. Mauer stützen, Fundament rein...
    Habt ihr sowas schon in Erwägung gezogen?
    Das liest sich nämlich so, als ob euch im wahrsten Sinne des Worten den Boden unterm Haus wegzieht, weil sich da irgendetwas verändert hat. Oder dauern diese Vorgänge schon lange an und es entwickelt sich langsam?
     
    Maggy gefällt das.
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    407
    So ein Haus hatte mein Vater. Die gemeinsame Wand war total schief. Und da er auch keine gemeinsame Wand wollte hat er eine eigene Wand davor gesetzt. Es ging zwar bisschen Raum verloren, aber wir haben immer Ruhe gehabt. Aber ich glaub da braucht man das Einverständnis des Nachbarn. Das sollte aber kein Problem geben.

    Du solltest auch mal auf dem Dach gucken. Da geht es dann auch auseinander.

    Es wird bisschen Schmutz geben, aber dann hat der Spuk ein Ende. Spachteln ist da nix.
     
Thema:

Risse zwischen Wand und Decke

Die Seite wird geladen...

Risse zwischen Wand und Decke - Ähnliche Themen

  1. Boden liegt, nachträglich Wand Durchbruch für Türe???

    Boden liegt, nachträglich Wand Durchbruch für Türe???: Guten Abend, möchte nun die Tage die alte Tür Wand Öffnung vom Wohnzimmer in den Flur wieder öffnen diese vom Maler damals mit Regibsplatten...
  2. Spülbeckenabfluss zur Wand undicht

    Spülbeckenabfluss zur Wand undicht: Hallo Heimwerker, ich habe folgendes Problem der Abfluss von unserem Spülbecken in der Küche ist undicht. Genauer gesagt die Verbindung vom...
  3. Decke gestrichen Ergebnis sichtbar schlecht

    Decke gestrichen Ergebnis sichtbar schlecht: Hallo, wir haben unser EG komplett saniert. Jetzt ist uns (leider erst nach Verlegung des Fußbodens) aufgefallen, dass zu bestimmten Tageszeiten...
  4. Vorbereitung für spätere Wand

    Vorbereitung für spätere Wand: hallo zusammen, Habe mich heute angemeldet, da wir gerade dabei sind die Sanierung für unser Haus zu planen. Bei dem Haus handelt es sich um...
  5. Wie die Wand schön zu machen

    Wie die Wand schön zu machen: Hallo, wir haben eine Terassenseite offen, haben zwar vor ein paar jahren mal so ein „Rollo“ hingemacht, würden aber jetzt eigentlich die ganze...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden