Risse in den Wänden

Diskutiere Risse in den Wänden im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, gibt es einfache Möglichkeiten Risse wie auf dem Bild zu reparieren? Ich habe mehrere davon in meinem 6 Jahre alten Haus. Danke für Rat!

  1. kug

    kug Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es einfache Möglichkeiten Risse wie auf dem Bild zu reparieren?
    Ich habe mehrere davon in meinem 6 Jahre alten Haus.

    Danke für Rat!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HolyHell, 10.05.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    182
    Erst einmal müßte man wissen ob der Riß noch arbeitet.
     
  4. kug

    kug Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich meine nein, er arbeitet nicht mehr.

    Viele Grüße
     
  5. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    291
    Ist das Tapete oder Strukturputz?
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 11.05.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Sieht aus wie Rauhfaser - gibt dafür aus der Tube einen Reparaturspachtel in der Tube - kostet unter 5 Euro
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    161
    die schwundrisse im anstrich mit etwas acrylspachtel /tube/ dichtreiben ,überschuß mit schwamm wegnehmen . später frisch streichen .
     
  8. kug

    kug Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es handelt sich um Struturputz.

    Viele Grüße
     
  9. #8 harekrishnaharerama, 11.05.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Dann ist das noch einfacher - wenn man noch was da hat, einfach damit füllen und kaschieren fertig
     
  10. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    291
    Ich bezweifle, dass man den Riss so gut gefüllt bekommt. evlt erst etwas breiter machen und dann mit dem Strukturputz drüber..
    Nach dem abbinden drüber streichen, sollte wieder gut sein.
     
  11. #10 HolyHell, 11.05.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    182
    V förmig aufschneiden, absaugen, Tiefgrund drauf und dann mit Brillux Riß Stop füllen. Das dann trocknen lassen (der fällt dabei ein) und dann eine zweite Schicht drüber und dabei dann die Struktur herstellen.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
Thema:

Risse in den Wänden

Die Seite wird geladen...

Risse in den Wänden - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau bei "versetzter" Wand

    Trockenbau bei "versetzter" Wand: Hallo zusammen Ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich ein paar Meinungen/Hilfe zu meiner ersten Trockenbauwand gebrauchen...
  2. Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?

    Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?: Hallo, ich möchte eine Wand verputzen die leider etwasch schief geraten ist (Maurer hat gepfuscht) und Frage mich ob ich die Wand zwangsweise...
  3. Schwere Gardarobe an Rigips Wand

    Schwere Gardarobe an Rigips Wand: Hallo Ich brauche mal einen Rat. Ich muss eine recht schwere Gardarobe an eine 12,5mm dicken Rigipswand montieren....
  4. Fliesen an Wand abschneiden

    Fliesen an Wand abschneiden: Hallo. Bei meiner Hausanierung u.A. das Gäste WC hat der Fliesenlager alles schön gefliest. Jetzt kommt der Schreiner zum Türen einbauen und...
  5. Kabeldurchführung in Wand abdichten - wie steht es um den Brandschutz?

    Kabeldurchführung in Wand abdichten - wie steht es um den Brandschutz?: Hallo zusammen, ich habe vor langer Zeit schon mal gegrübelt, aber keine Idee gefunden. Ich habe zwischen verschiedenen Räumen, teils auch über...