Risse in Bad Decke

Diskutiere Risse in Bad Decke im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo ihr alle :) da ich mir vor kurzem mit meiner Frau ein 20 Jahre altes Haus gekauft habe wird nun Heimwerkerarbeit anfallen :) Bisher bin ich...

  1. #1 MattKoe, 03.01.2018
    MattKoe

    MattKoe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle :)

    da ich mir vor kurzem mit meiner Frau ein 20 Jahre altes Haus gekauft habe wird nun Heimwerkerarbeit anfallen :) Bisher bin ich in diesen Themen nicht so bewandert aber ich lerne gerne was neues dazu :)
    Uns sind nun einige Setzrisse aufgefallen die ich gerne beheben möchte und bei dem ein oder anderen Fragen habe.

    Einen Riss in der Wand habe ich im Schlafzimmer bereits etwas aufgemacht und mit Acryl gefüllt und dann überstrichen.
    Den zweiten, wo ich mir allerdings unsicher bin wie man dies Klug löst, wäre hier ein Riss in der Decke im Bad. Hier mache ich mir etwas Sorgen aufgrund von Luftfeuchtigkeit warum ich dies schnell beseitigen möchte (siehe Bilder im Anhang).
    In "Bad 1" sieht man die ganze Seite. In "Bad 2" die schlimmste Stelle.
    Dies kann ich ja nur schwer aufstemmen ohne gleich die ganzen Fließen abzunehmen oder? gibt es hier ggf. eine bessere Methode? :)

    Mit freundlichen Grüßen
    Matthias König
     

    Anhänge:

    • Bad 1.jpg
      Bad 1.jpg
      Dateigröße:
      158,8 KB
      Aufrufe:
      491
    • Bad 2.jpg
      Bad 2.jpg
      Dateigröße:
      164,8 KB
      Aufrufe:
      466
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Risse in Bad Decke. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Ditschy, 03.01.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Würde das vorerst auch nur etwas auskratzen und mit Acryl füllen, darüber evtl. eine Zierleiste setzen.
    Also bis du mal sanierst ...

    An deiner Schlafz.-wand solltest du jedoch mal ein Gewebe einspachteln.
     
    MattKoe gefällt das.
  4. #3 MattKoe, 03.01.2018
    MattKoe

    MattKoe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    okay, vielen Dank! Die Sanierung wollten wir eigentlich noch etwas verschieben ^^' Aber steht auf der Liste.
    Das mit dem Gewebe werde ich mir anschauen! Ich darf leider noch keine Links posten aber sind die regulären "Rissbrücken" die man z.B. von Tesa bei Amazon findet gemeint? (sorry, wie gesagt, noch bin ich unerfahren)
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 03.01.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Zumindest keine Vliesbinden, sondern richtiges Glasgewebe. Am besten ein dickeres von einer Fassade (aber keins aus Kunststoff nehmen).
     
    MattKoe gefällt das.
  6. #5 MattKoe, 03.01.2018
    MattKoe

    MattKoe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ...ich war vorhin etwas verwirrt. Wir dachten an eine Renovierung des Badezimmers. Bei einer Sanierung wird doch in der Regel mehr gemacht oder?
    Ist so ein Deckenriss gefährlich oder deutet auf schlimmeres hin?
     
  7. #6 Mr.Ditschy, 04.01.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Ja, Sanierung ist eigentlich „alles neu“, bei einer Renovierung wird eher nur „aufgehübscht“.

    Zum Riss, hmm, ist immer schwierig aus der Ferne - gibt viele Faktoren. Doch so fern da nichts am Untergrund auf Dauer absackt, eher nicht.
     
    MattKoe gefällt das.
  8. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.501
    Zustimmungen:
    807
    Im Putz die Risse verfüllt man - nach dem aufreißen mit dem Malerspachtel - mit Füllstoff = Moltfill .

    Bei Bild 2 , über den Fliesen, flach abstoßen was da vorsteht ,den Riss erweitern , dann mit Acryldichtstoff den Rand zur Fliese füllen . Nach 20 Std gerade abschneiden und flächig mit Spachtel -s.o.- alles glätten .
     
    MattKoe gefällt das.
Thema: Risse in Bad Decke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. badezimmer decke risse

    ,
  2. Risse im Badezimmer decke

    ,
  3. badezimmer decke Wand risse bad

    ,
  4. risse wand gefährlich,
  5. risse im bad an der Decke
Die Seite wird geladen...

Risse in Bad Decke - Ähnliche Themen

  1. Risse/Löcher in den Wandfugen wieder richtig instandsetzen ???

    Risse/Löcher in den Wandfugen wieder richtig instandsetzen ???: Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage. In meiner Wohnung haben sich größere Risse in den Mauernfugen gebildet, in denen ich meine flache Hand...
  2. Risse im Putz

    Risse im Putz: Wir haben ja vor 2 Jahren eine neue Haustüre bekommen. Es ist mir nicht bewusst, dass wir die Haustüre ran klatschen, aber auf der Anschlagseite...
  3. Risse in der Wand bei Durchreiche

    Risse in der Wand bei Durchreiche: Hallo zusammen, Folgendes Problem: wir haben ein Haus gekauft und die Tapete unter der Durchreiche zur Küche entfernt. Hier haben wir nun...
  4. Risse in Wand

    Risse in Wand: Moin, in unserem ca. 15 Jahre alten Haus bilden sich bereits seit fast Anfang an Risse an den Wänden, besonders im Bereich vom Übergang von Wand...
  5. Risse im Waschbecken

    Risse im Waschbecken: Hallo, habe da mal eine Frage. Habe seit einiger Zeit Risse im Waschbecken, die leider mittlerweile größer wurden. Mir ist nie etwas in das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden