Riss in Tisch reparieren (lassen)

Diskutiere Riss in Tisch reparieren (lassen) im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier und hoffe, dass ich nicht allzuviel falsch mache. Ich habe einen Ess-Tisch von einem Möbeldiscounter,...

  1. Foifur

    Foifur Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin komplett neu hier und hoffe, dass ich nicht allzuviel falsch mache.

    Ich habe einen Ess-Tisch von einem Möbeldiscounter, der mittlerweile einen recht tiefen Riss entlang der Leimung hat (bestimmt 30cm lang), siehe Foto.

    Jetzt habe ich mir so ein Reparatur-Set "Kährs Reparaturset für geölte und gewachste Holzoberflächen" gekauft und wollte versuchen, das selbst mal zu reparieren. Aber seit heute habe ich auch noch einen bestimmt 40cm langen Kratzer von einer Schraube in der Oberfläche.

    Meine Frage ist jetzt: Was mache ich denn da am Besten?

    Ich bin nicht komplett unbegabt, was Handwerken angeht, aber auch absolut kein Profi. Ich besitze keine Schleifmaschine, müsste mir erst eine kaufen und meine Wohnung ist ziemlich ungünstig für so eine Aktion. Und da auch der tiefe Riss nicht eben ist, wäre es vermutlich sinnvoll, diesen auch abzuschleifen.

    Hat jemand eine Ahnung, wieviel sowas bei einem Profi kosten würde/könnte? Ich befürchte, dass ich dafür bald einen neuen Tisch bekommen könnte :( Selbst machen kommt dann eben mit den Kosten für die Maschine und wahrscheinlich den Transportkosten zum Haus meiner Mutter und wieder zurück daher. Was auch nicht günstig aussieht.

    Der Tisch hat noch zwei kleine Schubladen und abschraubbare Beine. Mehr Fotos könnte ich leider erst Anfang nächster Woche nachliefern, da ich nicht in der Stadt bin.

    Falls jemand da einen Rat und/oder hilfreichen Kommentar hat, wäre ich sehr verbunden.

    Viele Grüße
    Patrick
     

    Anhänge:

    • riss.jpg
      riss.jpg
      Dateigröße:
      277,4 KB
      Aufrufe:
      62
  2. Anzeige

  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    758
    Schleifen kann man nicht nur mit einer Maschine sondern auch mit einem Schmirgelpapier in der Hand.

    Und für Risse, da gibt es Wachsstifte in den entsprechenden Holzfarben die reibt man quer drüber bis der Riss voll ist. Dann reibt man glatt ab.
     
  4. #3 woodworker, 07.09.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    176
    Bei mir würde es etwa 90 - 100 € kosten. Dabei müsste man wissen wie groß der Riss ist. Vielleicht lässt sich das mit "Wässern" das Problem lösen. Zum Schluss würde es dann noch eine frische Lackierung gaben.

    Zum anderen könnte man Retuschierkitt Holzkitt nehmen:
    https://eshop.wuerth.de/Retuschierk...;sid=Z2lZxoa79GhPxtvIlR5AG4mxG9_yrgxFvOh2KCe5

    Wenn es günstiger sein soll:
    https://www.hornbach.de/shop/MODULAN-Holzreparaturspachtel-Holzkitt-101-400-g/5803352/artikel.html

    Oder wie Maggy es erwähnt hat, gehen auch Wachstifte. Man(n) muss es probieren.

    Also, ran ans Werk...
     
    Maggy gefällt das.
  5. #4 Gerold77, 07.09.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    357
    Möchtest du mal erklären, wie dieses Verfahren funktioniert?
     
  6. #5 woodworker, 07.09.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    176
    Klar.
    Auf die Stelle etwas warmes Leitungswasser rauf träufeln, bis das Wasser eingezogen ist. Den Vorgang mehrfach wiederholen. Man muss ein bissel Geduld haben.
    Man kann den Prozess etwas beschleunigen, wenn du noch ein normales Bügeleisen nimmst.
    So lässt sich das Problem mit Haushaltsmitteln beheben. Wie gesagt: das geht nur bis zur einer bestimmten Größe.

    Da Holz eine hygroskopische Eigenschaft hat, besitze ich für solche Fälle einen "Darofen".
     
  7. #6 Gerold77, 07.09.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    357
    Das bedeutet also, das Holz geht nach seiner Trocknung nicht mehr (völlig) in seinen Ausgangszustand zurück. Dabei ist nach der Durchnässung eine schnelle Trocknung z.B. durch ein Bügeleisen von Vorteil?
     
  8. #7 woodworker, 08.09.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    176
    Das liegst du völlig richtig.
    Allerdings funktioniert das nur bei Vollholz - bei Spanplatte nicht. Ehrlich habe ich es bei der Spanplatte noch nicht probiert.
    Ich wässere wenn ich Schäl-funierte Oberflächen überarbeite, da dieses etwas dicker ist als Sägefunier.
     
    Gerold77 gefällt das.
  9. #8 Gerold77, 08.09.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    357
    Danke dir, wieder 'was gelernt! :)
     
  10. #9 woodworker, 08.09.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    176
    Kein Ding.
    Bei funierten Oberfälchen nicht übertreiben, da sich das Funier lösen kann/wird. So kann man ggf. kleine Druckstellen entfernen, ohne zu Scheifen.

    Der TS hat nicht erwähnt was er für ein Material ist, so wär das eine Möglichkeit.
     
Thema:

Riss in Tisch reparieren (lassen)

Die Seite wird geladen...

Riss in Tisch reparieren (lassen) - Ähnliche Themen

  1. Risse in Wand

    Risse in Wand: Moin, in unserem ca. 15 Jahre alten Haus bilden sich bereits seit fast Anfang an Risse an den Wänden, besonders im Bereich vom Übergang von Wand...
  2. Risse im Waschbecken

    Risse im Waschbecken: Hallo, habe da mal eine Frage. Habe seit einiger Zeit Risse im Waschbecken, die leider mittlerweile größer wurden. Mir ist nie etwas in das...
  3. Risse in der Wand

    Risse in der Wand: Hallo, stehe kurz vor einem Hauskauf und habe Risse in der Wand gefunden. Wie kann das passieren bzw. Liegt da ein Fehler beim ganzen Hausbau? Ist...
  4. Betontreppe Risse und etwas raus gebrochen

    Betontreppe Risse und etwas raus gebrochen: Hallo zusammen, Bei meiner Großmutter ist bei der Betontreppe an zwei Stufen eine kleine Stelle von circa 3 cm länge und 1 cm Tiefe raus...
  5. GK Riss in der Wand neben Fenster

    GK Riss in der Wand neben Fenster: Hallo, ich müsste hier einen Riss ausbessern und frage mich wie... Die GK hatten hier vor dem Spachteln eine Fuge. Eigentlich müsste ich hier ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden