Renovierung Mauer - Schritte so richtig?

Diskutiere Renovierung Mauer - Schritte so richtig? im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, normalerweise komme ich beim Reparieren & Renovieren ohne Hilfe aus, aber beim Verputzen bin dann auch ich manchmal etwas...

  1. #1 Bonsai1, 13.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2020
    Bonsai1

    Bonsai1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    normalerweise komme ich beim Reparieren & Renovieren ohne Hilfe aus, aber beim Verputzen bin dann auch ich manchmal etwas unsicher, wie es am besten geht ;)

    Im Garten steht eine Garagenmauer, ca. 10 x 4m. Der Putz - mittlerweile 30? Jahre alt, brökelt runter, da sich an einigen Stellen entweder Wasser gestaut hat (Holzlager davor) oder über die Jahre/Risse Wasser eindrang. Kurzum: Putz fällt runter und sieht unsauber aus.

    Der Putz - der noch stabil ist - ist leicht sandig. Sitzt aber noch super. Die Wand ist nicht direkt sichtbar, sollte also am besten nicht komplett neu verputzt sondern repariert werden.

    Ich würde die Mauer jetzt folgendermaßen wieder instand setzen und bitte um "Korrektur" oder Vorschläge:
    1. Abklopfen des alten Putzes mit Hammer/Meißel und Reinigung mit Hochdruckreiniger (loser Putz, Algen).
    2. Mit Verfestiger/Tiefengrund/Haftgrund/Algenstop streichen
    Frage 1: Gibts da ein "Kombimittel", um die Arbeitsschritte zu minimieren? Letztlich soll der alte Putz wieder saugfähig werden (sonst hält darauf absolut nichts!) und der leichte Algenbelag gestoppt werden.
    3. Neu verputzen, wo es abfiel
    Frage 3: Ich hätte noch 50kg Klebespachtel Allround. bei den größeren Flecken würde ich Gewebe mit einspachteln. Passt das?
    Frage 4: Die Mauer hat eine gewisse Struktur. Entweder ich versuche das grob per Hand nachzubilden, oder: gibts da eine Strukturwalze?
    4. Streichen 1-2 mal
    Frage 5: Muss auf den Putz dann NOCHMALS ein Haftvermittler oder kann ich das so streichen?
    Frage 6: Welche Farbe könnt ihr empfehlen? Eher eine Disp. oder eine Silikatfarbe? Da die Mauer unten gerne dreckig wird (Rasenmähen, etc.) sollte die Farbe robust und abschwaschbar sein (Im Optimalfall mit dem Hochdruckreiniger - natürlich nicht aus 5cm Entfernung ;))

    Bilder sind anbei! Danke!

    VG

    EDIT: Kann mich bitte wer in den Fassaden/Außenbereich verschieben? Ich hab mich da wohl verklickt :(
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Bonsai1, 14.05.2020
    Bonsai1

    Bonsai1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner einen Rat für mich oder liegts daran, dass ich (immernoch) im falschen Forum bin? ;)
     
  4. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    426
    Ist halt auch ein schwieriges Thema, vor allem den Putz per Foto aus der Ferne zu beurteilen. Grundsätzlich ist auf jeden Fall schonmal richtig alles lose Material zu entfernen. Ob Tiefgrund oder Haftgrund oder beides entscheidet man je nach Saugverhalten des Untergrundes.
    Dann gibt es evtl. einen härteren Unbterputz und einen weicheren Oberputz und den sollte mann dann auch wieder mit enetsprechenden Putztypen ersetzen. Klebespachtel/Armierungsmörtel und Gewebe geht aber vermutlich auch.
    Das was obendrauf ist ist reibeputz und die Struktur hängt von dem verwendeten Putz, Werkzeug und Technik ab. Wenn du das selber machen willst durchsuch mal Youtube nach Reipeputztechniken und überleg ob du dir das zutraust.
     
  5. #4 Bonsai1, 14.05.2020
    Bonsai1

    Bonsai1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey, danke für die Antwort!

    Also, der Putz ist einfach nur sautrocken. Wenn ich den befeuchte, zieht das Wasser in kürzester Zeit ein. Ich würde ihn als "sandig" bezeichnen. Was brauche ich da? Tiefengrund, Haftgrund, Verfestiger? Kann ich ein Algenmittel "beimischen", oder braucht es das nicht?

    Dann versuche ich es mal mit Klebespachten & Gewebe. Es muss kein Kunstwerk werden... Also erstmal glatt und dann mit dem Schraubenzieher das Muster nachbilden :p

    Kannst du zur Farbe auch noch etwas sagen?

    VG
     
  6. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    426
    Erstmal solltest du rausfinden ob der bis aufs Mauerwerk so sandig ist. Mit Tiefgrund verfestigst du ja nicht unbedingt bis auf die mauer, sondern nur die oberen Millimeter. dann hast du eine dünnen feste Putzschicht, die dir dann später halt in großen Stücken runterkommt. Also leicht sandenden Putz kann amn mit Tiefgrund behandeln, wenn der komplett sandig ist, dann besser runter damit.

    Zur fareb kann ich nur sagen, dass das auf meiner Fassade ohne Grundierung auf dem Klebe- und Armierungsmörtel perfekt hält, aber da das von der Farbe abhängt einfach den herstelleranweisungen folgen.
     
  7. #6 Bonsai1, 14.05.2020
    Bonsai1

    Bonsai1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    Aldo das Mauerwerk ist trocken und fest, der Putz wird runter gemacht und wo er hält, hält er. Der Putz ist ca 2-3 cm dick...

    Mit was sollte ich da dann Ran?

    Farbe, ja, aber Dispersion,Silikate,...?

    Danke!:)
     
  8. #7 Bonsai1, 16.05.2020
    Bonsai1

    Bonsai1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    nochmal versuchen! ;)
     
Thema:

Renovierung Mauer - Schritte so richtig?

Die Seite wird geladen...

Renovierung Mauer - Schritte so richtig? - Ähnliche Themen

  1. Renovierung Wohnung

    Renovierung Wohnung: Hallo, ich habe eine renovierungsbedürftige Wohnung und bräuchte dringend eure Hilfe sowie Tipps. Die Wände wurden nach dem Einbau einer neuen...
  2. Renovierung

    Renovierung: So, ich habe inzwischen eingekauft. https://www.obi.de/search/d%C3%A4mmplatten%20innen%20insulate%207%20mm/ Wie mache ich jetzt den...
  3. Heizung abgebaut wegen Renovierung - Auslaufschutz

    Heizung abgebaut wegen Renovierung - Auslaufschutz: Lieber Hobby-Handwerker, mein Mann und ich haben aufgrund einen Innenraumrenovierung (es wird beispielsweise neu verputzt, neue Fensterbretter,...
  4. Badezimmer Renovierung

    Badezimmer Renovierung: Hallo. Wie könnte man die LED Streifen so unter der Decke und Wand anbringen? (die Ecke zwischen Wand und Decke ist gemeint) Gibt es so...
  5. Durchlauferhitzer wegen Renovierung abbauen und montieren

    Durchlauferhitzer wegen Renovierung abbauen und montieren: Hallo liebe Heimwerker-Gemeinde, im Zuge der Sanierung meines Gäste-WCs müsste der Durchlauferhitzer temporär abgebaut und wieder montiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden