Rechtliche Lage Erweiterung/Änderung

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von MIA_SAN_MIA__, 19.05.2015.

  1. #1 MIA_SAN_MIA__, 19.05.2015
    MIA_SAN_MIA__

    MIA_SAN_MIA__ Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    Ich ziehe jetzt dann mit meiner Freundin zusammen und muss für die neue Küche ein paar Steckdosen setzen bzw verlegen. Darf ich das rein rechtlich?

    Bin gelernter Elektroniker für Systeme und Geräte und mein Bruder für Anlagen falls das was ausmacht....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    134
    u.u darfst du bzw dein Bruder es Nicht, siehe z.B §13 der NAV

    Also wenn man sicher gehen will lässt man sich das ganze vom Chef absegnen

    pkt 2 ist das du eine mietwhng hast ?
    Dann muss der Vermieter dieses ebenfalls erlauben

    Das das ganze dann nach VDE geprüft werden muss und den aktuellen Normen wie z.B genereller FI schutz aufgebaut werden muss sollte klar sein

    Mfg
     
  4. #3 MIA_SAN_MIA__, 19.05.2015
    MIA_SAN_MIA__

    MIA_SAN_MIA__ Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Die Wohnung gehört uns.

    Ich zahl da aber sicher keine paar hundert Euro für ein paar Steckdosen...
     
  5. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    134
    Genau genommen brauchst du nur jemanden der dann die abschließende VDE Prüfung unterschreibt und somit für eine fachgerechte Inst ein & gerade steht

    Wer die Arbeit macht ist egal


    mfg
     
  6. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    wie im anlagenmechaniker-bereich ,als auch bei der elektrik
    braucht man immer einen der seinen segen gibt :cool:

    hast du einen meisterbrief?
    ich weis jetzt nicht wie das in deinem berufsfeld ist, als Elektroniker für Systeme und Geräte.
    mit der berechtigung zur abnahme als meister b.z.w. deren qualifikationen.

    ich persönlich mach bei mir die elektrik selbst, bei mir in der unterverteilung was ich darf.
    ( Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten).
    steckdosen alleine ist jetzt auch nicht so das probleme.
     
Thema:

Rechtliche Lage Erweiterung/Änderung

Die Seite wird geladen...

Rechtliche Lage Erweiterung/Änderung - Ähnliche Themen

  1. Rechtliches

    Rechtliches: Hallo :) Mir ist gerade dieser Beitrag von MacFrog untergekommen: ---------- Arbeiten an Leitungsnetzen So da immer wieder fragen zur...
  2. karftstoffe lagern

    karftstoffe lagern: grüße euch ich lagere immer ein paar tropfen benzin als eiserne ration bei mir , zwecks, rasenmäher mal nachfüllen oder nachtanken bei...
  3. Dachrinne - Änderung an Fallrohr mit Regenwasserklappe durchführen

    Dachrinne - Änderung an Fallrohr mit Regenwasserklappe durchführen: Hallo, wir haben an unserer Doppelgarage ein Kupfer-Fallrohr, an dem momentan eine Regenwasserklappe montiert ist und direkt darunter ein...
  4. Änderungen der Beiträge - Anregung

    Änderungen der Beiträge - Anregung: Hallo, habe heute festgestellt ich kann einen Beitrag nachträglich ändern - gut. es hat aber schon jemand geantwortet gehabt - nicht gut...
  5. Wie benutzten Heizkörper lagern?

    Wie benutzten Heizkörper lagern?: Hallo allerseits, aus meiner Wohnung habe ich einen Heizkörper demontiert, da ich in der Küche keine Heizung brauche. Das Zu- und Abflaufrohr...