Quitschende Dielen im Altbau

Diskutiere Quitschende Dielen im Altbau im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hey Leute, ich bin grade frisch in einen Altbau eingezogen und die Dielen quietschen besonders bei hoher Luftfeuchtigkeit ziemlich Laut. Weil das...

  1. #1 JoanaSpruill, 27.08.2018
    JoanaSpruill

    JoanaSpruill Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hey Leute,
    ich bin grade frisch in einen Altbau eingezogen und die Dielen quietschen besonders bei hoher Luftfeuchtigkeit ziemlich Laut. Weil das haus sehr hellhörig ist, hören das nachts wohl sogar die Nachbarn. Der Vermieter hat die Dielen frisch abgezogen, wird da also wohl von sich aus nichts mehr machen. Es ist teilweise ein regelrechtes Knacken, was kann ich dagegen tun?
    Danke schon mal für die Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Quitschende Dielen im Altbau. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    1.023
    Kurz und knapp.....Nix
     
    Holzwurm50189 und pinne gefällt das.
  4. #3 HeimwerkerBirne2019, 13.10.2019
    HeimwerkerBirne2019

    HeimwerkerBirne2019 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Falls der Dielenboden verschraubt oder vernagelt wurde - kann man den Dielenboden entfernen und eine Unterkonstruktion mit Trittschalldämmung einbauen lassen - anschließend können die Dielen wieder aufgetragen werden. Das wäre aber eine sehr teuere Lösung.
     
  5. OldMan

    OldMan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Rein interessehalber.

    Was ist unter 'Dielen frisch abgezogen' gemeint?
    Und wie sind diese befestigt?
    Sind die Dielen sichtbar oder unsichtbar verschraubt?
     
  6. #5 Holzwurm50189, 26.10.2019
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    83
    frisch abgezogen = Geschliffen und lackiert. Wie die befestigt sind, ist von hier aus nicht zu sehen. Im Altbau wurde früher hauptsächlich von oben einfach durchgenagelt und die Stelle bestenfalls noch gekittet. Heute macht man unsichtbare Verschraubung
     
Thema: Quitschende Dielen im Altbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. quietschende dielen was tun

Die Seite wird geladen...

Quitschende Dielen im Altbau - Ähnliche Themen

  1. Heizung knackt (Altbau) m. video

    Heizung knackt (Altbau) m. video: Moin Zusammen, Erstmal liebe Grüße aus dem Norden ! Habe leider ein Problem mit der Heizung im Schlafzimmer. Besonders Nachts geht es mir doch...
  2. Altbau Dusche einbauen

    Altbau Dusche einbauen: Hallo Leute, ich möchte in diesem Teil vom Badezimmer, das früher nur Flur war und irgendwann das Badezimmer abgetrennt wurde mit einer dünnen...
  3. Innovative Hilfe gesucht: Eckregal über Wandrohre (Altbau) setzen

    Innovative Hilfe gesucht: Eckregal über Wandrohre (Altbau) setzen: Liebe Community, Unsere Wohngemeinschaft hat folgendes Problem: Wir wohnen in einem Altbau, wo am Boden drei schmale Rohre untereinander...
  4. Abgehängte Decke Altbau

    Abgehängte Decke Altbau: Erstmal ein Hallo an alle :) Ich weiß es gibt unfassbar viele Beiträge im Internet zur abgehängten Decke, allerdings gibt es zu viele...
  5. Heizungsrohre Dämmung Altbau Gips

    Heizungsrohre Dämmung Altbau Gips: Hallo zusammen, ich bin grade dabei ein Haus Baujahr 59-60 zu sanieren/renovieren, bzw. so viel wie möglich vorzubereiten das ich nicht lange...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden