Qualität von Marke Ryobi ONE Plus (Akkugeräte)

Diskutiere Qualität von Marke Ryobi ONE Plus (Akkugeräte) im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo, ich bin die Britta und ich arbeite gerne mit Holz. Will mir jetzt Akkugeräte zulegen. Bohrmaschine, Akkustichsäge, und vielleciht noch...

wall2000

Neuer Benutzer
Dabei seit
25.09.2010
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo, ich bin die Britta und ich arbeite gerne mit Holz.

Will mir jetzt Akkugeräte zulegen. Bohrmaschine, Akkustichsäge, und vielleciht noch einen Akku-Schwabler. (auf meinem Grundstück hab ich keinen Strom)

Eigentlich wollte ich ursprüunglich Bosch-Geräte kaufen, das ist halt einfach Qualität.
Die PSR 14,4 LI 2 und noch eine Akku-Stichsäge. Doch diese kostet von Bosch 382 EURO !
Naja, und dann hab ich per Zufall die Geräte von RYOBI gesehen. Die ONE PLUS Serie gefällt mir gut, ist doch eine geniale Idee, mit einem Akku alle Geräte betreiben zu können. Da würde ich mir einmal den besten Akku aus der Serie kaufen (2,4 Ah, Li-Ionen) und der geht dann für Stichsäge, Bohrmaschine und Schwabbler...

Meine Frage:

Sind die RYOBI ONE PLUS Geräte auch gut, oder ist das ein "billig Zeugs" ?

Wer hat Erfahrung gesammelt und kann davon berichten ?
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.610
Zustimmungen
1.277
Hallo,

von der Qualität der Akku-Ryobi-Dinger weiss ich nichts zu berichten. Aber ich habe ein paar andere Werkzeuge von Ryobi und ich muss sagen, es ist für Chinazeug erstaunlich gut. Ich persönlich kann nicht meckern. Wobei ich sagen muss, Ryobi zähle ich nicht wirklich zu den echten Billigheimern. Ich behaupte mal, mit Bosch grün können die mithalten.

Gruß
Thomas
 

DerFräser

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
417
Zustimmungen
0
Hallo,

ich habe noch nie so ein Ding verwendet. Gibt es das überhaupt noch? Habe irgendwo gelesen die laufen aus bzw. werden nicht mehr verkauft!?!?!?
Ich habe einen Hitachi, gibt es zur Zeit im Angebot bei Hornbach (will keine Werbung für die machen, gibt es sicher auch noch bei anderen Märkten). Schau dir doch die mal an.

Von der Leistung her sind sie weit über Bosch grün und sicher auch Ryobi.
(Eine OF, Stichsäge, HKS; gr. Winkelschleifer und E-Hobel von Hitachi sind schon über 30 Jahre bei mir im Einsatz)
 
Zuletzt bearbeitet:
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
Die Ryobi-Dinger gibts zb. bei Hagebau (Schleichwerbung :D ) Auf jedenfall mindestens 2 Akkus nehmen (Eeiner Lädt , der andere im Gerät , und wenn Grundstück weit weg vom Strom , auch mehrere Akkus!
Ich hab schon zwischendurch mit geräten von denen arbeiten "müssen" , sie sind zwar keine Handwerkermarke , für einen erhöhten Heimwerkereinsatz aber durchaus tauglich! Wobei ich persönlich aber lieber Makita nehmen würde...
 

DerFräser

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
417
Zustimmungen
0
Hello,
na das werde ich mir doch mal anschauen. Wie lange ladet den so ein Ding eigentlich??
 

Lionidas

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.11.2010
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Zumindest die gelben Lithium-Akkus sind in 45min dank Schnellladung zu 80Prozent voll.
Von der Qualität her sind zumindest die Ryobi-Akkuschrauber den Boschgeräten (blau/grün) überlegen...die kriegst du nicht kaputt.
 

DerFräser

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
417
Zustimmungen
0
Hallo,

also nun mal genau: Bosch grün oder Boach blau. Da besteht ja nun doch ein kleiner Unterschied. Habe irgendwo gelesen Angebot. Blos, was soll ich davon halten????
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
Kauf dir nen vernünftigen Schrauber , nicht so ein 4 Volt Teil , die kannst du höchstens für Modellbau oder so nehmen da ihnen das Drehmoment fehlt!
 
Thema:

Qualität von Marke Ryobi ONE Plus (Akkugeräte)

Qualität von Marke Ryobi ONE Plus (Akkugeräte) - Ähnliche Themen

Kaufberatung - Akku-Bohrhammer von Bosch: Hallo zusammen! Ich bräuchte eine Kaufberatung. Und zwar möchte ich mir den Akku-Bohrhammer "GBH 18 V-26 F" von Bosch zulegen...
Erfahrungsbericht RYOBI Akkugeräte der Reihe One+ 18 Volt: Einleitung Hier will ich ein paar Worte zu meiner Person verlieren. Ich bin auf einem Bauernhof groß geworden auf dem immer wieder Landmaschinen...
Testbericht Metabo Bohrschrauber BS 14.4 Li: Testbericht Metabo Bohrschrauber BS 14.4 Li Metabo, Werkzeug-/Geräteart Akkubohrschrauber,BS 14,4 Li Wann angeschafft 2010 Kaufdatum...
Suche Werkzeug ...: Hallo zusammen, ich suche einen Akkuschrauber und eine Schlagbohrmaschine, mit welchen ich ohne Probleme Löcher in Betonwände/-decken bohren...
Testbericht Metabo SB 14,4 LTX Impuls: Metabo, Werkzeug-/Geräteart Akkubohrschrauber,SB 14,4 LTX Impuls Wann angeschafft 2010 Kaufdatum März 2010 Wo gekauft? Werkzeughandel/Nbg...

Sucheingaben

ryobi akkuschrauber erfahrung

,

ryobi erfahrungsbericht

,

unterschied ryobi gelb blau

,
ryobi one
, ryobi erfahrungen, ryobi qualität, erfahrung ryobi, ryobi-oneplus.de, ryobi one plus, ryobi forum, erfahrungen mit ryobi, Marke Ryobi, ryobi werkzeug test, ryobi akkugeräte, erfahrungen ryobi, ryobi werkzeug erfahrung, ryobi erfahrungsberichte, unterschied von ryobi gelb und ryobi blau, qualität ryobi werkzeug, ryobi gelb oder blau, ryobi werkzeuge, ryobi blau gelb, ryobi one plus test, ryobi marke, ryobi one erfahrungen
Oben