Qualität von Marke Ryobi ONE Plus (Akkugeräte)

Diskutiere Qualität von Marke Ryobi ONE Plus (Akkugeräte) im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo, ich bin die Britta und ich arbeite gerne mit Holz. Will mir jetzt Akkugeräte zulegen. Bohrmaschine, Akkustichsäge, und vielleciht noch...

  1. #1 wall2000, 26.09.2010
    wall2000

    wall2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin die Britta und ich arbeite gerne mit Holz.

    Will mir jetzt Akkugeräte zulegen. Bohrmaschine, Akkustichsäge, und vielleciht noch einen Akku-Schwabler. (auf meinem Grundstück hab ich keinen Strom)

    Eigentlich wollte ich ursprüunglich Bosch-Geräte kaufen, das ist halt einfach Qualität.
    Die PSR 14,4 LI 2 und noch eine Akku-Stichsäge. Doch diese kostet von Bosch 382 EURO !
    Naja, und dann hab ich per Zufall die Geräte von RYOBI gesehen. Die ONE PLUS Serie gefällt mir gut, ist doch eine geniale Idee, mit einem Akku alle Geräte betreiben zu können. Da würde ich mir einmal den besten Akku aus der Serie kaufen (2,4 Ah, Li-Ionen) und der geht dann für Stichsäge, Bohrmaschine und Schwabbler...

    Meine Frage:

    Sind die RYOBI ONE PLUS Geräte auch gut, oder ist das ein "billig Zeugs" ?

    Wer hat Erfahrung gesammelt und kann davon berichten ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 27.09.2010
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    446
    Hallo,

    von der Qualität der Akku-Ryobi-Dinger weiss ich nichts zu berichten. Aber ich habe ein paar andere Werkzeuge von Ryobi und ich muss sagen, es ist für Chinazeug erstaunlich gut. Ich persönlich kann nicht meckern. Wobei ich sagen muss, Ryobi zähle ich nicht wirklich zu den echten Billigheimern. Ich behaupte mal, mit Bosch grün können die mithalten.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 DerFräser, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe noch nie so ein Ding verwendet. Gibt es das überhaupt noch? Habe irgendwo gelesen die laufen aus bzw. werden nicht mehr verkauft!?!?!?
    Ich habe einen Hitachi, gibt es zur Zeit im Angebot bei Hornbach (will keine Werbung für die machen, gibt es sicher auch noch bei anderen Märkten). Schau dir doch die mal an.

    Von der Leistung her sind sie weit über Bosch grün und sicher auch Ryobi.
    (Eine OF, Stichsäge, HKS; gr. Winkelschleifer und E-Hobel von Hitachi sind schon über 30 Jahre bei mir im Einsatz)
     
  5. #4 MacFrog, 01.10.2010
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.289
    Zustimmungen:
    246
    Die Ryobi-Dinger gibts zb. bei Hagebau (Schleichwerbung :D ) Auf jedenfall mindestens 2 Akkus nehmen (Eeiner Lädt , der andere im Gerät , und wenn Grundstück weit weg vom Strom , auch mehrere Akkus!
    Ich hab schon zwischendurch mit geräten von denen arbeiten "müssen" , sie sind zwar keine Handwerkermarke , für einen erhöhten Heimwerkereinsatz aber durchaus tauglich! Wobei ich persönlich aber lieber Makita nehmen würde...
     
  6. #5 DerFräser, 04.10.2010
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hello,
    na das werde ich mir doch mal anschauen. Wie lange ladet den so ein Ding eigentlich??
     
  7. #6 Lionidas, 09.11.2010
    Lionidas

    Lionidas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Zumindest die gelben Lithium-Akkus sind in 45min dank Schnellladung zu 80Prozent voll.
    Von der Qualität her sind zumindest die Ryobi-Akkuschrauber den Boschgeräten (blau/grün) überlegen...die kriegst du nicht kaputt.
     
  8. #7 DerFräser, 13.11.2010
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also nun mal genau: Bosch grün oder Boach blau. Da besteht ja nun doch ein kleiner Unterschied. Habe irgendwo gelesen Angebot. Blos, was soll ich davon halten????
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 MacFrog, 13.11.2010
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.289
    Zustimmungen:
    246
    Kauf dir nen vernünftigen Schrauber , nicht so ein 4 Volt Teil , die kannst du höchstens für Modellbau oder so nehmen da ihnen das Drehmoment fehlt!
     
  11. #9 DerFräser, 16.11.2010
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine 3,6 V Akkuschrauber von Westfalia und der hat alles, nur keine Drehmomentschwäche. Ehrlich. Echt cooles Teil.
    4x50er Spax kann ich damit versenken!
     
Thema: Qualität von Marke Ryobi ONE Plus (Akkugeräte)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ryobi akkuschrauber erfahrung

    ,
  2. ryobi erfahrungsbericht

    ,
  3. unterschied ryobi gelb blau

    ,
  4. ryobi one,
  5. ryobi erfahrungen,
  6. erfahrung ryobi,
  7. ryobi-oneplus.de,
  8. ryobi one plus,
  9. ryobi qualität,
  10. ryobi forum,
  11. erfahrungen mit ryobi,
  12. ryobi werkzeug test,
  13. Marke Ryobi,
  14. ryobi akkugeräte,
  15. erfahrungen ryobi,
  16. ryobi werkzeug erfahrung,
  17. ryobi erfahrungsberichte,
  18. qualität ryobi werkzeug,
  19. ryobi gelb oder blau,
  20. ryobi werkzeuge,
  21. unterschied von ryobi gelb und ryobi blau,
  22. ryobi blau gelb,
  23. ryobi one plus test,
  24. ryobi one erfahrungen,
  25. ryobi marke
Die Seite wird geladen...

Qualität von Marke Ryobi ONE Plus (Akkugeräte) - Ähnliche Themen

  1. Heimwerker: 18V Akkusysteme (one4all, ONE+, X-Change)

    Heimwerker: 18V Akkusysteme (one4all, ONE+, X-Change): Hallo allerseits, jetzt beim Dachausbau merke ich, dass mein 12V AEG Schrauber an die Grenzen kommt. Ich überlegte schonmal, ob ich auf...
  2. EntertainTV Plus

    EntertainTV Plus: Ihr Lieben, Hat vielleicht wer das EntertainTV der Telekom? Ich habs bestellt und scheint ja ganz gut zu sein. Da ich ja schon sehr lange Kunde...
  3. Steckdosen - gute Qualität gesucht

    Steckdosen - gute Qualität gesucht: hi, sich suche Steckdosen. Also die Dosen für Unterputz & die passenden Rahmen. Gerne ein Anbieter der dann verschiedene im Programm hat. Also...
  4. Fernbedienung einlernen für HEim&Haus Markise de Luxe plus

    Fernbedienung einlernen für HEim&Haus Markise de Luxe plus: Wir haben vom Vormieter eine Heim&Haus Markise de Luxe plus übernommen und wollen nun eine Fernbedienung einlernen. (Modell: Somfy Inteo Telis RTS...
  5. Wandhalterung Mikrowelle: Qualitäts- und Preisunterschiede

    Wandhalterung Mikrowelle: Qualitäts- und Preisunterschiede: Ich möchte eine Mikrowelle an die Wand machen. Günstige Halterungen (meist nur zwei L-Stücke) fangen bei 20,- € an und geben eine Tragekraft von...