Putz - was meinen die mit Kondensationsputze mit Kapilarvolumen?

Diskutiere Putz - was meinen die mit Kondensationsputze mit Kapilarvolumen? im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; hi, hier steht: "Für den Innendämmputz wurden in den letzten Jahren sog. Kondensationsputze mit sehr großen Kapillarvolumen entwickelt, die das...

  1. #1 o0Julia0o, 13.01.2014
    o0Julia0o

    o0Julia0o Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    hi, hier steht: "Für den Innendämmputz wurden in den letzten Jahren sog. Kondensationsputze mit sehr großen Kapillarvolumen entwickelt, die das Schimmelproblem gelöst haben."
    Quelle: Putz (Baustoff) – Wikipedia

    Was ist damit gemeint? Wodurch wird das Schimmeln verhindert?

    Julia :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 14.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.870
    Zustimmungen:
    93
    Kapillaren sind kleine Röhrchen, die die Eigenschaft besitzen, Wasser entgegen der Schwerkraft nach oben zu ziehen bzw. Wasser schnell von einem Punkt flächig zu verteilen. Dadurch ist die Oberflächenverdunstung auf der Wand wesentlich stärker und die Feuchtigkeit schnell wieder an die Luft abgegeben, was zur Folge hat, daß (Schimmel-)Pilze weniger Chance auf Wachstum haben.

    Generell sollte man "offene", diffundierende Putze an feuchten Stellen im Innenbereich bevorzugen (Keller) und diese nicht mit verklebenden Materialien zuschmieren, weil sich dahinter dann potentielle Schimmelnester bilden könnten. Ferner wirken kalkhaltige Putze durch ihren alkalischen Charakter fungizid und auch bakterizid, deshalb werden sie zB. gerne in Krankenhäusern verwendet, aber auch an Plätzen, wo viele Leute zusammenkommen oder Lebensmittel verarbeitet werden (Weinkeller)

    Die Ausnahme ist die sogenannte Nasszelle, die wird total versiegelt, um das Eindringen von Wasser im Bad zu verhindern - speziell die Dusche wäre halt hier zu nennen ;)
     
  4. #3 o0Julia0o, 14.01.2014
    o0Julia0o

    o0Julia0o Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    aha o.k., vielen dank. Wie erreicht man denn die Kapilarfunktion - wohlkaum mit kleinen Rörchen, welche man in den Putz hineinsteckt...

    Nasszelle, hört sich ja gruselig an... aber wenn man einmal dort war, ist es ja halb so schlimm :)

    Julia :)
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 15.01.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.870
    Zustimmungen:
    93
    Nimm einfach mal ein Taschentuch und feuchte es an, oder erinnere Dich daran. Das Wasser verteilt sich ziemlich schnell über weite Teile des Tuches. Das ist dieser Kapillareffekt. Ähnlich ist es bei manchen Steinen, die haben auch solche kleinen Spalte und Risse zwischen den einzelnen Kristallen - sieht man unter dem (Rasterellektronen-)Mikroskop ;)

    Das hier ist zum Beispiel ein Bild von Porenbeton:

    [​IMG]
     
  6. #5 o0Julia0o, 15.01.2014
    o0Julia0o

    o0Julia0o Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    ah - ich habe mich erinnert ^^

    lieben dank harekrishna

    Julia :)
     
Thema: Putz - was meinen die mit Kondensationsputze mit Kapilarvolumen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diffundierende putze

Die Seite wird geladen...

Putz - was meinen die mit Kondensationsputze mit Kapilarvolumen? - Ähnliche Themen

  1. Übergang von Tapete auf Putz

    Übergang von Tapete auf Putz: Hallo, Ich bearbeite für die Uni aktuell ein Projekt und sitze vor folgendem Problem: Die Wände im Innenraum sind mit einer Putztechnik...
  2. Was ist das für ein Putz?

    Was ist das für ein Putz?: Hallo, ich habe ein neues (altes) Haus gekauft und im Treppenhaus folgenden Putz: siehe Anhang Von der Optik her, besteht er aus kleinen Steinen...
  3. Putz / Mauerwerk gerissen

    Putz / Mauerwerk gerissen: Hallo, bei mir ist der Putz/ Mauerwerk gerissen. Wie würdet ihr es am einfachsten reparieren? Es wurden in den späten 80er neue Fenster eingebaut...
  4. Putz feucht geworden

    Putz feucht geworden: Moin Leute, ich will am Wochenende Wände zum Tapezieten vorbereiten. Nun ist mir eingefallen, dass im Keller des betroffenen Hauses noch ein Sack...
  5. Putz für Fensterleibung

    Putz für Fensterleibung: Guten Tag ich möchte gerne diverse Fensterleibung verputzen. Ein Bild liegt bei. Der Putz wird später nicht mehr sichtbar sein (Holzfassade). Es...