Putz und Mauermörtel: Ich kriegs nicht hin.

Diskutiere Putz und Mauermörtel: Ich kriegs nicht hin. im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi, ich habe bereits einiges mittlerweile gemacht mit verputzen etc. Allerdings alles im Innenbereich. Ich habe da bereits leidige Erfahrungen mit...

  1. #1 jMeister, 23.03.2020
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    5
    Hi,
    ich habe bereits einiges mittlerweile gemacht mit verputzen etc. Allerdings alles im Innenbereich.
    Ich habe da bereits leidige Erfahrungen mit Sanden usw gemacht.


    Nun möchte ich diverse Dübellöcher in verschiedenen Größen im Außenbereich in der Hausmauer stopfen und verputzen.

    Wir haben ein Holzständerwerkhaus von Nordmark mit Verklinkerung, die ist weiß gestrichen.

    Ich bin wie folgt vorgegangen.
    - Dübel entfernt
    - Löcher mit Kompressor ausgeblasen
    - Löcher mit Sprühflasche vorgenäßt und 10 min gewartet
    - Mörtel (Putz und Mauermörtel vom Bauhaus) erdfeucht angemischt
    - Mörtel reingefriemelt und mit der Schnabelkelle (heißt die so?) ordentlich angedrückt

    Fazit: Erster Versuch durch die Pralle Sonne ist das zu schnell getrocknet und wieder rausgerieselt.

    Zweiter versuch in der Dämmerung bei gleichem vorgehen ist schon etwas besser aber es sandet immer noch arg.

    Ich überlege jetzt Blitzzement zu nehmen oder nochmal Tiefgrund darein zu schmieren.

    Meine Fragen:

    1. möchte ich sehr gerne wissen wo mein Fehler liegt? (Zu nass, falsch gemischt...)
    Im Innenbereich hab ich das auch immer wieder gehabt, da lag es meistens am Saugen der Wände und zu wenig Wasser beim vornässen bzw, dass ich das anfangs gar nicht gemacht hab. Ich möchte sehr gerne aus meinen Fehlern lernen, da ich das in Zukunft immer wieder machen muss. Irgendwie fühlt es sich so an als ob es zu viele Variablen dabei gibt und ich weiß nicht wo ich ansetzen soll.

    2. Ist Putz und Mauermörtel überhaupt das richtige hier oder ist bei Dübellöcher etwas anderes zu empfehlen?


    LG und danke für Eure Hilfe

    Nils
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 23.03.2020
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.004
    Zustimmungen:
    985
    Putz- und Mauermörtel ist viel zu grob für kleine Dübellöcher. Nimm Zementmörtel oder, noch viel einfacher, das hier
     
    Niedersachse gefällt das.
  4. #3 jMeister, 23.03.2020
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    5
    Hi, das hab ich schon fast befürchtet.

    Danke für den Hinweis!

    Nils
     
  5. #4 jMeister, 25.03.2020
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    5
    Super Tipp, das zeig ist genial!!!!!
     
Thema:

Putz und Mauermörtel: Ich kriegs nicht hin.

Die Seite wird geladen...

Putz und Mauermörtel: Ich kriegs nicht hin. - Ähnliche Themen

  1. Farbe von Putz entfernen

    Farbe von Putz entfernen: Hallo. Wir haben ein "Mäuerchen" im Außenbereich bei dem leider die Farbe abbröckelt ( siehe Bilder ). Die lose Farbe kann man ohne Probleme mit...
  2. Schimmel (?) am Sturz / auf dem Putz der Außenfassade

    Schimmel (?) am Sturz / auf dem Putz der Außenfassade: Hallo zusammen, seit einigen Monaten habe ich eine starke Verfärbung am Sturz / Fensteraußenseite bemerkt. Dahinter befindet sich ein...
  3. Wandfarbe auch Mauerwerk / Putz ohne Tapete - verdammt empfindlich

    Wandfarbe auch Mauerwerk / Putz ohne Tapete - verdammt empfindlich: Schönen guten Abend zusammen, meine Dame und ich sind Anfang dieses Jahres in unsere erste gemeinsame Wohnung gezogen. In der Wohnung waren die...
  4. Dehnufugenprofil Innenwand - Frage Putz

    Dehnufugenprofil Innenwand - Frage Putz: Hallo Dehnfuge Altbau-Neubau bisher(Großeltern) war da immer ein Riss. Jetzt geh ich da rein und bau grad um. Welches Profil verwendet man da?...
  5. Asbest in Dispersionskleber/Putz unter Parkett?

    Asbest in Dispersionskleber/Putz unter Parkett?: Hallo, Wir haben altes Parkett in der Wohnung, das zum Teil repariert werden muss (die Leisten lösen sich). Bevor ich mich an Reparaturen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden