Putz hinter Sockelleiste erneuern

Diskutiere Putz hinter Sockelleiste erneuern im Estrich, Mauer, Putz und Stuck Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Heimwerker Community, ich bin ganz neu hier und falls das nicht hier her gehört gerne bescheid geben. Zu meinem Problem: Unser Hausflur im...
  • Putz hinter Sockelleiste erneuern Beitrag #1
Wavewalker

Wavewalker

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.03.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Heimwerker Community,

ich bin ganz neu hier und falls das nicht hier her gehört gerne bescheid geben. Zu meinem Problem: Unser Hausflur im Altbau hat im Sockelbereich einige Probleme.
Die zugeschnittenen Sockelleisten (einfache 5cm hohe, 1cm starke Bretter) wurden mit Montagekleber auf den Putz, vllt. auch einfach auf die Tapete geklebt. Diese haben sich bereits vor Jahren gelöst, teilweise den Putz mit von der Ziegelwand gerissen. Beim Reinigen des Flures fallen die regelmäßig um und ich möchte da einfach etwas Vernüftiges montieren.

Leider bin ich hier sehr laienhaft unterwegs und würde euch mal mein Vorgehen erläutern:
  • Putz in Höhe der Sockelleiste +50mm mit Meißel abschlagen und losen Schutt entfernen.
  • Wenn nicht vorhanden: Putzleisten für die Ecken zusägen und setzen.
  • Neuen Putz mit Kelle auftragen und glattziehen.
  • Neue Sockelleisten zuschneiden und anbringen (Bodenverlegung erlaubt keine putzbündige Sockelleiste)
  • Tapete würde ich mit Raufaserspachtel wieder angleichen und streichen.

Sollte das so passen, top. Wenn nicht gerne Vorschläge nennen. Ein paar Fragen sind hier dennoch aufgetreten:
  • Muss ich beim Verputzen von Ziegelmauerwerk etwas beachten?
  • Was ist das im Bild 01 zu sehende Holzstück (Im Eckenbereich)? Muss ich das mit entfernen oder erstreckt sich das Teil in Raumhöhe?
  • Was für Sockelleisten eignen sich hier am besten? Wir haben im Flur mehrere Cat5 Internetkabel im Sockelbereich liegen für die angrenzenden Räume.
Anbei die beiden Bilder als Beispiel.

Für jegliche Rückmeldung bin ich im Voraus sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen!
 

Anhänge

  • Sockelbereich_01.jpg
    Sockelbereich_01.jpg
    304,5 KB · Aufrufe: 147
  • Sockelbereich_02.jpg
    Sockelbereich_02.jpg
    278,2 KB · Aufrufe: 187
  • Putz hinter Sockelleiste erneuern Beitrag #2

MrHans

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.09.2020
Beiträge
1.172
Zustimmungen
216
Ort
HD
ich schlage vor;
  • Sockelleiste + abschlagen (soweit nötig) und losen Schutt entfernen.
  • Wenn nicht vorhanden: Putzleisten für die Ecken zusägen und setzen.
  • Neuen Putz mit Kelle auftragen und glattziehen.
  • Neue Sockelleisten zuschneiden und anbringen (Bodenverlegung erlaubt keine putzbündige Sockelleiste
  • Tapete mit RaufaserTapete wieder angleichen und streichen. Kein Raufaserstreichputz-!!!
 
  • Putz hinter Sockelleiste erneuern Beitrag #3
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.560
Zustimmungen
1.789
Ort
Ostholstein
  • Putz hinter Sockelleiste erneuern Beitrag #4
Sandmännchen

Sandmännchen

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.04.2021
Beiträge
387
Zustimmungen
119
Was ist das im Bild 01 zu sehende Holzstück (Im Eckenbereich)? Muss ich das mit entfernen oder erstreckt sich das Teil in Raumhöhe?
Musst du nicht, kannst du rausfinden in dem du mal über dem sichtbaren Teil ne Klopfprobe machst sollte hohler klingen als der Rest der Wand.

Wenn du schon den Meissel ansetzt
Neue Sockelleisten zuschneiden und anbringen (Bodenverlegung erlaubt keine putzbündige Sockelleiste)
Was ist denn der größe Abstand?
 
  • Putz hinter Sockelleiste erneuern Beitrag #5
Wavewalker

Wavewalker

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.03.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Vielen Dank für die vielen Antworten schonmal!
Sollte ich für den Einsatz von Füllspachtel dennoch erst den Putz darunter entfernen oder gleiche ich mit dem Füllspachtel nur die herausgebrochenen Putzteile wieder aus?
Der Name lässt Letzteres vermuten, wäre für mich natürlich die Variante mit dem wenigsten Aufwand. Hält der denn auch z.B. einen Dübel wenn ich mit Montageclip Sockelleisten arbeiten möchte?
Ich habe da noch keine Leiste angehalten, aber ich kann mir gut vorstellen, dass die Wand altbautypisch nicht ganz grade ist. Sollte ich da eher auf eine Montagekleber Befestigung zurückgreifen um das ausgleichen zu können und entstehende Spalte mit Acryl schließen?

und Malerspachtel füllen und glatt ziehen
Wo setze ich den Malerspachtel ein? Den Füllspachtel würde ich zum Ausbessern des Putzes nehmen.
Musst du nicht, kannst du rausfinden in dem du mal über dem sichtbaren Teil ne Klopfprobe machst sollte hohler klingen als der Rest der Wand.
Hat sich schon erledigt, das gehört zu einer vorgesetzten Einhausung für den Sicherungskasten/Kanalschacht. Wurde nur gegengeputzt und übertapeziert.
Was ist denn der größe Abstand?
Sagen wir mal die Dehnungsfuge ist teilweise eine Dehnungsschlucht :D
 
Thema:

Putz hinter Sockelleiste erneuern

Putz hinter Sockelleiste erneuern - Ähnliche Themen

Klick-Vinyl im Haus-Flur auf Fliesen-Boden verlegen: Hallo, wir möchten unseren Flur mit einem neuen Bodenbelag ausstatten und würden dabei gerne einen Klick-Vinyl schwimmend verlegen. Heute ist...
Flur renovieren - Frage zur Vorgehensweise: Hallo zusammen, ich möchte gerne einen kleinen Flur bei uns im Haus renovieren. Die Decke ist vom Vorbesitzer abgehängt worden, an den Wänden...
Dielenboden aufarbeiten: Hallo miteinander! Ich habe eine Wohnung bezogen in der in 2 Räumen ca 30qm Dielenboden vor mir liegen (vormals unter Teppich und Laminat). Ich...
Oben