Putz glätten

Diskutiere Putz glätten im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Zusammen, trotz langer Suche bin ich mir noch immer untschlüssig, und bevor ich nun irgendetwas falsches an die Wand schmiere frage ich...

  1. Foin

    Foin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    trotz langer Suche bin ich mir noch immer untschlüssig, und bevor ich nun irgendetwas falsches an die Wand schmiere frage ich lieber nocheinmal die Experten hier.

    Nun zum Vorhaben:
    Ich möchte meine Wände gerne glätten und alte Ausbesserungen von Bohrlöchern etc. verschwinden lassen. Der Untergrund bringt mich allerdings langsam an meine Grenzen. Die alte Farbe lässt sich mit einem Spachtel prima von der Wand entfernen, darunter kommt nun aber Leimfarbe zum Vorschein. Die Leimfarbe ist direkt auf den - laut Baubeschreibung - Kalkgipsputz (Körnung so 1+ 2mm) gestrichen und lässt sich nur extrem schwer bis gar nicht abwaschen. Den Versuch zu schelifen/fräsen habe ich wieder abgebrochen. Der Unterputz hatte danach Hohlstellen (zumindest bin ich der Meinung diese waren davor nicht da) die ich nun bis zum Ziegel abgeklopft habe.

    Nun zu meinen Fragen:
    a) Wie penibel muss die Leimfarbe denn abgewaschen werden um grundieren zu können? Aus der porösen Oberfläche bekomme ich niemals alles raus ohne eine gewisse Schicht abzutragen und Gipskalkputz zieht offenbar die ganze Feuchtigkeit in kürzester Zeit aus der Leimfarbe.

    b) Mit was glätte ich nach dem Ausbessern der Fehlstellen am besten, um danach streichen zu können? Von Dispersionsfarbe möchte ich gerne abstand halten, auch um des Schimmels-Willen
    Ich habe nun wiedersprüchliche Aussagen gelesen was Kalkglätte angeht, soll ich doch lieber Gips Flächenspachtel nehmen? Viel scheint sich das bezüglich des Raumklimas ja nicht zu nehmen?

    c) Funktioniert es im Anschluss mit Kalkfarbe zu streichen? Zumindest listet es Kreidezeit.de als Möglichkeit

    d) Ist Silikatfarbe eine sinnvolle Alternative oder ist das wegen dem Untergrund eh nicht möglich?

    e) Ich bin mir nicht sicher ob es doch Kalkzementputz ist, wie kann ich die beiden voneinander unterscheiden, bzw. macht es einen Unterschied?

    Falls das mit dem Waschen so gar nicht will muss der Putz halt runter, das war aber eigentlich nicht der Plan - würde aber sicher zu neuen Fragen motivieren :/

    Ich hoffe ihr könnt mir etwas Klarheit verschaffen,
    LG, Flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Putz glätten. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foin

    Foin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    PS: Welche Grundierung sollte ich bei den unterschiedlichen Varianten wählen? Der Untergrund sandet stark und die Leimfarbe macht es ja auch nicht besser.
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.435
    Zustimmungen:
    536
    Alte Farbe ließ sich entfernen und jetzt ist da noch Leimfarbe aus den 50ern ? Normal hängt die fest an dem was später drauf kam !
    Schimmel hat nichts mit dem Beschichtungsstoff zu tun , das ist Feuchte und Temperatur !
    Entweder Gipsputz oder Kalkmörtelputz !
    Hier sind viel Fehlbegriffe verwendet worden .

    Daher schlecht zu beurteilen .
     
Thema: Putz glätten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterputz kläten

Die Seite wird geladen...

Putz glätten - Ähnliche Themen

  1. Putz versiegeln?

    Putz versiegeln?: Moin liebe Mitstreiter, ich wende mich mit folgendem Problem an euch: Wir haben vor drei Jahren einen Wintergarten bauen lassen. Die Seitenwände...
  2. Putz ist ganz weich

    Putz ist ganz weich: Wir haben auf der Nordseite im Sockelbereich festgestellt, das der Putz ganz weich ist. Man sieht, das der Putz wie feines Mehl unter den...
  3. Staubsauger für Putz / Umzugsarbeiten und danach

    Staubsauger für Putz / Umzugsarbeiten und danach: Tagchen, ich bin der Jens und ziehe um. :D Da die Wände in meiner Bude gefühlt nur aus Sand und Wasser zu bestehen scheinen, hat sich beim...
  4. Holz nachträglich glätten / eben machen

    Holz nachträglich glätten / eben machen: Hallo liebe Heimwerker-Experten, ich habe mir eine Kreissäge gekauft, deren maximale Schnitttiefe 65 mm beträgt. Jetzt habe ich allerdings ein...
  5. Betonwand: Tapete ab dann welcher Putz und wie dick?

    Betonwand: Tapete ab dann welcher Putz und wie dick?: Hallo zusammen, Ich habe ein Massivfertighaus von 1972 gekauft das mit Isolierbetonwänden gefertigt wurde. In jedem Raum sind Tapeten angebracht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden