Pumpensumpf-Schacht aus Beton sanieren

Diskutiere Pumpensumpf-Schacht aus Beton sanieren im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Zusammen so nach dem ich sowohl die Druckleitung, den Anschluss am Abwasserrohr als auch die Abdeckung unseres Pumpensumpf ersetzt habe und...

  1. #1 Tinko, 20.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2020
    Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    so nach dem ich sowohl die Druckleitung, den Anschluss am Abwasserrohr als auch die Abdeckung unseres Pumpensumpf ersetzt habe und der Sumpf gerade trocken ist möchte ich gern den Schacht pflegen. Vor allem der Riss macht mir etwas Sorgen.

    Die kleinen Löcher und Risse würde ich mit Blitzzement ausbessern. Danach hatte ich an dich Dichtschlämme gedacht. Kann ich die einfach auftragen oder muss ich vorher grundieren?

    Und am liebsten wäre mir, wenn man die Oberfläche danach noch glatt versiegeln könnte. Gibt es dafür nicht Kunststoffbeschichtungen die man auf eine senkrechte Fläche auftragen kann?

    22FFAAD1-6DAB-4881-BCE6-D5D280BAB69F.jpeg F225A641-0CEA-47CC-86E0-DB4DCB94F5C5.jpeg
    4A952F48-A496-4821-B2F1-3835D9FDD126.jpeg C2FAA53B-6B29-4AA2-B19D-90BEC5B0B340.jpeg

    Eine größere Aktion wäre es den Schacht zu Fliesen.

    Was würdet ihr tun?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Spaxoderwas, 20.10.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    315
    Hallo,
    eine Dichtschlämme hat eigentlich eine dichte, glatte Oberfläche, eine weitere Beschichtung mit Kunststoff ist meiner Meinung nach kontraproduktiv. Den Riss würde ich mit zuschlämmen. Ob eine Grundierung erforderlich ist, entnimmt man der Gebrauchsanweisung oder dem Datenblatt.
    Gruß
     
  4. Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mhh also wenn ich Dichtschlemme auftrage bekomme ich immer eine raue Oberfläche. vielleicht gibt es einen Tip?

    E3A0613F-688E-4409-BD67-64A50948B615.jpeg BF913A71-7601-43F0-8F42-1E54951F82B1.jpeg
     
  5. #4 Spaxoderwas, 26.10.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    315
    Moin,
    das ist doch gut so, aber warum hast Du den Boden nicht mitgemacht?
     
  6. #5 selfmademan, 26.10.2020
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    170
    Ich habe meinen gefliest ohne Fuge.
    Oberfläche ist nun glatt und schnell mal zu reinigen.
    Denke noch an eine Schachtabdeckung geruchsdicht.
     
  7. #6 Klotzkopf, 26.10.2020
    Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    10
    Geruchsdicht ?
    Wenn sich der Wasserstand ändert muss Luft raus oder rein.
    Von daher kann das nicht dicht sein. Es sei denn es gibt eine Belüftungsleitung ins Freie.
    Elastische Dichtung für Riss
    Riss ca 2 cm tief auf ca 8mm erweitern. passende Rundschnur eindrücken
    Die Flanken sollten trocken sein -> Fön
    entweder Faserverstärkter Bitumenkitt eg. Spritzkitt
    oder gefüllte PU Dichtmasse einbringen.
    Die machen Beide Bewegungen im mm- Bereich mit ohne zu reißen.
    happy bastel
    Helmut
     
  8. #7 selfmademan, 26.10.2020
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    170
    Luft kann rein raus.
    Aussendrainage musste da reinlaufen
    da Abwasserkanal zu hoch liegt.
     
  9. #8 Spaxoderwas, 26.10.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    315
    Hallo,
    ich würde heutzutage auf solche Pumpensümpfe verzichten, besonders dann, wenn sie auch noch sanierungsbedürftig sind. Stattdessen eine Kleinhebeanlage in einer geschlossenen Kunsststoffkiste. Den Sumpf mit Beton verfüllen und gut.
     
  10. #9 Spaxoderwas, 26.10.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    315
    Sowas....
    upload_2020-10-26_15-36-19.jpeg
     
  11. Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Der Boden wird noch überarbeitet. Ich muss aber in Schritten arbeiten weil immer mal wieder die WaMa in Betrieb genommen werden muss. Ich möchte gern eine Stufe im Boden des Schachts. So das der Wasserstand im unteren Bereich schneller steigt aber das Gesamtvolumen nur gering reduziert wird.
     
  12. Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Das wünsche ich mit auch. Wie hat du die Fläche vorbereitet und welchen Kleber hast du verwendet?
     
  13. Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Also Luftdicht habe ich es nicht ausgeführt. Ich habe zwar eine Moosgummidichtung unter das Riffleblech geklebt um einen etwas besseren Abschluss zu bekommen aber vor allem um das Gescheppere zu dämmen. Mal sehen wie lange die mit der Feuchtigkeit umgehen können.

    Luftdicht finde ich eh schwierig weil Stromkabel für die Pumpe und Sensor für den Wasserstand auch irgendwie in den Schacht müssen. Dafür gibt es zwar auch Lösungen aber wenn dann die WaMa mehrere Liter Wasser in den Schacht pumpt wird Luft trotzdem rausgedrückt. Da hilft dann wirklich nur eine Luftauslass nach Außen.

    Den schmalen Riss habe ich nun zugeschlämmt. Den Bereich um das Zulaufrohr habe ich mit Gummi-Mörtel gemacht.
     
  14. #13 Tinko, 30.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2020
    Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Aussendrainage hat keinen Anschluss in den Sumpf. Kannst du mir sagen warum der da dran müsste? Ich kann es zwar jetzt nicht ändern aber würde es gern wissen.

    Das ist übrigens in der gesamten Reihenhaus-Siedlung so. Ich vermute es gibt eine Aussendrainage aber die läuft entweder trotzdem in den Schacht oder versickert.
     
  15. Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    war auch ein Gedanke von mir. Leider läuft auch der Bodenablauf in den Sumpf. Den würde ich dann verlieren. Außerdem ist so ein Sumpf für eine mögliche Überschwemmung schon ganz hilfreich. Auch zum Beispiel für das Abpumpen der Feuerwehr.

    Ich würde gern so eine Kleinhebeanlage zusätzlich installieren und den Sumpf lassen. Aber leider weiß ich noch nicht was ich mit der Pumpe im Sumpf machen kann. Ich befürchte, dass die Pumpen immer mal was zu tun brauchen.
     
  16. Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Im Internet habe ich gesehen, dass man Schlemme auch mit der Putzkelle auftragen kann. Direkt 2mm und gut ist. Sollte schneller gehen weil ja bei dem Mehrschichtenverfahren immer x Stunden Trocknung notwendig ist und glatter als mit dem Pinsel sollte es dann auch werden. Hat das schon mal jemand gemacht?
     
  17. Pupitzel

    Pupitzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich stehe auch gerade vor der Sanierung eines Pumpensumpfes und frage mich, wie ich das Kabel der Pumpe am elegantesten durch den Beton zur Steckdose führe. Auf deinen Bildern ist zu sehen, dass du das mit einem Elektroinstallationsrohr gelöst hast. Welchen Durchmesser hat das? Hast du den Schukostecker der Pumpe da so durchgekommen oder hast du den Stecker abgeklemmt und später wieder angeschlossen?

    Danke und viele Grüße
     
  18. Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Genau - Schuko-Stecker ab, dann Leitung durch und dann wieder Stecker dran. Durchmesser weiß ich nicht mehr muss halt ein Gummileitung und bei mir eine zwei-adrigere Leitung eines Wassersensor durchpassen. Der Sensor schaltet bei mir bei einem gewissen Wasserstand die WaMa ab. Falls doch mal die Pumpe versagen sollte.

    Alternative ist ein HT-Rohr-Bogen durch den du den Schuko fädeln kannst und dann könnte man es mit angeschnittener Blindkappe verschließen. Das benötigt aber etwas mehr Platz.

    Noch eine Alternative ist es den Deckel zu teilen und einen kleineren Teil des Deckels liegen zu lassen bzw fest zu montieren und durch ihn die Leitungen zu führen. Den anderen nutzt man zum öffnen des Schachtes.
     
  19. Pupitzel

    Pupitzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort. Ich denke, ich werde bei mir die Alternative mit dem HT-Rohr wählen...
     
  20. Tinko

    Tinko Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2018
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ist auch sehr gebräuchlich.

    Ein kleiner Tipp - ich würde heute das GF Rohr nicht erst im 90 grad nach unten umleiten und dann die Schraubmuffe einsetzen sondern umgekehrt. So kann man einfacher die Pumpe anschließen.
    1AA62F24-2ADD-4715-895E-327BC474FF15.jpeg

    Meld dich gern wenn du weitere Fragen hast.
     
Thema:

Pumpensumpf-Schacht aus Beton sanieren

Die Seite wird geladen...

Pumpensumpf-Schacht aus Beton sanieren - Ähnliche Themen

  1. Boden nach Wanddurchbruch füllen, Leitungen liegen im "Schacht"

    Boden nach Wanddurchbruch füllen, Leitungen liegen im "Schacht": Hallo liebe Heimwerker, wir haben in unserem Haus, das ein Fertighaus aus dem Jahr 1982 ist und dementsprechend komplett aus Trockenbau besteht,...
  2. Sehr unangenehmer Duft aus dem Schacht

    Sehr unangenehmer Duft aus dem Schacht: Guten Tag, Ich habe seit geraumer Zeit eine Phänomen bei mir auf dem WC. Ab und an kommt ein sehr starker unangenehmer Kloake Duft aus dem...
  3. Schacht im Keller übergelaufen

    Schacht im Keller übergelaufen: Hallo und frohes neues Jahr an die Heimwerker hier, gestern Abend schau ich im Kellerraum(da wo der Sicherungskasten und Zähler sind) nach und...
  4. Schlüssel für Esser's Schacht- und Kanalabdeckung gesucht

    Schlüssel für Esser's Schacht- und Kanalabdeckung gesucht: [ATTACH] Hallo Forum, wer kann mir denn da bitte behilflich sein. Liebe Grüße ehmerson
  5. Schacht aus Beton selber gießen

    Schacht aus Beton selber gießen: Hallo, ich bin neu hier und brauche gleich Eure Meinung. Ich hoffe ich habe hier ansatzweise das richtige Unterforum erwischt. Und zwar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden