PU Schaum Flecken an Fensterrahmen

Diskutiere PU Schaum Flecken an Fensterrahmen im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo. Wir haben vor kurzem ein paar Fenster auswechseln lassen und leider sehen die Fensterrahmen nun etwas unschön aus, da wohl der PU Schaum...

  1. #1 Artemis, 07.11.2015
    Artemis

    Artemis Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    Hallo.

    Wir haben vor kurzem ein paar Fenster auswechseln lassen und leider sehen die Fensterrahmen nun etwas unschön aus, da wohl der PU Schaum herausgequollen ist und Flecken verursacht hat.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit diese Flecken wieder weg zu bekommen ohne den Lack darunter anzugreifen zu beschädigen?
    Vielen herzlichen Dank für eine Antwort und ein schönes Wochenende.
    Gruss
    Artemis
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    163
    Vorsichtig mit dem Glasreiniger/Ceranfeldschaber abnehmen. - vorher mit Prilwasser bespühen damit der Schaber besser auf dem Lack rutscht . Den Rest mit der grünen Scotchseite naß abschleifen . Da es den Lack verfärbt hat hilt nur noch überstreichen . Leider ;-((
     
  4. #3 Mr.Ditschy, 07.11.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    320
    Mit Aceton kann man frischen PU-Schaum entfernen, aber ob ausgehärteten? ... doch ggf. löst dies sicher auch den Lack?!
     
  5. #4 Artemis, 07.11.2015
    Artemis

    Artemis Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    @ pinne. Vielen Dank für die Info

    @ Mr. Ditschy. Es ist leider ausgehärteter PU Schaum
     
    pinne gefällt das.
  6. #5 HolyHell, 07.11.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    184
    Warum last ihr das nicht vom Fensterbauer entfernen?
     
  7. #6 Kaffeetrinker, 07.11.2015
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    51
    Moin,
    eigentlich muss sich die Firma um sowas kümmern und im schlimmsten fall auf deren Kosten die Fenster neu Lackieren lassen.
    Gehe mal davon aus das es über eine Firma gemacht wurde. Wenn man selber erstmal dabei geht können die es danach auch ablehnen.

    MfG Kaffeetrinker
     
  8. #7 harekrishnaharerama, 07.11.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Haben die Fenster beim Einsetzen nicht noch extra eine Schutzfolie damit sowas nicht passiert?
    Sonst hätte man das abkleben müssen :oops:
     
  9. #8 Kaffeetrinker, 07.11.2015
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    51
    Holzfenster haben keine extra folie. da muss man einfach vorsichtig mit dem schaum sein.
    aber ist machbar ;-)
     
  10. #9 Mr.Ditschy, 07.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    320
    Dass Ist mir auch klar :rolleyes:

    Dann anders: Ein Versuch wäre es wert, "mit Aceton den ausgehärteten PU-Schaum zu lösen"!
     
  11. #10 HolyHell, 08.11.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    184
    Ausgehärteter Schaum geht nur mechanisch ab. Also so wie Pinne es in #2 bereits beschrieben hat.
     
  12. #11 Markus78, 09.11.2015
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    60
    Moin!
    Wir hatten so einen schlimmen Pfusch an den weißen Zimmertüren/Zargen als wir unser Haus letztes Jahr gekauft haben.
    Und so unglaublich es sich anhört:
    Die Türen wurden 1996 eingesetzt und seitdem waren die PU-Schaumreste an den Türrahmen...
    Ich habe mir Bauschaumentferner besorgt-der beseitigte problemlos den ausgehärteten 20 Jahre alten Schaum der beim überschwenglichen einschäumen hervorquoll und am Türrahmen haftete...
    Man sollte aber auf jeden Fall an einer verdeckten Stelle erstmal eine Probe auftragen um zu sehen ob der Bauschaumentferner den Fensterlack "in Ruhe lässt"!
    Wobei ich in diesem Fall auch nicht verstehe warum der Threadersteller nicht den Fenstereinbauer dafür aufkommen lässt...
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  13. #12 Artemis, 19.11.2015
    Artemis

    Artemis Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Na das mit dem Fenstereinbauer aufkommen lassen ist etwas schwierig, da gute Freunde...
    Ich mach das selber und dann ist es gut.
    Aber nochmals vielen Dank für die Hilfe.
    Gruss
    Artemis
     
  14. #13 Mr.Ditschy, 19.11.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    320
    Doch, kann dies nun auch bestätigen, hab es ausprobiert ... ausgehärterter Bauschaum lässt sich lösen!

    In Bauschaumentferner/PU-Pistolenreiniger ist ja Aceton enthalten, nur musste bei mir der Schaum geschnitten sein (die Außenhaut greift es so gut wie gar nicht an), dann wurde der Bauschaum richtig weich und konnte entfernt werden.
    Natürlich wie Markus auch schreibt, alles immer sehr vorsichtig angehen ... am besten mit einem Pinsel das Aceton sachte auf die abgebrochenen/geschnittenen Schaum-Stellen tupfen und dann abheben.
     
Thema: PU Schaum Flecken an Fensterrahmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flecken am fenster

Die Seite wird geladen...

PU Schaum Flecken an Fensterrahmen - Ähnliche Themen

  1. Deckenpaneele weißen (1. Isoliergrund, 2. PU Acryllack matt-weiß)

    Deckenpaneele weißen (1. Isoliergrund, 2. PU Acryllack matt-weiß): Hallo Community, wir sind dabei, unsere dunkle Deckenpaneele zu streichen. Zunächst haben ich die Paneele zweifach mit weißem Isoliergrund...
  2. Fliesen +Pu-Schaumreste

    Fliesen +Pu-Schaumreste: Hallo. An meinem Neu gefliesten Bad habe ich Pu-Schaum-Schlieren auf den Fliesen endeckt. Mit einer Rasierklinke etc. will ich nicht ran. Wie...
  3. PU Schaum in kleinen Spalt einbringen, wie?

    PU Schaum in kleinen Spalt einbringen, wie?: Hallo. Ich muss in einen ca. 1 bis 2 mm kleinen Spalt ( dahinter befindet sich ein etwas größerer Hohlkörper ) PU Schaum einbringen? Gibt es...
  4. Schlitz unter Fensterrahmen

    Schlitz unter Fensterrahmen: Hallo, beim Sitzen auf unserer Gästetoilette ist mir aufgefallen, dass unter dem Fensterrahmen ein Schlitz ist. Also zwischen Fensterrahmen und...
  5. Gelbe Flecken überstreichen aber wie?

    Gelbe Flecken überstreichen aber wie?: Hallo, ich habe die Hauswand draussen mit einer neuen Farbe überstrichen und ein halbes Jahr später kamen gelbe Stellen durch. Dann habe ich eine...