Probleme mit dem Warmwasser

Diskutiere Probleme mit dem Warmwasser im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, bei meinem Heizkessel (Heizöl mit dazugehörigem Warmwasserspeicher) hab ich ab un zu folgendes Problem. Seit ein paar Tagen...

  1. #1 Iwan der Schreckliche, 10.11.2012
    Iwan der Schreckliche

    Iwan der Schreckliche Guest

    Hallo zusammen,

    bei meinem Heizkessel (Heizöl mit dazugehörigem Warmwasserspeicher) hab ich ab un zu folgendes Problem. Seit ein paar Tagen leider auch wieder.

    Die Warmwassertemperatur am Kessel liegt bei 70 Grad. Leider kommt im Haus an den Wasserhähnen nur lauwarmes Wasser raus. In der Küche und am Waschbecken im Badezimmer sind Einhebelmischer angebracht, da kommt es nur lauwarm. An der Badewanne und Dusche ist eine Unterputz Mischbatterie, da kommt bei heiß auch wirklich heiß raus.

    Neben der Heizung ist ein Waschbecken mit einem älteren Wasserhahn mit separatem Kalt/Warmventilen.

    Wenn ich an der Badewanne heißes Wasser weglaufen lasse dann kommt an den Einhebelmischern auch heißes Wasser. Lasse ich nur an den Einhebelmischern das warme Wasser weglaufen kommt minutenlang kein richtig heißes Wasser, nur lauwarmes Wasser.

    Kann es vielleicht sein das die Einhebelmischer obwohl die auf heißes Wasser gestellt sind kaltes Wasser dazu mischen?

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 10.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    232
    hi , nein wenn es nur 1 1Hebelmischer gewesen wre ,könnte es natürlich sein das die Kartusche defekt ist.

    In deinem Fall tippe ich aber auf defekte Rückschläge in einer Thermostatbatterie .

    Erklärung : Wenn durch verkalkung der Warmwasserleitungen (oder defekten Ventilen) der Warmwasserdruck zu gering ist , drückt das Kaltwasser durch die Thermostatbatterie (da diese innerlich immer offen sind , kann dort das Wasser bei defekten Rückschlägen so hindurchfließen) und fließt vorrangig zu deinen anderen Armaturen (da der Kaltwasserdruck höher ist wie Warmwasser)
     
  4. #3 Iwan der Schreckloiche, 10.11.2012
    Iwan der Schreckloiche

    Iwan der Schreckloiche Guest

    Hallo, danke schonmal für die Antwort.

    Wo finde ich diese Thermostatbatterie? Ist diese am Heizkessel oder in den Armaturen?

    Kann ich da selber nachsehen ob die defekt ist oder sollte da ein Fachmann ran?
     
  5. #4 Iwan der Schreckliche, 10.11.2012
    Iwan der Schreckliche

    Iwan der Schreckliche Guest

    Verstehe ich das jetzt richtig das diese sogenannte Thermostatbatterie die Mischbatterie an Bad incl. Dusche ist?
     
  6. #5 MacFrog, 10.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    232
    ja richtig,damit ist eure Thermostatbatterie in der Dusche gemeint!

    Prüfen kann man es so schlecht , normal hilft nur direkter austausch . Man kann aber mal versuchen ,die Rückschläge für 1-2 Tage in Essig einzulegen um eventuellen Kalk zu entfernen . Allerdings muss hierfür das Waser abgestellt werden , und ihr hättet KEIN Wasser! Meist haben diese Rückschläge auch kein zölliges gewindemso das man nicht einfach solange 2 einfache Stopfen hineinschrauben kann!
     
Thema: Probleme mit dem Warmwasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warmwasser nur lauwarm

    ,
  2. wasser wird nur lauwarm

    ,
  3. mischbatterie dusche kein warmes wasser

    ,
  4. kaltwasser drückt in warmwasserleitung,
  5. heizung wasser nur lauwarm,
  6. nur lauwarmes wasser,
  7. zentralheizung dusche lau warm ,
  8. warmwasser wird lauwarm,
  9. warum kommt aus dem Warmwasserspeicher nur lauwarmes wasser obwohl das Wassr im speicher heiss ist,
  10. mischbatterie kein heißes wasser,
  11. kein heißes wasser armatur?,
  12. wasser nur noch lauwarm standspeicher,
  13. wasser nur lauwarm,
  14. einhebelmischer kein warmes wasser,
  15. warmwasswr drückt durch duscharmatur,
  16. heißwasser nur lauwarm,
  17. mischbatterie drückt kaltwasser durch,
  18. wasser ist nur lauwarm,
  19. bei einhebelmischer nur lauwarmes wasser,
  20. unterputz mischbatterie kein heißes wasser,
  21. Waschbeckenarmatur mit thermostat kein heißes wasser,
  22. kessel ist heiss aber warmwasser bleibt lauwarm,
  23. Wasserhahn mit thermostat kein heißes wasser,
  24. kartusche durch warmwasser defekt,
  25. Kaltwasserdruck höher als Warmwasserdruck
Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Warmwasser - Ähnliche Themen

  1. Keller fliesen? Probleme mit der Feuchtigkeit?

    Keller fliesen? Probleme mit der Feuchtigkeit?: Hallo zusammen, wir haben ein Haus aus den 60er Jahren, mit Betonboden ohne Feuchtigkeitssperre. Einige Räume sind schon gefliest, und in diesen...
  2. Wand ohne Probleme raus?

    Wand ohne Probleme raus?: Hallo liebe Leute. Kann mir evtl. einer sagen ob man die markierte Wand ohne Probleme entfernen kann, oder ist es immer ratsam einen Statiker...
  3. Probleme mit Boilern

    Probleme mit Boilern: Wir haben in unserem Ferienhaus zwei Boiler, beide machen die gleichen Probleme, daher scheint es etwas mit der Installation zu tun zu haben. Der...
  4. Warmwasser Dusche Gartenlaube

    Warmwasser Dusche Gartenlaube: Hallo zusammen. Wir haben vor kurzem einen Garten gepachtet und nun bin ich dabei die Laube zu entkernen und zu renovieren. Meine Frau kam jetzt...
  5. Kein Warmwasser im Obergeschoss

    Kein Warmwasser im Obergeschoss: Hallo ihr lieben, Bin schon in ein paar Foren unterwegs gewesen und erhoffe mir hier vielleicht Hilfe .. in Rücksprache mit meinem Vermieter habe...