Probleme bei Anbringung meiner Markise

Diskutiere Probleme bei Anbringung meiner Markise im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, habe ne Markise bekommen ca 4 Meter lang und kann man 1,5 Meter ausfahren. Das Problem ist meine außen Wand am Balkon ist mit...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

jartz

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.04.2012
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

habe ne Markise bekommen ca 4 Meter lang und kann man 1,5 Meter ausfahren. Das Problem ist meine außen Wand am Balkon ist mit gips oder Schutt oder wie des heißt. Dann kommt ein Hohlraum 22cm und dann fängt erst die Beton Wand dahinter an. Ich weiß nicht ob ich unter diesen Umständen die Markise anbringen kann und wenn ja dann weiß ich auch nicht wie ich da am besten vorgehen sollte. Habe 4 Schrauben mit bekommen 15x75 müsste das ein. Sollte ich jetzt 22 cm längere Schrauben nehmen? oder besser noch länger? Ich hoffe mir kann jemand hier weiter helfen und mir vielleicht auch einen günstigen Shop nennen bei dem ich die Richtigen Schrauben und Bohrer kaufen kann, am besten einzeln.
Vielleicht gibt es ja auch andere Möglichkeiten die Markise anzubringen?
Vielen Dank.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

ähm... Gips? Schutt? Bahnhof? ;)
Hast du Fotos oder ne Skizze? Ich denke, wenn ich dich richtig verstanden habe, dann wirst du über ein Abstandsmontagesystem nicht drumherum kommen. Dazu solltest du dich dann aber mal im Baumarkt über die korrekte Anwendung informieren. Grundsätzlich wird sowas eigentlich verwendet bei wärmegedämmten Häusern. Es geht hierbei um das Setzen eines dicken Ankerbolzen oder einer langen Gewindestange in Verbundmörtel o.ä.

Ich mag übringes auch nicht beurteilen, ob in deinem Fall die Gewindestange die Hebelkraft der Markise 20 cm freitragend mitmacht.....:confused:

Schau z.B. mal hier nach: Abstandsmontage Markisen Montage beton-wand-iso , von der Firma Fischer gibt es sowas zum Beispiel.

Gruß
Thomas
 
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
106
Ort
Salzwedel
Hallo und Willkommen im Forum :)

Ist das Eigentums- oder Mietswohnung/haus? Darfst/mußt Du alles machen ?(

Zur Einführung einen Artikel

Platten und Tafeln sind dünnwandige Baustoffe, die außerdem häufig eine geringe Druckfestigkeit aufweisen, z.B. Gipskartonplatten, Gipsfaserplatten, Spanplatten, Hartfaserplatten und Sperrholz. Hier sind Dübel zu wählen, die die Kräfte formschlüssig einleiten, das heißt, meistens direkt an der Plattenrückseite.
 

jartz

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.04.2012
Beiträge
5
Zustimmungen
0
hallo danke für die Schnelle Antwort. Ich weiss leider nicht was das genau für ein Material ist auf der außen wand. Ansonsten danke für den Link ich schau mir das mal genau an und meld mich noch mal.
 

jartz

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.04.2012
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ist eine Mietwohnung und hab auch schon nach einer Genehmigung gefragt. Bis jetzt noch keine Antwort. Es muss nicht gemacht werden, aber wäre sehr Vorteilhaft für mich, da ich gar keine
Überdachung habe.
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

ganz ehrlich? Dann würde ich selbst daran wohl nichts machen sondern eine Firma suchen (oder den Vermieter bitten, dies zu tun), die diese montiert.

Gruß
Thomas
 
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
106
Ort
Salzwedel
Schließe mich Thomas an, es sei denn Du hast eine Hausratversicherung die diese "Schäden" abdeckt . . .
 

jartz

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.04.2012
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ich frag mal bei meiner Versicherung nach.

Wenn ich die Markisen einbauen lassen würde, wie viel würde des kosten in etwa?

Ich frag mich auch was für kosten ungefähr auf mich zu kommen würden, wenn ich das selbst
machen würde? Ich mein derart dimensionierte Bohrer und Schrauben kosten auch schon was.

Vielleicht könnte das jemand in etwa abschätzen.
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

Wenn ich die Markisen einbauen lassen würde, wie viel würde des kosten in etwa?

Keine Ahnung. Schätzen würde ich ganz pauschal 2 Leute für etwa 2 Stunden zzgl. An- und Abfahrt. Um die 150-250 € klingt nicht ganz unrealistisch.

Ich frag mich auch was für kosten ungefähr auf mich zu kommen würden, wenn ich das selbst
machen würde? Ich mein derart dimensionierte Bohrer und Schrauben kosten auch schon was.

Kann ich auch nur raten: 2 Leute, 1/2 Tag und 50 € Material (lange Gewindebolzen, ggf. Siebhülsen, Injektionsmörtel, Scheiben + Muttern....). Dazu den richtigen Bohrer sowie jede Menge an Nerven, da die Montage wohl nicht Ohne ist. Eventueller Ärger über kaputte Fassade inbegriffen.

Ist es dir das Wert? Mir wohl eher nicht.... Blätter zur Not mal in den Gelben Seiten, fragen kostet nichts ;).

Gruß
Thomas
 

jartz

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.04.2012
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Also 50 €, wenn ich es mit jemanden machen würde sind ganz ok, sogar ne ganze ecke weiger als ich dachte.
Hab diue Markise günstig bekommen und gebraucht.
Konnte leider bis jetzt keinen günstigen Shop für das ganze benötigte Material finden. Und wenn dann muss man immer grössere Mengen Bestellen. (z.B Schrauben)
Vielleicht kennt ja jemand einen shop, wo man auch kleinere Mengen Bestellen Kann. Oder wo es zu mindest günstig ist.
Ansonsten vielen dank soweit. ich denke ich nehme das selbst in Angriff mit nem Bekanten der da auch schon etwas Erfahrung hat.
 

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.878
Zustimmungen
1.461
Hallo,

jeder größere Baumarkt hat das alles einzeln rumliegen.

Gruß
Thomas
 
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
106
Ort
Salzwedel
Und größere Schrauben für Halterungen gibt es meistens sogar abgepackt in erforderlichen Mengen - den Eisenwarenhändler könnte man damit auch beglücken, der ist auch nicht sooo teuer.

Wenn Du weist was Du benötigst, dann kann man sich auch im Internet umsehen, daß ist zwar nicht immer billiger, aber ein Blick lohnt ;)
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.153
Zustimmungen
1.662
Ort
Ostholstein
Markise montieren

.....und wenn Ihr die längeren Bolzen gesetzt habt,kommt das anschrauben. Wenn Ihr dann flott ran geht habt Ihr die Dämmung schnell zusammen gepresst ! Die wandbündigen Träger des Markisengestelles sollten daher größere Auflagefläche bekommen,sonst drückt sich die ausgefahrene Markise ein!
 

MyHome

Neuer Benutzer
Dabei seit
20.08.2018
Beiträge
23
Zustimmungen
4
gem. Architektenplan - der (2.) Vorbesitzer hatte noch einen solchen und hat ihn beim Verkauf des Hauses an uns übergeben -.handelt es sich um 24er-Mauerwerk, gehe mal von Hohlblock aus.
Habe innen peinlich genau gemessen und die Betondecke ist dort 43. cm über dem Fenstersturz. Deshalb auch die Bohrlöcher 50 cm über dem Fenstersturz, mithin sollten die doch voll in der Betondecke sein - ist das richtig so?
Wieso dann ein mind. 30 cm tiefer Hohlraum - also 6 cm größer als der tragende Hohlblock darunter - dort befindet? Gibt es da eine Erklärung?
Schächte für Versorgungsleitungen IM Mauerwerk und so etwas sind ja denkbar, aber deswegen muss doch die Betondecke nicht 6 cm zurück genommen werden, zumal es im EG-Raum innen gar nicht erkennbar ist und auch im DG-Drempel - geht da äußerst eng zu - KEINE Öffnung erkennbar ist, damit von da aus verfüllt werden könnte. Im vakanten Bereich kommen zwei Heizungsrohre aus dem Estrich
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Probleme bei Anbringung meiner Markise

Probleme bei Anbringung meiner Markise - Ähnliche Themen

Probleme Montage Markise: Jetzt ist mir doch gerade der Browser abgestürzt .....und mein schöner langer Text ist. Also beginne ich nochmals von vorne. Ich habe bereits auf...
Probleme mit der Duschbefestigung (Handwerkerodysee Nr. 2): Da ihr nach meinem letzten Handwerkerfiasko bestimmt schon gespannt auf neue Geschichten seid........spanne ich euch nicht zu lange auf die...
Balkon komplettsanierung oder fixen?: Guten Tag, ich habe glaube ich ein längeres Thema aber hoffe mir doch von dem einen oder anderen etwas Hilfe zu bekommen. Wir haben vor ca. 10...
Wie Unterkonstruktion bauen? Maximal Länge?: Moinsen liebe Gemeinde, ich bin hier neu im Forum und habe da dann auch gleich eine Frage. So sind die neuen ;-))) Wir haben ein Haus aus den...
Klapptisch an Wand - Bohrtiefe, Dübelmaße?: Hallo alle - erster Beitrag hier. Ich habe mal im Forum geguckt - und bin nicht sicher, ob ein existierender Beitrag über ein ähnliches Thema...

Sucheingaben

markisen probleme

,

markise anbringen kosten

,

Markisen an einer wärmegedämmten Wand

,
probleme markisenmontage
, markise an rigips montieren, markise an holzsparren anbringen, markise anbringen lassen kosten, was kostet eine markisenmontage, markise an spannplattenwand befestigen, markise einbauen lassen kosten, wieviel kosten markisen, befestigung von markisen in für wärmegedämmte wände, markise 2 75 m schraube abstand forum, problem mit markise, wieviel injektionsmörtel in siebhülse, wieviel kostet eine markise, markise problem, markisen lang, gewindestange markise, was kostet eine markise, problem markisenbefestigung, markise an dachbalken richtig befestigen, markise an gipskarton befestigen, markise anbringen wärmegedämter wand, kosten markisenmontage
Oben