Problem Wand/Ecke Holzständerbau Dampfdiffusionsbremse

Diskutiere Problem Wand/Ecke Holzständerbau Dampfdiffusionsbremse im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo ich braüchte noch mal euren Rat mir ist was dummes passiert :-( Folgendes Problem in unserem Haus sind die Ausenwände folgendermaßen...

  1. #1 MHa, 22.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2018
    MHa

    MHa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ich braüchte noch mal euren Rat mir ist was dummes passiert :-(
    Folgendes Problem in unserem Haus sind die Ausenwände folgendermaßen aufgebaut:

    von innen nach außen:
    GK Platte 12,5mm
    Dampfdiffusionsbremse
    Holzwerkstoffplatte 13mm
    Holzrahmen 160mm
    Holzwerkstoffplatte 16mm
    Außendammung 40mm
    Putz 5mm

    Ich renoviere grad das letzte Zimmer, in einem Eck habe ich vor einigen Jahren den Eckstoß wo sich die GK Platten treffen mit Agryl ausgespritzt. Nun war das nicht mehr so schön und ich habe die Fuge entfernen wollen praktisch die Kniestock höhe, dann eine Seite abkleben und zuspachteln das es wenn dann einen sauberen Riss gibt (falls sich nach 9 Jahren noch was bewegt).
    Beim rausschneiden bin ich leider in die Dampfdiffusionsbremse zwischen GK Platte und Holzwerkstoffplatte reingekomemn ist das schlimm an der Stelle ?
    Wenn ja wie bekomm ich das wieder in Ordung ? Ist eine blöde Stelle am Eck ich könnte fluchen :-(
    Die Dampfdiffusionsbremse ist an der Ecke überlappt, habe ich zumindest auf den Baubildern so gesehen, könnte auch sein das ich nur eine Folie erwischt habe.
    Vielen dank schonmal vorab
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MHa

    MHa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Habe es gelöst, hat mir keine Ruhe gelassen. Ich habe vorsichtig einen Schlitz in die Gipsplatte gemacht OHNE die D.Sperre zu verletzen dann mit dem passenden STO Band verschlossen, jetzt wird ein Stück Gipskarton eingestzt und verspachtelt inc. Gewebeband. Beim nächsten mal wird ganz sicher besser aufgepasst :)
     

    Anhänge:

    pinne gefällt das.
Thema:

Problem Wand/Ecke Holzständerbau Dampfdiffusionsbremse

Die Seite wird geladen...

Problem Wand/Ecke Holzständerbau Dampfdiffusionsbremse - Ähnliche Themen

  1. Kaminputz an den Ecken

    Kaminputz an den Ecken: Hallo zusammen, bei unserem Kamin ist der Putz an der äußeren Ecke abgebrochen, also dort wo die meiste Hitze erreicht wird. Gibts hierzu eine...
  2. Gipskarton Kanten schneiden wenn schon an der Wand

    Gipskarton Kanten schneiden wenn schon an der Wand: Hallo Zusammen, auf meinem Dachboden sind die Gipskartonplatten verschraubt und nun steht das Spachteln an. Vorab müssen aber noch die...
  3. 25 KG Wandtafel an Wand montiere

    25 KG Wandtafel an Wand montiere: Hallo, ich habe absolut keine Ahnung. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe eine 25 KG Wandtafel (ein Blackboard), das ca 2m x 1m misst. Ich...
  4. Problem Holzlasur - Aussen/Innen

    Problem Holzlasur - Aussen/Innen: Hallo Liebe Freunde, habe ein dringendes Problem: Und zwar hab ich in meinem VW Bus eine Holzdecke rein gemacht. Da meiner Partnerin die...
  5. Duschwand über Fliesen & Wand ?

    Duschwand über Fliesen & Wand ?: Hallo Leute! Ich möchte eine Duschwand befestigen, doch leider habe ich keine gerade Fläche dafür. Wie auf dem Foto zu erkennen ist, stehen die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden