Polymerbeton boren

Diskutiere Polymerbeton boren im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo, ich bin neu im Forum, begrüße alle Teilnehmer herzlich und wünsche eine schöne Adventszeit. Ich verzweifle am Einbau eines neuen...

  1. #1 martin39, 09.12.2017
    martin39

    martin39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu im Forum, begrüße alle Teilnehmer herzlich und wünsche eine schöne Adventszeit.
    Ich verzweifle am Einbau eines neuen Kellerfensters. Die Fensterlaibung (?), also der äußere in die Wand eingelassene Rahmen, in den ich das neue Fenster, samt Rahmen, einbauen möchte, scheint aus Polymerbeton (kannte ich nicht) zu sein. Zu diesem Suchwort fand ich keinen Treffer hier im Forum. Ursprünglich dachte ich an braunen Kunststoff. Das gleiche Material wird wohl auch für Entwässerungsrinnen verwendet.
    Hat jemand soetwas schon erfolgreich gebohrt und kann mir einen Werkzeugtipp geben? Ich möchte 8 mm Löcher bohren. Momentan sind mir nur kleine Bohrkegel gelungen.
    Besten Dank und Gruß
    martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Polymerbeton boren. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gerold77, 09.12.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    292
    Ich würd's mal mit einem (alten) Metallbohrer mit nicht zu hoher Drehzahl versuchen. Anschließend ist er wahrscheinlich völlig hin, aber vielleicht lässt er sich auch wieder vernünftig anschleifen.
     
    pinne gefällt das.
  4. #3 martin39, 10.12.2017
    martin39

    martin39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Gerold und vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Das hatte ich als Erstes durch, als ich noch an Kunststoff glaubte, danach Steinbohrer. Alle sind hin und nur etwas Staub kam. Allerdings kann ich nur wenig Kraft anwenden, weil ich die Maschine hoch und um 90 Grad gedreht halten muß. Inzwischen hab ich das aufgegeben und werde den Rahmen einkleben, da er ohnehin stramm sitzt und nach außen hin noch ein Gitter vom vorherigen Rahmen vorhanden ist.
    Man wird alt wie eine Kuh (wird die überhaupt so alt?) und lernt immer noch dazu.
    Nochmals danke und einen schönen 2. Advent.
    Grüße von Martin
     
  5. #4 Gerold77, 10.12.2017
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    292
    Dann versuch's doch mal mit einem scharfen Hartmetallbohrer mit Schlag. Hatte ähnliche Probleme mit meinem Feinsteinzeug im Keller/Garage, sauhart, und nur mit einem geschärften Hartmetallbohrer (Steinbohrer) zu bewältigen. Zum Anschleifen desselben benötigst du allerdings eine Siliziumcarbid-Scheibe. Mit einer Korund-Scheibe wirst du wenig Glück haben.
     
  6. #5 martin39, 10.12.2017
    martin39

    martin39 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank! Habe ich alles durch. Angefangen habe ich mit Bohrschrauber und normalem Bohrer. Dann bin ich zur Schlagbohrmaschine übergegangen und habe zunächst ohne, dann mit Schlag und Steinbohrer probiert. Wenn man das Ganze draußen auf dem Fußboden hätte, ginge es eventuell mit unendlicher Geduld. Ich habs endgültig aufgegeben und hole mir morgen aus dem Baumarkt Sikaflex zum Kleben. Es sind ja zwei Fenster, die sich nicht mehr gut schließen lassen. Da würde ich anstatt meiner grauen, weiße Haare bekommen. Vor dem Material habe ich Respekt bekommen. Wahrscheinlich ist es der Quarzsand darin. Wir wohnen im 9-er Reihenhaus. Bisher haben alle Nachbarn freundlich gegrüßt und danach????:(
    Grüße von martin
     
Thema: Polymerbeton boren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polymerbeton bohren

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden