Pfützen und Matsch auf den Rasengittersteinen

Diskutiere Pfützen und Matsch auf den Rasengittersteinen im Pflaster und Wege Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo erstmal. Wie das Thema ja schon sagt, haben wir eine Einfahrt mit Rasengittersteinen, jedoch mag das Wasser nicht so recht ablaufen. Gut...

Maddin3k

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.02.2012
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo erstmal.

Wie das Thema ja schon sagt, haben wir eine Einfahrt mit Rasengittersteinen, jedoch mag das Wasser nicht so recht ablaufen. Gut, im Moment ist auch das Problem, dass der Boden gefrohren ist, aber ich hab bei etwas mehr Niederschlag immer das Problem. Die Einfahrt ist auch schon etwas älter (wie alt kann ich nicht sagen, haben das Haus vor 1 Jahr gekauft), sodass die Erdschicht fast plan mit den Steinen ist. Resultat: Matschpfützen und ein dreckiges Auto.
Wir wollen die Einfahrt in ein paar Jahren zwar eh neu machen, aber ich brauch ne kurzfristige Lösung, damit das ganze vielleicht noch 2 Jahre geht.
Ich hab schon mit Gedanken gespielt wie: Erde zwischen den Gittern ausheben/rausbohren (gibt doch Erdbohrer, vielleicht passt einer zwischen die Steine) und das Ganze dann mit Splitt/Sand aufzufüllen, damit wenigstens das Wasser ablaufen kann.
Aber leider hab ich mit so etwas keine Erfahrung, weswegen ich die Frage an euch weiter gebe. Hat jemand mit sowas Erfahrung oder etwas ähnliches schon mal gemacht oder auch einen ganz anderen Vorschlag? Bin um jeden Ratschlag dankbar.
MfG Maddin
(Martin)
 

Toffi87

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.02.2010
Beiträge
473
Zustimmungen
8
Hi

Hmm...die Löcher frei bohren wird bestimmt Mühsam, ich weiß ja nicht wie viele Steine da liegen. Auch ist die Frage wie es unter den Steinen ausschaut. Ist die Erde darunter sehr verdichtet oder besteht aus irgend einem Lehmzeug wird dir das Bohren auch nicht viel bringen.
Die effektivste Lösung, aber auch etwas aufwendig wäre alle Steine zu entfernen und zusätzlich die untere Schicht ausheben. Den ausgehobenen Teil mit Schotter, Splitt oder ähnlichem, was als Drainage wirkt einarbeiten und die Steine wieder drauf setzen.

Da das aber eh nur noch für 2 Jahre da sein soll muss Du halt abwägen ob sich das lohnt.

Je nach Platz und Aussehen kannst Du auch neue Steine einfach darüber legen. So mit kommst Du höher und das Wasser kann auf der jetzt verdichteten Schicht ablaufen.

Oder Du musst das Vorhaben, alles neu zu machen, auf dieses Jahr vorziehen.


Viele Grüße
 
Thema:

Pfützen und Matsch auf den Rasengittersteinen

Pfützen und Matsch auf den Rasengittersteinen - Ähnliche Themen

Erde aus Rasengittersteinen entfernen: Guten Tag Zusammen, ich suche eine möglichst effektive Methode, um teilweise Erde aus Rasengittersteinen zu entfernen. Der Hintergrund ist der...
Bitte dringend (!) um Hilfe zwecks Terrassen-Sanierung: Hallo zusammen. Ich bitte Euch dringend (!) um Eure Hilfe. Es geht um ein Haupthaus, Bj. 1955, und einen Terrassen-Anbau, 1964. Die...

Sucheingaben

rasengittersteine erfahrung

,

rasengittersteine entfernen

,

rasengittersteine erfahrungen

,
erde aus rasengittersteinen entfernen
, erfahrung rasengittersteine, matschfuetzen im rasen, rasengittersteine für einfahrt, rasengitterstein erde entfernen, einfahrt mit rasengittersteinen, matsch von steinen entfernen , Wie verlege ich Rasengittersteine im Matsch, pfützen pflastersteine entfernen, rasenplatten stellplatz matschig, garageneinfaht mit rasengittersteinen, drainage einfahrt, auffahrt mit rasengittersteinen, erdbohrer pfützen, pfütze entfernen weg schotter, rasengittersteine ausbohren, rasengittersteine füllung entfernen, pfützen auf knochenpflaster beseitigen, rasengittersteine verbohren, Matsch auf steinen entfernen, rasengittersteine frei bohren, matsch entfernen einfahrt
Oben