PE-Folie / Dampfsperre bei Holzboden. Ja oder nein?

Diskutiere PE-Folie / Dampfsperre bei Holzboden. Ja oder nein? im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Abend zusammen, ich habe in meiner Wohnung den alten Teppich und Laminat rausgerissen und es soll neues Laminat rauf. Der Boden in der...

  1. Vlogg

    Vlogg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    ich habe in meiner Wohnung den alten Teppich und Laminat rausgerissen und es soll neues Laminat rauf.

    Der Boden in der Etagenwohnung (2. Stockwerk) ist überall mit Spanplatten ausgelegt. Darunter nehme ich mal an ist der Estrich.
    Die einzelnen Spanplatten habe ich nun nicht abgebaut, da ich mir unnötigen Aufwand ersparen möchte und die Küche auch schon steht und sonst ein zu hoher Höhenunterschied wäre. Außerdem finde ich ist dies noch mal ein weiterer Schallschutz zum Nachbarn unter mir.

    Also alles schön und gut, der Boden ist bereit zum verlegen, allerdings lese ich jetzt in der Verlegeanleitung vom Laminathersteller

    "Bei Holzuntergrund wie z.B. Verlegeplatten, Dielen, darf keine PE-Folie verlegt werden."

    Ich hatte bereits Trittschalldämmung mit integrierter PE-Folie gekauft und bin nun über diesen Satz gestolpert. Was soll ich nun tun ? Die Trittschalldämmung wieder umtauschen und ohne PE Folie holen, oder kann man die dennoch ohne Probleme verwenden ? Es geht wohl darum, dass sich unter der PE Folie Feuchtigkeit sammeln kann am Holzboden und dieser Schimmeln könnte.

    Freue mich auf eure Erfahrungswerte.
     
  2. Anzeige

  3. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    1.263
    Herzlich Willkommen bei den Heimwerkern.

    Das ist korrekt.
    Auch das ist richtig. Tausch also um und hol dir eine Trittschalldämmung ohne Folie.
     
  4. #3 Holzwurm50189, 22.03.2020
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    223
    Spanplatten auf Estrich ... sehr ungewöhnlich. Zitat: Ich nehme an ... kannst nicht wen fragen, der das WEISS ? Dann kannst hier auch ne vernünftige Antwort erfahren. Mit mehr Input für uns gibts auch mehr Output für dich ... PS: Sehr löblich: Es hat mal jemand ne Verlegeanleitung gelesen, vorbildlich :)
     
  5. Vlogg

    Vlogg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Aufnahme und die schnelle Rückmeldung :)

    Hmm, aber worauf liegen die Spanplatten denn sonst, wenn nicht auf dem Estrich? In der Mietwohnung meiner Eltern, wurde vor Jahren der Boden von der Vermietergesellschaft saniert und eine PVC Rolle auf dem Boden ausgelegt. Dafür wurden auf den vorhanden Betonboden auch Spanplatten draufgeschraubt und darauf das PVC.

    Danke :D

    Also dann werde ich die Dämmunterlagen austauschen. Misst, unnötig alles mitgeschleppt. :rolleyes:

    Schönen Sonntag noch
     
  6. #5 Holzwurm50189, 22.03.2020
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    223
    Normalerweise werden Spanplatten auf Balken geschraubt, oder um alte Dielen zu begradigen, aber nicht um Estrich zu begradigen, das hab ich noch nie gehört oder gesehen. Daher ... -> mehr input ist auch mehr Output :cool:
     
  7. Vlogg

    Vlogg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kann auch sein, dass ich es falsch in Erinnerung habe, ist schon ziemlich lange her. o_O
     
Thema:

PE-Folie / Dampfsperre bei Holzboden. Ja oder nein?

Die Seite wird geladen...

PE-Folie / Dampfsperre bei Holzboden. Ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre im Dach

    Dampfsperre im Dach: Vor gut einem Jahr habe ich ein Haus gekauft und jetzt habe ich den Dachboden entrümpelt und gesaugt, wo noch alte Renovierungsreste vom...
  2. Ausgleichsmasse - PE-Folie zwingend notwendig?

    Ausgleichsmasse - PE-Folie zwingend notwendig?: Hallo. Ich habe einen Boden mit Ausgleichsmasse nivelliert. Das ist nun knapp 3 Monate her. Raum wurde seitdem gut beheizt und auch genutzt....
  3. Holzboden in Kellerwerkstatt

    Holzboden in Kellerwerkstatt: Hallo zusammen, ich möchte mir in einem kleinen Kellerraum eine kleine (Holz-) Bastelecke bzw. "Werkstatt" einrichten. Wirklich nichts Großes....
  4. Holzboden im Badezimmer

    Holzboden im Badezimmer: Hallo, wir sind gerade dabei unser Badezimmer neu zu gestalten und ich habe mich irgendwie in Holzfußboden im Badezimmer verliebt. Ich war nun...
  5. Werde noch wahnsinnig: 32mm PE Muffen lecken

    Werde noch wahnsinnig: 32mm PE Muffen lecken: Hi, ich habe mich mal daran gesetzt, das kreuz und quer verlegte Rohrsystem bestehend aus 32mm PE Rohr ordentlich zu verlegen. Dafür habe ich mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden