Patchwork Dielen wie behandeln?

Diskutiere Patchwork Dielen wie behandeln? im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich habe unter dem Linoleum meiner Vormieterin in der Küche einen Dielenboden mit unterschiedlicher Lackierung (wohl aus verschiedenen...

Moira

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.05.2013
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo,

ich habe unter dem Linoleum meiner Vormieterin in der Küche einen Dielenboden mit unterschiedlicher Lackierung (wohl aus verschiedenen Zeiten) gefunden. Teilweise ist das Holz auch unlackiert.

Da ich die Optik eigentlich sehr schön finde, würde ich die Lackreste gerne erhalten.

Wie muss ich den Boden behandeln, so dass einerseits diese unterschiedliche Farbigkeit erhalten bleibt, er sich aber auch andererseits ab und an gut Wischen lässt und auch halbwegs hygienisch ist, falls mal Lebensmittel runter fallen.

Sollte ich etwas anschliefen? Und dann lackieren oder ölen?

Vielen Dank schon mal für die Antworten!

Moira

Fotos hier: Patchwork Dielen wie behandeln? - woodworker
 

HeimwerkerBirne2019

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.10.2019
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Vor dem Lackieren wird immer geschliffen. Hier hat sich bei Nadelholz der letzte Walzenschliff in Korn 100 bewährt. Bei Laubholz wird hingegen mit dem Korn 120 geschliffen. Nach dem Walzenschliff wird die Fläche noch einmal mittels Einscheibenmaschine fein geschliffen. Hier ist ebenfalls empfehlenswert, die Dielen mit Korn 120 zu schleifen.
 
Thema:

Patchwork Dielen wie behandeln?

Patchwork Dielen wie behandeln? - Ähnliche Themen

Wie Ochsenblut-Dielen ausbessern?: Hallo, ich habe in meiner neuen Wohnung unter den Teppichen alte ochsenblutlackierte Dielenböden entdeckt. Theoretisch sind sie noch...
Oben