Parkett: streichen oder lasieren OHNE anschleifen

Diskutiere Parkett: streichen oder lasieren OHNE anschleifen im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Morgen zusammen, also, ich habe gestern einen Mietvertrag für eine Wohnung unterschreiben. Sehr hübsch, sehr weiß und sehr hell. Alles mit...

  1. #1 moralis, 01.09.2018
    moralis

    moralis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen,

    also, ich habe gestern einen Mietvertrag für eine Wohnung unterschreiben. Sehr hübsch, sehr weiß und sehr hell.
    Alles mit Parkett ausgestattet, verlegt ca. 1995, längere Dielen, Farbe "Kiefer". Leider mit vielen Flecken und Schrammen....
    Ich bleibe da nur für 6 Monate, dann wird die Wohnung kernsaniert und alles - auch das Parkett - rausgerissen. Ich muss also auf keine Form des "Rückbaus" achten und kann renovieren wie ich das will.

    Ich plane also mit einer maximalen Benutzung für ein 1/2 Jahr. Ich würde das Parkett gerne mit geringstem Aufwand "aufpeppen" und dachte an eine Lasur mit Rolle. Bei Aldi Süd gibt's grade eine sehr preiswerte Lasur, Deco Style, 5 Liter, geeignet für innen und aussen, für Kinderspielzeug und und und. Allerdings steht auf deren Homepage: nicht für Fussböden geeignet.... Grrrrrr......

    Das vorhandene Parkett ist Echtholz, mit Sicherheit von Haus aus mal bei Herstellung irgendwie versiegelt gewesen und jetzt eben nicht mehr überall... Ich will auf keinen Fall alles anschleifen müssen - aus verschiedenen Gründen zu aufwendig - und das ganze muss nur 6 Monate mit eher wenig Benutzung halten.

    Meine Frage in die Runde: Hat jemand Erfahrungen gemacht wenn man OHNE anschleifen einfach "drüber" lasiert? Lackieren würde mit Farbe auch gehen... aber eben alles ohne anschleifen. Weis jemand, ob sowas ansatzweise auf Parkett hält oder riskiere ich für die 6 Monate in denen ich da wohne ständig lasierte Füße weil's permanent abfärbt? Oder wird das niemals trocknen?

    Wie gesagt, ich brauche keine "Dauerhaltbarkeit" sondern eine sehr schnelle und sehr günstige optische Kosmetik.
    Teppich geht nicht, da Galeriewohnung mit Treppe und vielen blöden Vorsprüngen.

    Freue mich auf Eure Tipp's und Anregungen

    :) Kai der Hai
     
  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.234
    Zustimmungen:
    743
    Lasuren auf behandeltem Parkett rollen sich bei Belastung auf.
    Auf dem Parkett ist so viel Altlast , da hält nichts ohne gründliche Reinigung und anschleifen !
    Teppichbelag kann man so passend schneiden das nur das große Rechteck bedeckt wird , das genutzt wird . Nadelfilz .
     
  4. #3 moralis, 01.09.2018
    moralis

    moralis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Prima, vielen Dank.
    Klar, das mit dem Teppich ist eine Variante allerdings sieht das Parkett schon gut aus und ist auch besser mit nem Besen zu reinigen.

    Lieber Nadelfilz, was verstehst Du unter "aufrollen"? Meinst Du, wenn ich einen Stuhl bewege = Kratzer bzw. Lack ab? :) Oder meinst Du nach dem Auftrage würde es beim trocknen schon so leicht wellige Blasen werfen?

    Meinst Du so ne Lasur würde überhaupt trocknen? Weil: das wäre ja die Einstiegshürde... Dauerhaft Laserfeuchter Boden geht natürlich nicht.

    Vielen Dank

    Kai der Hai
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.234
    Zustimmungen:
    743
    Auf dem jetzigen Grund bildet Holzlasur nur einen Film ohne Halt .
     
  6. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.299
    Zustimmungen:
    1.479
    Dann lass es so, für ein halbes Jahr lohnt sich da nix.
     
    pinne gefällt das.
Thema:

Parkett: streichen oder lasieren OHNE anschleifen

Die Seite wird geladen...

Parkett: streichen oder lasieren OHNE anschleifen - Ähnliche Themen

  1. Ursache trockene Aufwölbung Parkett?

    Ursache trockene Aufwölbung Parkett?: Guten Tag! Was kann die Ursache sein? : Leider eine Aufwölbung (ca. 0,25m x 1,30m) unter Parkettboden. Heizungs-, Wasser-, Abwasser- oder...
  2. Sockelleiste auf Stäbchen-Parkett anbringen

    Sockelleiste auf Stäbchen-Parkett anbringen: Hallo zusammen! Wir haben uns für unser Stäbchen-Parkett die folgenden Sockelleisten im Hagebaumarkt geholt:...
  3. Übergang Parkett/Treppe (ungleiche Höhe)

    Übergang Parkett/Treppe (ungleiche Höhe): Hallo Heimwerker, Wir haben in unserem Haus, 20 Jahre alt Parkett verlegt. Das Parkett hat es oben leider nicht auf die Höhe der letzten...
  4. Click-Parkett auf OSB-Platten

    Click-Parkett auf OSB-Platten: Hallo zusammen, habe mich neu im Forum angemeldet, da ich eine größere Wohnungssanierung vor der Brust habe und an der ein oder anderen Stelle...
  5. Erst Wände streichen oder erst Parkett verlegen?

    Erst Wände streichen oder erst Parkett verlegen?: Hallo, also meine Frage mag wohl für erfahrene Heimwerker dumm klingen, aber ich will sie trotzdem mal stellen :( Ich möchte demnächst meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden