Parkett-/Laminat verlegen - Dampfbremse benötigt - ja oder nein?

Diskutiere Parkett-/Laminat verlegen - Dampfbremse benötigt - ja oder nein? im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Haus ist aus den 60igern, weshalb ich überlege, ob ich da eine Dampfbremse benötige. Es gibt j auch schon Trittschalldämmung mit integrierter...

  1. #1 SFS1899, 05.04.2014
    SFS1899

    SFS1899 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Haus ist aus den 60igern, weshalb ich überlege, ob ich da eine Dampfbremse benötige. Es gibt j auch schon Trittschalldämmung mit integrierter Dampfbremse, aber die ist ja auch was teurer.

    Jetzt ist die Frage, ob man lieber auf die sichere Seite geht oder ob man sich das spart. Mit Restfeuchte sollte es bei dem alter ja keine großen Probleme geben.

    Was denkt Ihr dazu?

    Besten Dank.
     
  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.656
    Zustimmungen:
    597
    Preiswert

    ist für Sie relevant . Das ganze "Aufscheuchen" durch die Presse hat nur Sinn als ganzes Paket im Neubausystem. Unebenheiten ausgleichen , Trittschall , Kunstholzbelag und fertig. Randabstände = 9mm !
     
  4. #3 SFS1899, 05.04.2014
    SFS1899

    SFS1899 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Boden ist ganz normaler Estrich.

    Es geht um eine Wohnung im Obergeschoss, wo eine bewohnte/beheitzte Wohnung drunter ist, also kein Keller etc.
     
  5. #4 HolyHell, 05.04.2014
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    Die Antwort von Irs Belgium bei den Woodworkern stimmt.
    Bremsen sind nur in Bereichen in denen kalte und warme Luft aufeinandertreffen.
     
  6. #5 SFS1899, 05.04.2014
    SFS1899

    SFS1899 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Was haltet Ihr von Trittschalldämmung der Firma Selit aus dem Baumarkt? Taugt die was oder ist das Baumarkt-Murks?
     
Thema: Parkett-/Laminat verlegen - Dampfbremse benötigt - ja oder nein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dampfsperre bei laminat ja oder nein

    ,
  2. dampfbremse ja oder nein

    ,
  3. dampfbremsfolie parkett ja oder nein

    ,
  4. dampfsperre dielenboden ja nein,
  5. laminat dampfsperre ja oder nein,
  6. Dampfbremse bei laminat ja oder nein
Die Seite wird geladen...

Parkett-/Laminat verlegen - Dampfbremse benötigt - ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe - Probleme mit Parkett

    Hilfe - Probleme mit Parkett: Hi zusammen. Ich bin vor kurzem in meine erste eigens gemietete Wohnung eingezogen. Die Wohnung ist Erstbezug, das Haus wurde erst zum 1.10....
  2. Unbehandelte Terracotta Fliesen verlegen

    Unbehandelte Terracotta Fliesen verlegen: Hallo zusammen, ich habe etliche Stunden in diesem Forum verbracht und konnte einige meiner eigenen Fragen durch andere Beiträge beantworten....
  3. Fußbodenleisten und Laminat im Keller schimmeln

    Fußbodenleisten und Laminat im Keller schimmeln: Hallo! Wir haben Anfang letzten Jahres (2018) ein Haus gekauft und alles renoviert. Im Keller haben wir überall die Vertäfelung von den Wänden...
  4. wie Laminat am besten verlegen am Geländer

    wie Laminat am besten verlegen am Geländer: Hallo zusammen, hoffe, dass das Thema hierher passt. Ich möchte einen Laminat-Boden verlegen. der Raum ist im OG und offen zum Wohnzimmer im EG....
  5. Laminat in Küche (ohne Ausbau) verlegen

    Laminat in Küche (ohne Ausbau) verlegen: Hallo, wir sind vor einem Jahr in eine neue Altbauwohnung gezogen in der in der Küche ein (damals) halbwegs ansehnlicher Vinylboden verklebt war....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden