Parkett im Internet kaufen - Wo?

Diskutiere Parkett im Internet kaufen - Wo? im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebe Community, ich habe nicht nur in der Küche zutun, sondern auch im Wohnzimmer. Ich wollte fragen, wo man im Internet am günstigsten...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Proner

    Proner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich habe nicht nur in der Küche zutun, sondern auch im Wohnzimmer. Ich wollte fragen, wo man im Internet am günstigsten Parkett kaufen kann.

    Grüße!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Holzwurm50189, 12.05.2017
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    288
    Warum nicht zum Fachhandel ? der ist auch nicht unbedingt teurer und du bekommst ne vernünftige Beratung, das Zeugs zu verlegen, welche Unterlegbahn benötigst du? Hast du Fußbodenheizung ? Vor allem stärkst du damit auch den lokalen Handel und nicht irgendwelche dubiosen Onlinebuden. Internet ist nicht immer der günstigste.
     
    pinne gefällt das.
  4. Proner

    Proner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, eine Fußbodenheizung habe ich leider nicht. Aber im Internet hat man mehr Auswahl und meistens gibt es einen kostenlosen Versand. Somit muss ich die ganzen Sachen nicht transportieren. :rolleyes:
     
  5. #4 Holzwurm50189, 12.05.2017
    Holzwurm50189

    Holzwurm50189 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    288
    Mehr Auswahl im Internet.... Hmmm das kann ich so nicht stehen lassen, Kleiner Holzhandel auf dem Land ... 40 Sorten Massivdielen, ca. 200 Dekore in Klebevinyl, ca. 200 Dekore in Klickvinyl, ca. 100 Dekore Laminatboden, ca. 40 Holzarten Massivparkett. Klar habe ich nicht das karierte Maiglöckchen das du vielleicht suchst, aber ich denke die Auswahl ist nicht gerade klein. Versuchs doch einfach mal, denn der lokale Händler bietet sicher auch Lieferung an. Zahlen mußt du erst bei Lieferung, nicht per Vorkasse. Wenn was nicht in Ordnung ist, hast den Händler vor der Tür. Dem liegt daran, dir bei Unstimmigkeiten zu helfen, damit du ihn lokal weiter empfiehlst, die Onlinebude interessiert das sicherlich genau so viel, als wenn in China ein Sack Reis umkippt. Meinst du die Onlinebude kann dir all das inkl. ner Topberatung liefern ? Und ... zähle alles zusammen, inkl. Zubehör und vergleiche nicht Äppel und Eier.
     
  6. #5 souly75, 13.05.2017
    souly75

    souly75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    7
    Ich würde bzw habe auch meinen Händler vor Ort aufgesucht und Laminat gekauft. Erstens sehe ich, wie das Dekor wirklich aussieht und ob es mir gefällt, zweitens schließe ich mich an, wir brauchen Händler vor Ort und nicht nur im Internet, drittens war es nicht teurer und viertens liefern die internet händler bis zur Bordsteinkante...dann kannst du sehen, wie du es rein bekommst....
    Und, wie schon gesagt wurde, bei Problemen hast du direkt einen Ansprechpartner und keine Hotline.
     
  7. #6 Brownie, 17.05.2017
    Brownie

    Brownie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde so etwas immer im Fachhandel kaufen, weil ich erstens dort mir das Parkett richtig ansehen kann und vielleicht noch umentscheiden, wenn mir der Farbton nicht gefallen sollte und zweitens habe ich dort Fachpersonal was mich ausführlich beraten kann.
    Im Internet hätte ich das Problem, was mache ich, wenn mir der Farbton nicht gefällt oder das Parkett Fehler aufweist? Meistens hat man doch mehr Ärger als einem lieb ist. Und wenn man auf Angebote schaut und etwas vergleicht, dann ist der Fachhandel auch günstig.
     
  8. Mat-ti

    Mat-ti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir haben unser Parkett bei Parkett Direkt gekauft. Schau mal bei denen auf die Internetseite (ich glaube, die haben auch Filialen). Wir haben es online gekauft und uns vorher kostenlose Muster bestellt. Unsere Fragen z.B. zur Verlegung auf der Fußbodenheizung wurden uns am Telefon beantwortet. Also, wir sind total begeistert und können den Onlinekauf nur empfehlen. Viel Erfolg.
     
  9. #8 thorstenbaum, 20.05.2017
    thorstenbaum

    thorstenbaum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Klingt ja super Mat-ti!
     
  10. #9 Mr.Ditschy, 20.05.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Also einfacher wie mit Internet-Suchmaschine geht es ja wohl kaum .... nur wenn nicht das selbe Produkt, kann man eh nicht vergleichen.
     
  11. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.214
    Zustimmungen:
    737
    hallo ,eure Arbeitsstellen werden auch bald wegrationiert und die büroarbeit dann zentral erledigt .
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.738
    Zustimmungen:
    762
    Die meisten Online-Händler sind ganz reguläre Händler, die von de Online-Kuchen aber auch ein Stück haben wollen. Wir werden den Lauf der Dinge nicht mehr aufhalten können.
     
  13. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.219
    Zustimmungen:
    1.460
    Ich persönlich weigere mich strikt, solche Dinge im Internet zu kaufen. Was ist, wenn ein Paket der Böden Schäden aufweist, zurücksenden und neues ordern?
    Ich bin der Meinung, dass es immer in mittelbarer Nähe einen Fachhandel gibt, der durchaus auch in der Lage ist, mit Online-Preisen mitzuhalten. Und zudem hab ich meinen Ansprechpartner Auge in Auge gegenüber und brauch nicht durch ellenlange Telefonate oder E-Mails Reklas zu klären.
     
    pinne gefällt das.
  14. #13 Mr.Ditschy, 22.05.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.424
    Zustimmungen:
    549
    Kann und darf zum Glück jeder selbst entscheiden ... der Verkäufer muß einfach genauso mit der Zeit mitgehen wie der Käufer auch, wer dies nicht macht, bleibt auf der Strecke > immer schon so gewesen.
    Das selbe passiert auf der Arbeitswelt, da schert sich auch niemand mehr für die alten Berufe. Jeder schaut nach sich selbst!
     
  15. #14 DerLeser, 28.05.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.05.2017
    DerLeser

    DerLeser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns daheim haben wir das Parkett von diesem Anbieter verlegen lassen. Bin sehr zufrieden damit, ich selbst habe es mir nicht zugetraut. Ist aber echt toll geworden, wir haben uns im Endeffekt für ein Fischgrät-Parkett entschlossen. Schau am besten immer erst nach Erfahrungsberichten und Bewertungen, wenn du dich für eine Firma entschlossen hast.

    Mod-Edit:
    entlinkt
     
Thema: Parkett im Internet kaufen - Wo?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. günstigstes parkett forum

    ,
  2. parkett internet kaufen

Die Seite wird geladen...

Parkett im Internet kaufen - Wo? - Ähnliche Themen

  1. Ursache trockene Aufwölbung Parkett?

    Ursache trockene Aufwölbung Parkett?: Guten Tag! Was kann die Ursache sein? : Leider eine Aufwölbung (ca. 0,25m x 1,30m) unter Parkettboden. Heizungs-, Wasser-, Abwasser- oder...
  2. Sockelleiste auf Stäbchen-Parkett anbringen

    Sockelleiste auf Stäbchen-Parkett anbringen: Hallo zusammen! Wir haben uns für unser Stäbchen-Parkett die folgenden Sockelleisten im Hagebaumarkt geholt:...
  3. Übergang Parkett/Treppe (ungleiche Höhe)

    Übergang Parkett/Treppe (ungleiche Höhe): Hallo Heimwerker, Wir haben in unserem Haus, 20 Jahre alt Parkett verlegt. Das Parkett hat es oben leider nicht auf die Höhe der letzten...
  4. Click-Parkett auf OSB-Platten

    Click-Parkett auf OSB-Platten: Hallo zusammen, habe mich neu im Forum angemeldet, da ich eine größere Wohnungssanierung vor der Brust habe und an der ein oder anderen Stelle...
  5. Wasserschaden Parkett

    Wasserschaden Parkett: Hallo, bei uns ist im Bad die Waschmaschine ausgelaufen, das Bad und das Parkett in zwei Zimmern wurde geflutet. Wir konnten alles wegwischen....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden