Paneelen auf Dachsparren

Dieses Thema im Forum "Trockenbau" wurde erstellt von helge, 18.10.2009.

  1. helge

    helge Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin unser Dachboden am ausbauen. Ich habe die Sparren mit 200 mm Dämmwolle aufgefüllt, und eine Dampfbremsfolie aufgebracht. Die Sparren sind ca. 60 cm auseinander.
    Im Baumarkt wurde mir gesagt, dass ich nicht dringend nötig eine Unterkonstruktion bauen müsse. Jetzt habe ich angefangen, da kam ein Bekannter zu Besuch und sagte mir ich müsse unbedingt eine Unterkonstruktion bauen. Die Holzpaneelen würden sich, durch das Arbeiten der Dachsparren, mit der Zeit auf jeden Fall verdrehen.
    Da ich erst angefangen habe, hätte ich jetzt noch die möglichkeit einen Fehler zu vermeiden.
    Kann mir jemand sagen, ob ich wirklich dringend eine Unterkonstruktion benötige?

    Ich bedanke mich im Vorraus.
    Viele Grüße
    Helge
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich würde auch eine Konterlattung bzw.Unterkonstruktion machen, damit zwischen Folie und Paneelen noch Luft ist, zudem hat das noch den Vorteil wenn z.B. Kabel verlegt werden müssen.
     
  4. Reik

    Reik Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    60 cm abstand ist zu viel mach auf jeden Fall eine Konterlattung darunter
    abstand zur Lattenmitte 30 cm da bist du auf der sicheren Seite alles andere biegt sich nach einiger Zeit durch .
    Gruß Reik .
     
  5. #4 DerFräser, 20.10.2009
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Wie willst du da denn Kabel verlegen? ?(

    Klar ist eine Konterlattung von Vorteil, weil man auch div. mögliche Wärmebrücken entfernen kann. Vorgehen: man lege zwischen die Latten noch eine Lage Isomaterial und verschraube dann die Platten.

    Äh, welche Platten sind das eigentlich?
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage war Paneelen auf Dachsparren. :)

    Das sollte bei einer Konterlattung spielend möglich sein, den er müsste zweimal Latten wenn er die Paneelen nicht Senkrecht montieren möchte. ;)
     
  7. #6 DerFräser, 24.10.2009
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Das beantwortet aber nicht meine Frage.
    Die Art der Platten (Paneele) sind es dann, die für die Unterkonstruktion ausschlaggebend sind. ;)

    Allerdings muss man dann die Verrohrung, die Lage der Dosen und Schalter..... gleich bei der Montage der Platten machen. Lose Kabel in einer solchen Wand, da stellen sich dann doch meine (wenigen) Haare auf. ;)
     
  8. helge

    helge Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Paneelen sind Fichte Natur . Sie werden vorher von mir Lasiert.
    Das Kabel für die Steckdosen liegt unter der Folie an den Sparren befestigt. Das komplette Kabel ist mit Kabelschellen befestigt. Da liegt oder hängt nichts rum.
    Also keine Gefahr für deine Haare. :D
    Der erste Meter vom Boden zur Zimmermitte geht Waagerecht. Dahinter ist ungefähr 0,50 meter Luft.
    Ab ca. 2,50 ist die Decke dann abgehangen. Ich denke, eigentlich müßte genug Luftzirkulation bestehen.
    Ich habe bereits die eine Seite abmontiert und eine Konterlattung angebracht. Werde bei der anderen Seite genau so vorgehen. Dann bin ich auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

    Danke für eure Tipps.

    Helge
     
Thema: Paneelen auf Dachsparren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. paneele dach

    ,
  2. konterlattung paneele

    ,
  3. Dachboden paneele

    ,
  4. abstand konterlattung dach,
  5. konterlattung abstand dach,
  6. unterkonstruktion deckenpaneele,
  7. paneele konterlattung,
  8. dachboden holzpaneele,
  9. deckenpaneele unterkonstruktion,
  10. holzpaneele dachboden,
  11. abstand konterlattung paneele,
  12. holzpaneele fichte,
  13. HOLZPANEELE VERLEGEN,
  14. holzpaneele dach,
  15. Dachboden mit paneele,
  16. paneele dachboden,
  17. konterlattung boden,
  18. konterlattung dachboden,
  19. boden auf sparren,
  20. dachboden ausbauen paneele,
  21. abstand konterlattung vertäfelung,
  22. unterkonstruktion paneele,
  23. holzpanele verlegen,
  24. paneele auf sparren,
  25. deckenpaneele dachboden
Die Seite wird geladen...

Paneelen auf Dachsparren - Ähnliche Themen

  1. Profilholzkrallen für Paneele ?

    Profilholzkrallen für Paneele ?: Hallo alle, ich habe mir Kieferpaneelen gekauft, Nutwangenstärke 3 mm und Nuttiefe 10 mm damit sollen ca. 2 m² Decke verkleidet werden. Die...
  2. Metallunterkonstruktion für Paneelen

    Metallunterkonstruktion für Paneelen: Hallo, ich möchte gern meine Wohnzimmerdecke mit Paneelen verkleiden und dazu möchte ich gern eine Metallunterkonstruktion verwenden. Vor vielen...
  3. Dachsparren renovieren

    Dachsparren renovieren: Hallo! Ich habe ein altes Bruchsteinhaus und bin fleißig am sanieren. Nun wollte ich an die Dachsparren ran die aus dem Dach rausschauen. Die...
  4. Indirekte Beleuchtung bei abgehängter Decke ( Paneele)

    Indirekte Beleuchtung bei abgehängter Decke ( Paneele): Ich will eine Decke abhängen mit einer Scheinfuge und dort die indirekte Beleuchtung erstellen. Welche Methoge für ein schönes Licht ist am...
  5. Gartenhaus aus Alu-Paneele streichen

    Gartenhaus aus Alu-Paneele streichen: Hallo, ich habe mir ein Gartenhaus aus Alu-Paneele bauen lassen. Nun gefällt mir die silberne Farbe des Alus aber nicht und ich möchte es mit...