Optimaler Standort des Mähroboters?

Diskutiere Optimaler Standort des Mähroboters? im Rasen Forum im Bereich Der Garten; Der Rasen soll bei einer Doppelhaushälfte erneuert werden. Links im Bild ist die Einfahrt, rechts kommt die zweite Doppelhaushälfte. Die Terrase...

DHWF

Benutzer
Dabei seit
27.08.2019
Beiträge
91
Zustimmungen
7
Der Rasen soll bei einer Doppelhaushälfte erneuert werden. Links im Bild ist die Einfahrt, rechts kommt die zweite Doppelhaushälfte. Die Terrase ist "ausgeschnitten".

Wo ist der ideale Standort für einen Mähroboter?
 

Anhänge

  • IMG_20210728_105107 (2).jpg
    IMG_20210728_105107 (2).jpg
    783 KB · Aufrufe: 21

sulle007

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.08.2019
Beiträge
158
Zustimmungen
30
Am besten da wo es eine Stromversorgung hat zum Aufladen. Ich würde neben der Garage tendieren.
 

DHWF

Benutzer
Dabei seit
27.08.2019
Beiträge
91
Zustimmungen
7
Am besten da wo es eine Stromversorgung hat zum Aufladen. Ich würde neben der Garage tendieren.
Das wäre auf dem Bild an der Terrasse rechts neben der Einfahrt der Fall. Dort kann man von einer Steckdose im Innenbereich des Hauses durch die Wand bohren und hat dann im Außenbereich gleich die Möglichkeit, eine Außensteckdose anzubringen.
bei uns sieht der Garten stellenweise ähnlich aus, wir vermeiden aber das Wort Rasen :)
Sie haben recht.
 

bauMeister74

Neuer Benutzer
Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
20
Zustimmungen
2
Wir haben ihn in einer Art Hundehütte. Da ist er gut vor Regen geschützt! ;)
 
Thema:

Optimaler Standort des Mähroboters?

Optimaler Standort des Mähroboters? - Ähnliche Themen

Kabel nachträglich in Trockenbauwand: Hallo, ich habe auf dem Dachboden zwei Räume, getrennt durch eine Trockenbauwand. Der zweite Raum wurde bisher wenige genutzt / hatte nicht eine...
Pflaster massiv unterspült: Nabend zusammen! Wir haben bei uns in der Einfahrt ein kleines Problem mit der Mülltonnenbox. Da diese in der Nähe der Hanglage steht ist in den...
Justierung PSK Tür GU nach Laufwagentausch: Guten Tag, ich habe an meiner PSK Tür die Laufwagen selbst getauscht und war recht stolz, dass ich das alleine hinbekommen habe. Leider schließt...
Windschutz für Hochbeet/Ranke - wie? welches Material?: Hallo Handwerkerinnen & Handwerker, bräuchte bitte Ideen/ Ratschläge für die Umsetzung eines Wind-/Wetterschutzes für mein Hochbeet. Bin selbst...
Remeha Calenta 15DS - Ewige Probleme + hohe Handwerker-Kosten: Moin! Ein paar Fakten: Doppelhaushälfte: Keller, EG, 1. OG, 2. OG; Baujahr ca. 1940 Einzug: 2000 Zustand der Heizinfrastruktur im Haus seit...
Oben