OG Wohnungssanierung Was meint Ihr DN 80 oder DN 50?

Diskutiere OG Wohnungssanierung Was meint Ihr DN 80 oder DN 50? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Also ich möchte ein Badezimmer neu erstellen. Und ich habe nun eine Frage zum Abwasser/Abfluss (HT-Rohr) Ich fange mit DN 100 (110) damit wird...

Jonny69

Benutzer
Dabei seit
17.11.2012
Beiträge
38
Zustimmungen
0
Also ich möchte ein Badezimmer neu erstellen.
Und ich habe nun eine Frage zum Abwasser/Abfluss (HT-Rohr)

Ich fange mit DN 100 (110) damit wird die Toilette angeschlossen.

Nun stehen noch eine Badewanne,Dusche,Waschbecken (alles in einem Bad) aus, dann raus zur Küche (Spühle und Geschirrspühler). Das alles in einen DN50 Strang?
Waschmaschine wird noch vor Toilette ins DN100 gehen.

Meint Ihr ich kann alles nach der Toilette mit DN50 anschliessen?

Was auch gehen würde ist das ich Dusche und Badewanne seperat mit DN50 vor der Toilette ins DN100 einbinden kann,
dann wären noch Waschbecken,Spühle und Geschirspühler vorhanden...

Bitte sagt mal wie das aussieht ich habe mit HT Rohr Dimensionen nicht so das Gefühl dafür.
Ich bin mehr der weiss wie man 20 HK in Reihe anschliesst.
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Also....
DN 100 bis zum WC, dann kommt noch Badewanne,Dusche,Waschbecken dann raus zur Küche, Spüle und Geschirrspüler

Stell Dir einfach mal vor das jemand das WC spült, einer duscht und ein anderer war gerade baden und läßt Wasser raus. Und in der Küche pumpt gerade der Geschirrspüler ab... Eine WM habt Ihr wohl gar nicht?

Wenn Du Dusche und Wanne extra machen kannst, dann mach das. Aber dann mit DN 70 bis zur Dusche und mit DN 50 weiter, aber auch nur wenn es nicht mehr als 3-4m sind.

Hinter dem WC kommt dann noch das Waschbecken, Spüle und Geschirrspüler.
Das würde ich auch alles mit DN 70 machen, zumindest bis zum vorletzten Eingang. Aber Spüle und Geschirrspüler laufen ja eigentlich zusammen in einen Ablauf?

Mal sehen was der Frosch dazu sagt. Bin schon ne weile aus dem Geschäft raus, würde es aber bei mir auch so machen.
Rohrbelüftung nicht vergessen!
 
123harry

123harry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
03.11.2012
Beiträge
1.998
Zustimmungen
253
Ort
Dresden
Hallo
Howie das ist keine Ausrede,das du raus bist.Ich bin es auch.DN hat nicht was mit DIN-Norm zutun?
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
ja AUCH . Hier ist aber der NEnndurchmesser damit gemeint , wobei mann für DN80 70er Rohre nimmt :)

Bis zum Wc mit 100er , Rest in 70 (Dn80) und RohrBE und Entlüftung nicht vergessen! (Küchenanschluß würde ich dann einfach aus dem Boden kommend Reduzieren auf 50)
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
wobei das DN etwas irritierend ist. Normal nimmt man 70er HT ROhr im normalen Wohnungsbau (oder halt 100 oder 50 , je nachdem was benötigt wird :) )
 
Thema:

OG Wohnungssanierung Was meint Ihr DN 80 oder DN 50?

Sucheingaben

was sagt dn aus

,

rohrbe- und entlüfter küche forum

,

küchenanschluss abwasser dn70

Oben