Nutzeinheiten = Mieteranzahl?

Dieses Thema im Forum "Heizung und Klima" wurde erstellt von Der Unbeugsame, 26.03.2014.

  1. #1 Der Unbeugsame, 26.03.2014
    Der Unbeugsame

    Der Unbeugsame Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,


    was bedeutet "Nutzeinheiten" auf der Heiz- und Betriebskostenabrechnung? Sind das die jeweiliegen Mieter einer Wohnung?

    Im Haus gibts drei Mietwohnungen. Die ersten zwei sind identisch. Dort wohnt jeweils ein Mieter. Die dritte Wohnung ist aufgrund der Schrägen ein ein wenig kleiner, die Grundfläche aber genauso groß. Dort wohnen zwei Mieter.


    Bitte um eure Antworten.


    Vielen Dank im Voraus.


    Schöne Grüße


    DU
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 123harry, 26.03.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    65
    Hallo DU,Es gibt einen Verteilerschlüssel,eine Nutzeinheiten gibt es nicht.gerade bei Heiz- und Betriebskostenabrechnung zählt der
    Verbrauch in KW oder in Liter Öl.Da ist es doch egel wie groß eine Wohnung ist oder wieviel darin Wohnen.Das müsste doch auch in deinen Mietvertrag stehen,die Aufteilung der Nebenkosten
     
Thema: Nutzeinheiten = Mieteranzahl?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was bedeutet nutzeinheit

    ,
  2. nutzeinheiten

    ,
  3. nebenkostenabrechnung anzahl nutzeinheiten

    ,
  4. was bedeutet anzahl nutzeinheiten,
  5. nutzeinheit bedeutung