Nut in Estrich mit günstiger Mauernutfräse möglich?

Diskutiere Nut in Estrich mit günstiger Mauernutfräse möglich? im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo in die Runde. Hat jemand schon mal probiert, mit einer günstigen Mauernutfräse vom Baumarkt (z.B. von Einhell mit Diamantenscheiben) den...

  1. #1 ameise1, 19.04.2021
    ameise1

    ameise1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde. Hat jemand schon mal probiert, mit einer günstigen Mauernutfräse vom Baumarkt (z.B. von Einhell mit Diamantenscheiben) den Estrich zu bearbeiten?

    Hintergrund: Sowohl Heizungsbauer als auch Elektriker haben das vorgeschlagen, beide haben es als recht unkompliziert dargestellt und wollen, dass ich das selber mache. Der Heizungsbauer macht es selbst gar nicht, der Elektriker würde es machen, meint aber ich könnte mit der Eigenleistung einiges an Geld sparen.

    Wie schwierig ist das ganze und wie problematisch für den Estrich/ dauerhafte Schäden? Ich habe noch nie etwas in die Richtung gemacht, bin also blutiger Anfänger.

    Konkret gefragt sind:
    - ein Schlitz 2*3 cm, ca. 8 m Länge an der Wand entlang und unter einer Trockenbauwand durch, für Heizungsrohre
    - ein Schlitz 3*3 cm, ca. 3 m Länge, quer durchs Wohnzimmer für einen Kabelkanal (2 x Cat 7 Netzwerkkabel)

    Zusatzfrage: Wie lange braucht man als Anfänger dafür? Reicht ein Wochenende?

    Viele Grüße
    Ameise1
     
  2. Anzeige

  3. MrHans

    MrHans Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    33
    nein, sehr sehr staubig, nicht ganz einfach den Querschnitt zu sägen / stemmen. Kommt auf die Steine /Estrich /Untergrund /Wand an. Von geht bis schwer. für Handwerker die wissen was sie machen. Aber- jeder fängt mal an.
     
  4. #3 Sandmännchen, 19.04.2021
    Sandmännchen

    Sandmännchen Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    9
    Einen leistungsfähigen Staubsauger sollte man schon mit dabei haben, vielleicht leiht dir der Elektriker ja mal seine Kombi.
     
  5. #4 ameise1, 21.04.2021
    ameise1

    ameise1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Rückmeldungen. Das mit den Heizungsrohren ist jetzt schon mal vom Tisch, das machen wir lieber Aufputz.

    Mit dem Schlitz im Wohnzimmer bin ich noch am Überlegen. Wie weich oder hart der Estrich ist weiß man vermutlich wohl erst, wenn man es mal probiert hat. Aber wenn ich das jetzt richtig verstehe scheint es prinzipiell schon möglich zu sein, auch mit einem günstigen Gerät und einem guten Sauger. Vielleicht kauf ich mir einfach mal das Teil und probiere es aus. Mieten lohnt ja nicht wirklich, kostet mehr als die Hälfte wie kaufen und den gekauften kann ich ja wieder gebraucht verkaufen ...

    Vom Elektriker leihen kann ich natürlich auch mal probieren, bin ich aber eher skeptisch.

    Ich hoffe bloß mal, die Horror-Stories die ich gehört und gelesen habe (Diamant-Scheibe verkantet sich und fliegt einem um die Ohren, der ganze Estrich bekommt Risse sobald man anfängt einen Schlitz zu machen) gehören ins Reich der Legenden.
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    6.546
    Zustimmungen:
    1.077
    und ? Was kostet ein Nassschneider beim Geräte Verleih ?
     
  7. MrHans

    MrHans Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    33
    Estrich -Härte: loch bohren. Diamant scheibe : Problemlos: Gefahr: Gerät immer sicher ,kontrolliert führen. Nichts reißt es sei denn es steht unter Spannung
     
  8. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    5.582
    Zustimmungen:
    2.065
    Ich bin da eher skeptisch, weil durch den Schlitz quer durch den Raum der Estrich an Stabilität verliert. Der müsste doch dann wieder mittels Bewehrungsblech quer zur Nut stabilisiert werden.

    Für Netzwerkkabel würde ich mir einen anderen Weg suchen
     
  9. OldMan

    OldMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2019
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    20
    Vorab, meine eigenen Erfahrungen beruhen auf Beton schleifen mit Diamanthaube und schneiden Feinsteinzeug
    mit jeweils einem 125er Winkelschleifer, passenden Absaughauben und gscheiten Sauger.

    Soweit ich es verstehe ist Dreck kein Problem, da eh Baustelle.
    Trotzdem gilt was MrHans und Sandmännchen geschrieben haben:
    Sehr, sehr staubintensiv.

    Selbst wenn Baustelle würde ich das niemals ohne passende Absaugeinrichtung und guten Nass/Trockensauger,
    am besten mit automatischer Filterreinigung, machen.
    Selbstschutz und der beste Dreck ist der der gleich abgesaugt wird.

    Sind überhaupt die notwendigen Werkzeuge vorhanden oder problemlos auszuleihen?
    Also Winkelschleifer, Diamanttrennscheibe, Absaughaube und Sauger.

    Und zuguterletzt die Frage:
    Warum müssen die beiden Netzwerkkabel quer durchs Wohnzimmer verlegt werden?

    Ist dann ein Verlegen an den Raumseiten lang nicht möglich wo dann die Kabel ggf. durch zu verlegende Fußleisten verdeckt werden können?
    Oder nur den Estrich oder die Wände unten mit nem kleinen Meiselhammer an den Raumwänden/Seiten vertiefen.
    Ein Cat 7 Kabel hat wohl einen Durchmesser von 7 bis 8 mm.
     
    pinne gefällt das.
  10. #9 ameise1, 24.04.2021
    ameise1

    ameise1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Elektriker war so nett und hat mir seine Fräse und seinen Sauger übers WE geliehen. Werde es heute probieren.

    Danke für die vielen Rückmeldungen. Ist halt immer eine Kompromißlösung wenn man das Ganze im Nachhinein verlegt...
     
  11. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    5.582
    Zustimmungen:
    2.065
    @ameise1
    dein Eli hat dir dann hoffentlich auch erklärt, mit was du rechnen mußt wenn der Estrich einmal quer durch den Raum mit einer Nut versehen wird?
     
    pinne gefällt das.
Thema:

Nut in Estrich mit günstiger Mauernutfräse möglich?

Die Seite wird geladen...

Nut in Estrich mit günstiger Mauernutfräse möglich? - Ähnliche Themen

  1. Fugen an Nut-und Feder OSB-Platten

    Fugen an Nut-und Feder OSB-Platten: Hallo zusammen, ich bin hier neu und habe eine Frage. Verlege im Moment 22,5 OSB-Platten auf dem Dachboden (darauf kommt trittschall und...
  2. Rückwand/Nut für Kleiderschrank

    Rückwand/Nut für Kleiderschrank: Hallo, ich möchte nach einigen kleineren Projekten einen Kleiderschrank aus Leimholz (vermutlich Buche) bauen. Die Rückwand beabsichtige ich in...
  3. Nut- und Federholzdecken deckend streichen

    Nut- und Federholzdecken deckend streichen: Hallo liebe Heimwerker und Hobbybastler, da wir jetzt in die Wohnung meiner Oma ziehen wollen und dort einige Renovierungsarbeiten anstehen werde...
  4. Rollputz auf Nut- und Federwände?

    Rollputz auf Nut- und Federwände?: Vielleicht hat jemand Erfahrung mit Rollputz auf Holz. Unser Haus ist auf beiden Etagen zu 50% mit unbehandelten Nut- und Federbrettern...
  5. OSB Platten, Nut - Feder fräsen

    OSB Platten, Nut - Feder fräsen: Hey, mich nervt meist folgendes bei OSB-Platten: Dass meist bei abgesägten Stücken, die Nut oder Feder nicht passt (sollte ggf. andersrum sein...