Niederdruckarmatur installieren

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von zwei linke Hände, 02.08.2016.

  1. #1 zwei linke Hände, 02.08.2016
    zwei linke Hände

    zwei linke Hände Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    ich hab im Bad eine neue Niederdruckarmatur installiert.
    Da war auch ein Reduzierröhrchen dabei.
    Aber wo soll das reinpassen?
    Ich habe es erst am Eckventil auf den Anschluss gesetzt und wollte dann den Wasserschlauch quasi "drüberschrauben", das passt aber nicht.
    In welche Leitung soll das Reduzierröhrchen denn nun rein?

    Kann man sich das Reduzierröhrchen nicht einfach sparen, wenn man am Eckventil den Druck nicht zu hoch einstellt? Wenn ich es richtig verstehe, schützt das Reduzierröhrchen den Boiler vor Überdruck.

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Passtnix, 02.08.2016
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    33
    Das Eckventil dient ausschließlich zum Absperren der Wasserleitung. Bei Niederdruckarmaturen ist der Mischer selbst gleichzeitig das Überdruckventil.( Erkennbar dadurch dass er während der Aufheizphase tropft )
    Vom Eckventil fließt das Kaltwasser zunächst an die Armatur , und von dort in den Boiler .
    Niederdruck deshalb weil bei geschlossenem Wasserhahn nicht nur der Wasserfluss am Hahn sondern auch zum Boiler geschlossen wird.
    Erst beim Öffnen des Wasserhahns fließt Kaltwasser in den Boiler und verdrängt das warme Wasser .
    Ich vermute mal das Röhrchen soll bei Verwendungen von starren Leitungen eingebaut werden damit nicht alle Verschraubungen auf der
    selben Höhe sind , dann würde es nämlich recht eng werden
     
  4. #3 MacFrog, 03.08.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    das Röhrchen wird in den Warmwasserbereiter gesteckt , sorgt dafür , das die Wassermenge reduziert wird (damit das Gerät es schafft , selbiges passend aufzuheizen)
     
Thema: Niederdruckarmatur installieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reduzierröhrchen

    ,
  2. reduzierroehrchen niederdruck

    ,
  3. reduzierrö

    ,
  4. reduzierröhrchen eckventil,
  5. niederdruckarmatur
Die Seite wird geladen...

Niederdruckarmatur installieren - Ähnliche Themen

  1. Spülkasten installieren für einen DAU

    Spülkasten installieren für einen DAU: Hi, habe den hier:...
  2. Duschabtrennung trotz Absatz installieren

    Duschabtrennung trotz Absatz installieren: Hi, ich hoffe ich bin in diesem Unterforum richtig, im Sanitärbereich kam es mir zu falsch vor. Eine kurze Beschreibung wie die Gegebenheiten...
  3. Niederdruckarmatur ohne Untertischgerät weiter verwenden?

    Niederdruckarmatur ohne Untertischgerät weiter verwenden?: Hallo zusammen, ich bin neu hier & komme schon mit einer ersten ungewöhnlichen Frage an. :) Ausgangslage: In der Küche besteht nur ein...
  4. Leuchte mit Deckenhaken installieren

    Leuchte mit Deckenhaken installieren: Hallo, wir haben über zehn Leuchten in unserer neuen Wohnung zu installieren. Wir sind keine Elektriker und haben nicht mal eine Bohrmaschine,...
  5. Dimmer installieren

    Dimmer installieren: Hallo zusammen! Bin neu hier... Ich möchte gern einen Dimmer der Marke Gira installieren. Nun meine Fragen: 1) Wo kommt welches Kabel...