Nicht sicher, ob Wandregal halten wird

Diskutiere Nicht sicher, ob Wandregal halten wird im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Liebe User, meiner erster Beitrag, weil ich Eure Hilfe benötigen würde. Ich hab gestern in 2 Zimmern Wandregale befestigt und zwar solche mit...

  1. Ben_1

    Ben_1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe User,

    meiner erster Beitrag, weil ich Eure Hilfe benötigen würde.

    Ich hab gestern in 2 Zimmern Wandregale befestigt und zwar solche mit Leisten, in die Bügel gehängt werden (man sieht es in den Bildern). Im Ganzen machen die Regale einen stabilen Eindruck; es hat beim Belasten nichts geknirscht o.ä., aber ich bin mir nicht sicher, ob sie auch weiterhin halten werden, und wie sehr ich sie belasten kann.

    Die Regale bestehen jeweils aus

    - 5 Leisten (2 m Höhe)
    - 6 Brettern (2,7m X ca. 30cm)

    Zur Montage habe ich folgende Schrauben und Dübel verwendet:

    Schrauben 50mm X 4,5mm
    Dübel Fischer Universaldübel 6X35mm

    Jede der 5 Leisten ist mit 6 Schrauben im gleichmäßigen Abstand befestigt. Also die Regale jeweils mit insgesamt 30 Schrauben (über eine Fläche von 2,7m X 2m verteilt). Vielleicht hätte man größere Schrauben und Dübel nehmen müssen, aber ich dachte mir halt: 30 Schrauben!

    Leider wusste ich als im Baumarkt war nicht genau, was für einen Wandtyp ich habe. Klar, das war ein großer Fehler, das nicht vorher zu ermitteln.

    Ich bin mir ehrlich gesagt immer noch nicht sicher. Im Arbeitszimmer kam roter Staub irgendwann hat's plopp gemacht und ich bin mit dem Bohrer in die Wand "gefallen": also wahrscheinlich Ziegel mit Hohlraum (ist auch eine Außenwand). Es kam aber immer mind. 4cm Wand bevor ich "durch" war.

    Im Wohnzimmer ging das Bohren sehr leicht. Der Staub war weiß-grau. Laut Internet-Ratgebern vermutlich Porenbeton (obwohl der Staub ziemlich fein war). Hier bin ich bei 3 Schrauben auch auf einen Hohlraum gestoßen.

    Was in beiden Zimmern war: am Ende hätte ich mit voller Schraubkraft (hab die Bohrmaschine zum Schrauben benutzt) wahrscheinlich die Schrauben immer weiter drehen können.

    Im Ganzen machen die Regale einen stabilen Eindruck; es hat beim Belasten noch nichts geknirscht o.ä.

    Wenn ich jetzt mit Formeln aus Internet-Ratgebern rechne komme ich darauf, dass das Regal im Arbeitszimmer sicher sein müsste: wenn man pro Dübel 20kg annimmt, dann ist die Gesamttraglast ja 600kg.

    Im Wohnzimmer ist es heikler, wenn meine Vermutung stimmt, dass es Porenbeton ist. Wenn ich da noch mit 5 Kg rechne, dann habe ich im Ganzen 150Kg, aber die Bretter selbst wiegen vermutlich schon 60 Kg insgesamt.

    Klar, ich hätte mir das alles vorher überlegen sollen, und ich kann genau verstehen, dass solche Beiträge erfahrene Handwerker frustrieren.

    Trotzdem könnt Ihr mir vielleicht sagen: was würdet Ihr machen? Erstmal warten? Es neu montieren? Wenn man es neu montiert, könnte man die vorhandenen Bohrlöcher nehmen und mit 8-er Dübeln arbeiten und längeren Schrauben? Oder müsste man es in neue Bohrlöcher setzen?

    Gibt es sonst "erste Anzeichen" dafür, dass es runterkommt? Oder kommt das dann ganz unverhofft runter?

    Vielen Dank für alles, was Ihr mir dazu sagen könnt!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    183
    Also wenn Du im Bereich der Halter fest auf die Bretter dückst und sich da nichts bewegt, und sich die Dübel nicht aus der Wand ziehen, würde ich mir da keine Sorgen machen.
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    737
    Wer alle Halteschraublöcher nutzt - oft um sechs übereinander - verteilt Zug- und Drucklasten über die gesamte Wand ! Alles hält die nächsten20 Jahre !
     
  5. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    155
    Schrauben in Dübel sollte man mit Gefühl festdrehen, nicht unbedingt mit der Bohrmaschine.

    die Schienen sind so steif, dass ein oder zwei lockere Schrauben in der Praxis kein Problem darstellen.
     
  6. #5 derkamener, 03.05.2020
    derkamener

    derkamener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Hält locker. Schrauben passen auch zu den Dübeln, alles gut.
     
  7. Ben_1

    Ben_1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das hört sich gut an. Viellen Dank Euch für die Antworten!
     
  8. Ben_1

    Ben_1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, normalerweise hätte ich es auch mit dem Schraubenzieher gemacht ... es ist aber echt so, dass ich meine Kreuzschraubenzieher im Augenblick alle verliehen habe ...
     
Thema:

Nicht sicher, ob Wandregal halten wird

Die Seite wird geladen...

Nicht sicher, ob Wandregal halten wird - Ähnliche Themen

  1. Gartenzaun Halterung sicher befestigen

    Gartenzaun Halterung sicher befestigen: Guten Tag! An meinem Gartenzaun muss was repariert werden. Die beiden Zaunteile links und rechts werden von einem länglichen hohlen Stück Metall...
  2. Sicherheitsglas als Dach, Schnittkante sichern

    Sicherheitsglas als Dach, Schnittkante sichern: Ich hoffe hier unter Dach richtig zu sein. Mir ist bei unserem Glasdach aufgefallen, das am Ende Feuchtigkeit zwischen die 2 Glasscheiben zieht....
  3. Außentreppe Sicherheit Hessen

    Außentreppe Sicherheit Hessen: Hallo Leute, ein sehr spezielle Frage: Wir haben eine Außentreppe die zu unserem Haus führt. Das Haus haben wir neu gekauft. Diese Treppe ist aus...
  4. Sicherheits-Wohnungstüre für Laminatboden kürzen

    Sicherheits-Wohnungstüre für Laminatboden kürzen: Hallo, ich will im Vorzimmer statt (oder auf) dem alten PVC Boden einen Laminatboden mit Trittschalldämmung montieren, dazu muss ich unter anderem...
  5. Großes Brett sicher an der Wand befestigen

    Großes Brett sicher an der Wand befestigen: Ahoj, wie mein Thread über das runtergekrachte Wandregal gezeigt hat, bin ich kein geschickter Heimwerker. Deshalb will ich mich hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden