Neuer Belag fuer Wendeltreppe

Diskutiere Neuer Belag fuer Wendeltreppe im Treppen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, Wir haben eine metallene Wendeltreppe - sieht so aus wie auf dem Bild nur leider in die Jahre gekommen und so müssen die Stufen erneuert...

  1. #1 heinwerken1810, 15.10.2018
    heinwerken1810

    heinwerken1810 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wir haben eine metallene Wendeltreppe - sieht so aus wie auf dem Bild nur leider in die Jahre gekommen und so müssen die Stufen erneuert werden.

    Die Stufen sind bis zum Rand mit Estrich gefüllt, darauf klebte jahrelang ein fieser Teppich. Den habe ich rausgerissen und in mühsamster Arbeit die Klebereste entfernt.... Dabei sind kleine Teile des Estrichs mit rausgerissen, die Oberfläche ist also nicht ganz glatt.

    Jetzt stehe ich aber vor einem ziemlichen Problem was jetzt auf die einzelnen Treppenstufen wieder draufkommt, da ich Teppich wenn möglich vermeiden will.

    Ich habe es mit Spachtelnasse versucht, da ich den Teil jeder Stufe der von der darüber liegenden verdeckt ist nicht mit dem Schleifgerat erreiche sondern nur von Hand schleifen kann, ist das nicht geworden. Zudem wurde die ausprobierte Spachtelmasse zu schnell hart und lies sich nur sehr schwer glatt ziehen. Die ersten 3 Stufen sind alles andere als schön geworden. Zudem haben Sie mich einen ganzen Tag gekostet mit x Spachtelvorgangen pro Stufe..


    Nun mein Hilferuf!! Welches Material lässt sich hier für die Stufen verwenden?? Es muss 1) flüssig genug sein um sich selbst mehr oder weniger glatt zu ziehen 2) nicht so flüssig sein dass es am Rand jeder Stufe runtertropft- der Estrich ist bis zum Rand aufgefüllt, das heißt ich habe keinen Rahmen in den ich was hineingießen kann 3) belastbar genug für eine Innentreppe sein, 4) Streichbar sein oder eine dunkelgraue oder schwarze Oberfläche haben 5) dick genug sein um kleine Unebeneinheiten / rausgesprungene Kanten im Estrich ausgleichen zu können.

    Bislang habe ich gedacht an A) Flüssigen / Streichbaren Kunststoff. Hat da jemand Erfahrung mit? Tropft mir alles an der Seite runter oder ist der halbwegs zäh? B) Steintepich, auch hier habe ich keine Ahnung wie / ob der sich hier gut auftragen lässt. Fliesen sind raus da jede Stufe so unterschiedlich verwinkelt ist dass es Wochen dauern würde das zu Fliesen, gleiches gilt für Holz, und Teppich waere natürlich das einfachste, finde ich aber hässlich.


    Wäre für Ideen mehr als Dankbar, schlage ich mich schon seit Wochen mit dieser lösen Treppe rum!!!

    Einen guten Wochenstart und herzlichen Dank!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neuer Belag fuer Wendeltreppe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gerold77, 15.10.2018
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    316
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    607
    Schön glatt machen und statt Teppich Vinyl in Holzoptik drauf verkleben. Gibt es sicher auch von der Rolle, sonst muss man soviel stückeln. Und nach vorne eine Alu Winkelleiste drüber verkleben, oder schrauben. Dann gibt es da auch keine Stolperkanten und es sieht sauber aus.
     
Thema: Neuer Belag fuer Wendeltreppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wendeltreppe belag

Die Seite wird geladen...

Neuer Belag fuer Wendeltreppe - Ähnliche Themen

  1. Bitumendach neu eindeckung - alte Lage entfernen?

    Bitumendach neu eindeckung - alte Lage entfernen?: Moin liebe Mitglieder, folgender Sachverhalt: Das Dach meiner neu errungenen Gartenlaube hat wohl schon einiges miterlebt, und ist in...
  2. Deckenlampe nach 10 Jahren rausgefallen -> neu bohren? dünne Decke!

    Deckenlampe nach 10 Jahren rausgefallen -> neu bohren? dünne Decke!: Hallo, siehe Fotos im Anhang! Meine Deckenlampe ist nach ca. 10 Jahren "abgebrochen" und hängt nun an den Kabeln. Sie war mit nur 1 Schraube in...
  3. Noch ein Neuer...

    Noch ein Neuer...: Hallo zusamen, da das Forum, wo ich bislang auch als Moderator unterwegs war, offenbar sang- und klanglos verschwunden ist, habe ich mich mal hier...
  4. Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher

    Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher: Hi, ich führe normalerweise nicht gerade viele Handwerkerarbeiten durch und wollte daher hier mal nach Hilfe für ein vermutlich regelmäßig...
  5. neues Einsteckschloss

    neues Einsteckschloss: Hallo zusammen habe bei einer Innentür ein neues Einsteckschloss eingebaut. Das neue Schloss funktionieret, Schlüssel liess sich im Schloss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden