Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher

Diskutiere Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi, ich führe normalerweise nicht gerade viele Handwerkerarbeiten durch und wollte daher hier mal nach Hilfe für ein vermutlich regelmäßig...

  1. #1 uhodara, 17.08.2019
    uhodara

    uhodara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich führe normalerweise nicht gerade viele Handwerkerarbeiten durch und wollte daher hier mal nach Hilfe für ein vermutlich regelmäßig auftauchendes, simples Problem fragen.

    Ich möchte eine Deckenleuchte ersetzen, ohne neue Löcher zu bohren; zum einen weil es einfach Aufwand ist und zum anderen weil die Decke scheinbar aus Beton ist, für den man einen speziellen Bohrer bräuchte. Die Abstände, zwischen den bisherigen Bohrlöchern sowie zwischen den Enden der Metall-"Deckenschiene" habe ich vermessen (7,5cm / 10,5cm). Die meisten Webseiten geben allerdings keine solche Info zu Ihren Lampen an. Gibt es eine Möglichkeit, eine Lampe zu finden, die passende Bohrlöcher hat? Sind die Abstände vielleicht in irgendeiner Weise Standardisiert?

    Danke und freundliche Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 18.08.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.422
    Zustimmungen:
    823
    Wenn improvisiert werden darf: die Dübellöcher mit einem schmalen Brettchen "überbrücken" und die Lampe auf das Brettchen mit kurzen Spax schrauben.
     
    Maggy gefällt das.
  4. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    728
    Ein Loch passt i.d.r immer, das 2te bohre ich dann eben in den Lampenhalter selbst wenn ich keine Chance habe ein Loch in die Decke zu Bohren

    Einen echten Standard gibt es nicht. Liegt auch daran das man Dübel, Gewicht der Leuchte, Schraube, Material der Decke/Wand berücksichtigen müsste und somit einen "universellen" Halter bekommt der für 50% der Leuchten dann zu groß wäre usw
     
    Maggy gefällt das.
  5. #4 uhodara, 18.08.2019
    uhodara

    uhodara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, danke
     
  6. #5 Kolibri2, 18.08.2019
    Kolibri2

    Kolibri2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Und wie siehts aus bei dir ?
    Schau doch mal bei google.
     
Thema:

Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher

Die Seite wird geladen...

Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher - Ähnliche Themen

  1. Bitumendach neu eindeckung - alte Lage entfernen?

    Bitumendach neu eindeckung - alte Lage entfernen?: Moin liebe Mitglieder, folgender Sachverhalt: Das Dach meiner neu errungenen Gartenlaube hat wohl schon einiges miterlebt, und ist in...
  2. Deckenlampe nach 10 Jahren rausgefallen -> neu bohren? dünne Decke!

    Deckenlampe nach 10 Jahren rausgefallen -> neu bohren? dünne Decke!: Hallo, siehe Fotos im Anhang! Meine Deckenlampe ist nach ca. 10 Jahren "abgebrochen" und hängt nun an den Kabeln. Sie war mit nur 1 Schraube in...
  3. Noch ein Neuer...

    Noch ein Neuer...: Hallo zusamen, da das Forum, wo ich bislang auch als Moderator unterwegs war, offenbar sang- und klanglos verschwunden ist, habe ich mich mal hier...
  4. neues Einsteckschloss

    neues Einsteckschloss: Hallo zusammen habe bei einer Innentür ein neues Einsteckschloss eingebaut. Das neue Schloss funktionieret, Schlüssel liess sich im Schloss...
  5. Gartenweg neu anlegen

    Gartenweg neu anlegen: Hallo ihr alle :) Wir haben vor kurzem ein Haus gekauft mit einem kleinen aber feinen Garten. Jedoch gefällt uns beiden der Weg hinter dem Haus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden