Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher

Diskutiere Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi, ich führe normalerweise nicht gerade viele Handwerkerarbeiten durch und wollte daher hier mal nach Hilfe für ein vermutlich regelmäßig...

  1. #1 uhodara, 17.08.2019
    uhodara

    uhodara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich führe normalerweise nicht gerade viele Handwerkerarbeiten durch und wollte daher hier mal nach Hilfe für ein vermutlich regelmäßig auftauchendes, simples Problem fragen.

    Ich möchte eine Deckenleuchte ersetzen, ohne neue Löcher zu bohren; zum einen weil es einfach Aufwand ist und zum anderen weil die Decke scheinbar aus Beton ist, für den man einen speziellen Bohrer bräuchte. Die Abstände, zwischen den bisherigen Bohrlöchern sowie zwischen den Enden der Metall-"Deckenschiene" habe ich vermessen (7,5cm / 10,5cm). Die meisten Webseiten geben allerdings keine solche Info zu Ihren Lampen an. Gibt es eine Möglichkeit, eine Lampe zu finden, die passende Bohrlöcher hat? Sind die Abstände vielleicht in irgendeiner Weise Standardisiert?

    Danke und freundliche Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 18.08.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.538
    Zustimmungen:
    849
    Wenn improvisiert werden darf: die Dübellöcher mit einem schmalen Brettchen "überbrücken" und die Lampe auf das Brettchen mit kurzen Spax schrauben.
     
    Maggy gefällt das.
  4. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    782
    Ein Loch passt i.d.r immer, das 2te bohre ich dann eben in den Lampenhalter selbst wenn ich keine Chance habe ein Loch in die Decke zu Bohren

    Einen echten Standard gibt es nicht. Liegt auch daran das man Dübel, Gewicht der Leuchte, Schraube, Material der Decke/Wand berücksichtigen müsste und somit einen "universellen" Halter bekommt der für 50% der Leuchten dann zu groß wäre usw
     
    Maggy gefällt das.
  5. #4 uhodara, 18.08.2019
    uhodara

    uhodara Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, danke
     
  6. #5 Kolibri2, 18.08.2019
    Kolibri2

    Kolibri2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Und wie siehts aus bei dir ?
    Schau doch mal bei google.
     
Thema:

Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher

Die Seite wird geladen...

Neue Lampe ohne neue Bohrlöcher - Ähnliche Themen

  1. Lampen mit Bewegungssensor schaltet sich nicht aus!

    Lampen mit Bewegungssensor schaltet sich nicht aus!: Hallo zusammen, ich habe ein Problem, zu dem ich keine Lösung weiß. Wir sind vor kurzem in eine Mietwohnung gezogen, in der die Lampen im Flur...
  2. Dusche und Boden neu abdichten

    Dusche und Boden neu abdichten: Hallo Leute, ich werde im Winter diese Minidusche und den Boden komplett abdichten und neu verfliesen. Das Bad ist ca. 2x1 m groß. Hinter den...
  3. Neuer sifon undicht

    Neuer sifon undicht: Hallo zusammen, Da bei mir in der Küche das Wasser nicht vernünftig ablief habe ich den sifon ausgebaut. Es war alles sauber deshalb habe ich ihn...
  4. Fliesen auf neue Holzbalkendecke möglich?

    Fliesen auf neue Holzbalkendecke möglich?: Hallo zusammen, das Thema ist nicht neu, aber ich habe bisher nur Themen gefunden, bei denen es um alte Holzbalkendecken geht. Wir sanieren gerade...
  5. Lampe durchgebrannt ? Leuchtmittel kaputt?

    Lampe durchgebrannt ? Leuchtmittel kaputt?: Die meisten werden mich jetzt sicher auslachen mit meiner Frage, aber ich komm allein nicht weiter: Die Lampe in unserem Bad leuchtet nicht mehr....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden