Neue Heizungsrohre

Diskutiere Neue Heizungsrohre im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo! Nach dem Kauf eines Hauses BJ 1967 stehe ich vor dem Problem, Heizungsrohre aus Stahl austauschen, ja oder nein? Das Haus stand ein paar...

  1. #1 Renovierungsneuling, 19.01.2015
    Renovierungsneuling

    Renovierungsneuling Guest

    Hallo!
    Nach dem Kauf eines Hauses BJ 1967 stehe ich vor dem Problem, Heizungsrohre aus Stahl austauschen, ja oder nein? Das Haus stand ein paar Jahre leer, wurde aber beheizt. Wenn nein, kann man denn die alten Heizkörper tauschen? Mindestens im Wohnzimmer soll die Konvektorheizung im Schacht verlegt werden, da wir den Schacht nicht möchten.
    Würde mich sehr über Erfahrungen/Tipps freuen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neue Heizungsrohre. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Ditschy, 20.01.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    545
    Meinst du da Schwarzrohr?
    Was meinst du mit Schacht, sind die im Boden eingelassen?

    Alte Heizkörper kann man aber gegen neue tauschen, ohne die Heizrohre zu erneuern.
     
  4. #3 MacFrog, 20.01.2015
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Moin , es gibt extra Austauschheizkörper ,um die warscheinlich noch Gußheizkörper , gegen aktuelle Platten zu tauschen (Haben ein anderes Anschlußmaß)

    Alternativ würde ICH , wenn die Leitungen schon im Boden liegen und nicht , wie auch oft üblich über der Wand, in Räumen die noch renoviert werden , die Rohre den neuen HEizkörpern anpassen und direkt Ventilheizkörper verwenden.
    Diese werden von unten angeschlossen und man sieht fast nichts mehr von der Rohrleitung.

    Deinen alten Bodenkonvektor kann man natürlich auch ändern . Den alten raus und einen an die Wand , oder auf Konsolen stehend vor das Fenster (gehe mal von aus , das dort ein Bodentiefes Fenster verbaut ist , sonst macht sowas keinen Sinn)

    Allerdings sind die alten Bodenkonvektoren von der Funktion her sinnig , da Heizkörper immer möglichst UNTER die Fenster gebaut werden sollen.
    Grund : Warme Luft steigt nach oben . Fenster sind immer kühler , daher wirkt hier die Konvektionswärme besser :)
     
  5. #4 Renovierungsneuling, 20.01.2015
    Renovierungsneuling

    Renovierungsneuling Guest

    Ja, im Boden eingelassen. Es sollen aber jetzt Dielen verlegt werden und damit diese Lösung ausgetauscht werden. Falls wir die Röhre doch tauschen (müssen in allen Räumen neue Böden verlegen)... Was kostet das an Material bei ca 200 qm und ca 12 neuen Heizkörpern???
    Lieben Dank schon mal für Eure Info's...
     
  6. #5 MacFrog, 23.01.2015
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Materialprewis kann man nicht Pauschal sagen. Gibt dafür zuviele Systeme auf dem Markt. Bei Kupfer etwa 6€ je Meter + Dämmung + Formteile , Verbundrohre etwas günstiger.

    Wenn du die ganzen Vorarbeiten machst (Böden losnehmen , Wände aufschlitzen , ev. den ganzen alten Rohrrummel entfernen) , würd ich das auch vom Heizungsbauer machen lassen (Er hat Pressen , Lötzeug etc da + Gewährleistung!)
     
Thema: Neue Heizungsrohre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alte heizungsröhren in der wand bleiben

    ,
  2. heizrohre 1967 kombiniert mit neuen Heizkörper

    ,
  3. heizungsrohre aus stahl verändern

    ,
  4. heizungsrohre aus stahl austauschen,
  5. heizungsrohre tauschen,
  6. alte heizungsrohre raus
Die Seite wird geladen...

Neue Heizungsrohre - Ähnliche Themen

  1. Bitumendach neu eindeckung - alte Lage entfernen?

    Bitumendach neu eindeckung - alte Lage entfernen?: Moin liebe Mitglieder, folgender Sachverhalt: Das Dach meiner neu errungenen Gartenlaube hat wohl schon einiges miterlebt, und ist in...
  2. Deckenlampe nach 10 Jahren rausgefallen -> neu bohren? dünne Decke!

    Deckenlampe nach 10 Jahren rausgefallen -> neu bohren? dünne Decke!: Hallo, siehe Fotos im Anhang! Meine Deckenlampe ist nach ca. 10 Jahren "abgebrochen" und hängt nun an den Kabeln. Sie war mit nur 1 Schraube in...
  3. Heizungsrohre Dämmung Altbau Gips

    Heizungsrohre Dämmung Altbau Gips: Hallo zusammen, ich bin grade dabei ein Haus Baujahr 59-60 zu sanieren/renovieren, bzw. so viel wie möglich vorzubereiten das ich nicht lange...
  4. Heizungsrohre, Risse und Löcher verschließen. Wand, Boden & Decke.

    Heizungsrohre, Risse und Löcher verschließen. Wand, Boden & Decke.: Guten Tag zusammen, ich habe diese Situation und frage mich, wie ich am besten vorgehen sollte. Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben? Wand: Die...
  5. Noch ein Neuer...

    Noch ein Neuer...: Hallo zusamen, da das Forum, wo ich bislang auch als Moderator unterwegs war, offenbar sang- und klanglos verschwunden ist, habe ich mich mal hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden