Neue Duschwanne

Diskutiere Neue Duschwanne im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wir wollen die sanitären Anlagen im Bad austauschen bzw. erneuern, allerdings ohne neu zu fliesen. Und da entsteht das Problem: Die alte...

Snusel

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Hallo,
wir wollen die sanitären Anlagen im Bad austauschen bzw. erneuern, allerdings ohne neu zu fliesen.
Und da entsteht das Problem:
Die alte Duschwanne ist "eingefliest", sprich einige Millimeter ist auf die Duschwanne drauf gefliest worden damals. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine. Ohne die Fliesen zu zerstören, bekommen wir die Duschwanne nicht heraus. Nun haben wir uns überlegt, man könnte eine Duschwanne auf die alte setzen, so wie das bei Badewannen auch geht.
Gibt es solche Einsätze? Erschwerend kommt dazu, dass unsere Duschwanne tiefer ist als gewöhnlich. Sie ist mind. 15-20cm tief. Ich habe schon gegoogelt, aber bisher nichts Passendes gefunden.
Weiß Jemand von euch, ob und wo es solche Duschwanneneinsätze gibt? ?(
Besten Dank schon mal für die Hilfe.
 
#
schau mal hier: Neue Duschwanne. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
da bist du hier genau richtig unser Familienbetrieb baut seit über 20 Jahren solche einsätze ein :)

Tiefe , Farben , Formen , alles kein Problem :)
Nur ist dies NICHTS für Selbermacher! Mietwohnung? UNBEDINGT mit VERMIETER abklären!

Einfach einkleben geht da nicht ! es gibtüber 300 Modelle für die verschiedensten Badewannen und Duschwannen! Der Abfluß muss mit erneuert werden! Preise beginnen irgendwo bei 380€ ca :) kannst ja auch gerne mal nach Repabad Googeln :)
Gruß
Mac

EDIT : Aber erstmal Willkommen hier im Forum :D , lese grade das es euer Haus ist , aber macht es trotzdem nicht selber , es wird teurer als wenn ihr es machen lasst! Man kann zuviel dabei Falsch machen. Gruß
Mac

Edit 2 ,,Eigene Werbung mal entfernt...vor 5 Jahren war das noch net so harre mit dem Werbeverbot :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Snusel

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Hallo Mac,
danke für deine Antwort, dann werde ich mal schauen auf repabad. Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet, dass wir es nicht selber machen können. Aber ich werde deine Empfehlung auf jeden Fall beherzigen. Warum muss eigentlich der Abfluss neu gemacht werden? ?(
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
weil ich mit dir wette , das der jetzige aus Messing ist , und man diesen nicht mehr dicht bekommt . (Muss ja neu angeschloßen werden an den Einsatz) , Außerdem sind die alten Messingdinger eh fast immer schon undicht gewesen , wenn wir Wannen Tauschen :) (Neuer Geruchverschluß + paar Bögen kosten nur um 30€ bei einer Dusche , wollst du da SParen und einen Wasserschaden herbeischwören? :)
 

Snusel

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Hallo Mac,

nö, daran solls natürlich nun nicht hapern. :)

Dann wird das Duschwannentauschen aber doch ne teure Angelegenheit. Dann wird wohl aus meinem schönen Waschbecken mit Graniteinfassung nichts werden. Aber man kann ja auch nicht alles haben.

Kannst du mir sagen, mit wieviel Geld wir beim Duschwannentausch rechnen müssen?
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
398€ + Mwst kostet ein Einsatz bei einer tiefen Duschwanne (tief ist ab 15cm,in weiß)
Bei uns ist mit inbegriffen :
-Anfahrt (bis 50km etwa , mehr nach vereinbarung)
-der einsatz
-neuer Abfluß unter der Dusche
-alles an kleinzeug , wie PU-Schaum zum einschäumen, Silikon
-Entsorgung des Mülls

Darauf gibt es dann auch noch 5! Jahre Garantie :)
Duschkabine auf/abbau kostet allerdings extra (je nach Modell)

kleine Gegenrechnung :
Duschwanne Baumarkt : ca 150 €
Abfluß etwa 30 €
Fliesen NUR für die Dusche etwa 100€
vernünftiges Siliokon 10€
Wannenfüße auch um 25€
----------------------------------------
Also etwa 315 € dann hast die aber noch nicht eingebaut , Andersfarbige Fliesen vor und unterste reihe (mindestens) in der Dusche und nur 2 Jahre Garantie auf die Teile selber :) (die werden dir dann nach abgabe im Baumarkt getauscht^^)

Nur mal so als gegenrechnung :)
 

Unregistriert

Duschwannenaustausch

Hallo MacFrog, wir sind interessiert an der von Dir genannten Methode der Duschwannensanierung. Bist Du im Raum Norddeutschland tätig (Braunschweig?) - Nimme bitte Kontakt mit uns auf: fha (at) gmx.de
 

sge946

Duschwanneneinsatz

Hallo macfrog
wir haben jetzt eine Duschwanne aussen 80cm X 80cm innen 67cm X 67cm hoehe 25cm und einen gemauerten Einstieg von 42cm hoch.
Da ich aber einen Knieschaden habe komme ich nicht mehr in die Wanne rein.
Gibt es die Moeglichkeit hier eine Wanne einzubauen ohne die Alte auszubauen, bei der ich nicht innen so tief einsteigen muss?
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
man kann eine flachere einbauen ,ca 12cm tief. Die hohe stufe bleibt leider. ICH würd die alte Raus, eine flache dusche so tief wie es der Abfluß zuläßt einbauen lassen , und den entstandenen Fliesenrand durch Neutrale Fliesen ausbessern lassen! Grade wenn man Knieprobleme hat und sie nicht mehr so anwinkeln kann! Idealerweise wäre natürlich Ebenerdig und Bodenablauf , aber das geht leider meist nicht wegen den vorhanden Abflüßen :) EDIT wenn nun eine Flachere in die bestehende eingebaut wird , mag das einsteigen vielleicht angenehmer werden , aber heraus hat man wieder den "schlag" durch die hohe Stufe! Ich kenn das , hatte auch probleme mit den knieen :/
 
Zuletzt bearbeitet:

sge946

duschwanne

leider darf ich die alte nicht entfernen und fuer den Einstieg habe ich mir schon etwas
einfallen lassen.
Wo ist Jhr Standort? Sie koennen mir auch mailen [email protected]
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
Unser Standort ist Schüttorf / Niedersachsen . Über unseren Lieferanten können wir bei bedarf aber auch vermitteln. Wir sind hier ja eine Hilfeplatform und kein Werbeportal :D

Der Wannentausch ist aber NICHT RÜckbaubar! Auftraggeber MUSS der Vermieter sein ! Ich würd den Vermieter bissl bequatschen , Ebenerdige Dusche oder zumindest Flacherer Einstieg ist ja auch Wertsteigernd :) Allerdings muss man dann schauen ob die alte Duschkabine bleiben kann!
 

josefonm

Duschwannen

schau mal die Duschwannen von IhrBaumarkt an. Die sind echt günstig und taugen meiner Meinung auch was. Habe selber dort eine gekauft und bin sehr zufrieden. Die Auswahl dort ist auch sehr vielfältig.

Grüße,

Jo
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Neue Duschwanne

Neue Duschwanne - Ähnliche Themen

Neue Elektroinstallation im Badezimmer: Hallo zusammen, ich entkerne mein Badezimmer und mache mir langsam Gedanken über die neue Elektroinstallation. Meine Idee sieht folgendermaßen...
Einbau Duschabtrennung aus Glas: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem. Unsere Dusche ist in einer Nische. Ich will da jetzt eine Abtrennung aus Glas einbauen. Habe dafür...
Fußbodenaufbau zum fliesen - Tipps gesucht: Hallo, wie bereits an anderer Stelle erwähnt, habe ich mit dem guten Vorsatz für's neue Jahr - der Schlafzimmerrenovierung begonnen. Nachdem...

Sucheingaben

duschwanne austauschen

,

duschtasse austauschen

,

duschwanne tauschen

,
duschwanneneinsatz
, duschtasse einschäumen, duschwanne einschäumen, austausch duschwanne, duschwanneneinsätze, Duschtasse erneuern, duschwannen erneuern, duschwannen austauschen, duschwanne auswechseln, einsatz für duschwanne, duschwannen einsatz, kosten austausch duschwanne, Duschwannen Austausch, duschwanne baumarkt, duschwanne tauschen kosten, Duschtasse ersetzen, duschtasse tauschen, duschtassen einsatz, duschtasse auswechseln, duschwanne austauschen ohne fliesenschaden, duschtasse erneuern kosten, duschwanne einsatz
Oben