neue Drücker angebracht; "Schatten" noch vorhanden

Diskutiere neue Drücker angebracht; "Schatten" noch vorhanden im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute, wir haben unsere Wohnung etwas aufgewertet und neue Drückergarnituren angebracht. davor waren überall Langschilder verbaut und nun...

Zambezi

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.08.2010
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Leute,

wir haben unsere Wohnung etwas aufgewertet und neue Drückergarnituren angebracht. davor waren überall Langschilder verbaut und nun ist noch die Stelle zu sehen, welche von dem Langschild bedeckt gewesen ist. wie schaffe ich einen Farbausgleich? Ein Kollege meines Mannes meinte, dass sich der Unterschied mit der Zeit ausgleicht, aber gibt es da nicht auch Möglichkeiten um ein wenig nachzuhelfen?

Danke, Zambezi

falls Interesse bestehen sollte,
haben wir noch einige neue Drückergarnituren (Edelstahl) inkl. Rosetten und Flüsterschlösser mit edelstahlstulp über, da mein Mann diese in der Arbeit günstig erhalten hat. (da letzte Kollektion...) Ebenso sind schöne Lichtausschnitte (ca 15 Stück) ausgemustert worden, welche Satiniert sind und mit einem Karomuster etwa 2cmx2cm besetzt ist. (Foto auf Anfrage)
und wenn jemand Interesse an 3teiligen Bändern haben sollte, würde man die auch günstig bekommen ;-)
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
744
Ort
NRW
Hallo!
Normalerweise werden die Türen vorher neu gestrichen, sieht man denn nicht auch die alten Löcher wo die Schilder befestigt waren.
 

Zambezi

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.08.2010
Beiträge
2
Zustimmungen
0
die sieht man nur minimal, da diese aufgefüllt wurden.
 
Thema:

neue Drücker angebracht; "Schatten" noch vorhanden

Sucheingaben

Neue Drückergarnitur

,

foren langschilder befestigen

,

neue drückergarnitur in alte tür

,
alte tür neue drückergarnitur
, zwischensparrendämmung altbau, neu schattel, Wie werden drückergarnituren angebracht
Oben