Neubefugung von Balkon

Diskutiere Neubefugung von Balkon im Fassade Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, ich benötige Hilfe bei der Neuverfugung meines Balkons. Die alten Fugen sind wasserdurchlässig und müssen dringend erneuert...

  1. #1 MoneyMo, 21.11.2015
    MoneyMo

    MoneyMo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich benötige Hilfe bei der Neuverfugung meines Balkons. Die alten Fugen sind wasserdurchlässig und müssen dringend erneuert werden.

    Gibt es eine Möglichkeit der Fugensanierung, ohne alle Fliesen herauszunehmen?

    Anbei ein paar Bilder zur Veranschaulichung.

    Vielen Dank im Voraus!

    MfG

    Moritz
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 22.11.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    90
    Hallo und Willkommen :)

    Die Fuge ist leider kaputt, deshalb muß alles raus - ob nun mittels Schaber, Multimaster wird es eine ziemlich kleinliche Arbeit und das Ergebnis ist fragwürdig.

    • Meiner Meinung wäre es besser, sich für ~10 Euro pro m² neue Fliesen für draußen zu holen,
    • dann alles ab zu schlagen und
    • den Boden ab zu fräsen.
    • Dann mit Wasserglas vorbehandeln,
    • doppelseitig mit Flexkleber kleben bzw. verlegen,
    • verfugen und dann nochmal die Oberfläche mit Wasserglas bestreichen, um die Dichtigkeit zu gewährleisten
    Aber bitte das Wetter beachten - das ist was für das Frühjahr bis Herbst, 10° C sollten schon herrschen. Über den Winter einfach abdecken ;)
     
  4. #3 Markus78, 23.11.2015
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    61
    Das ist in der Tat viel zu tun....
    Wenn man pfuschen will oder sich so wenig Arbeit wie möglich machen möchte könnte man die losen Fugen auskratzen und das ganze hinterher verfugen.Nach Durchtrocknung der neuen Fugen kann man mit Fugenversiegelung arbeiten um die alten,wahrscheinlich auch schon mit Haarrissen durchzogenen Fugen zu schützen:

    http://www.ceresit.de/produktsortim...alkon_und_terrassen_impraegnierung/index.html

    Ordentlicher wäre entweder Hare's Vorschlag oder meiner:
    -Alte Fliesen komplett abstemmen,evtl. auch den Estrich bis zur Betonplatte vom Balkon
    -Dann rings um den Balkon Kiesfanggitter setzen
    -Den Balkonboden dann abdichten,z.b. mit dem hier:
    http://www.ceresit.de/produktsortim...it_balkon_und_terrassen_abdichtung/index.html
    -oder einer anderen Dickschicht oder mittels Dachpappe...Bei der kleinen Fläche dürfte das ein Dachdecker auch relativ günstig und proffesionell machen!
    -eine Schutzfolie auf die Beschichtung legen,dabei die Randbereiche nicht hochklappen um Regenwasser durch die Löcher in der Kiesfangleiste ablaufen zu lassen
    -mit Perlkies auffüllen und das ganze mit Gefälle nach Aussen abziehen
    -Terassenplatten drauflegen und sich über den schönen neuen Balkon freuen...

    Alles etwas arbeit-aber wird sicherlich besser aussehen als ein verfugter Balkon mit unterschiedlichen Fugenfarben-denn das wird allemal passieren!
     
Thema:

Neubefugung von Balkon

Die Seite wird geladen...

Neubefugung von Balkon - Ähnliche Themen

  1. Erweiterung des Balkones auf Vordach

    Erweiterung des Balkones auf Vordach: Hallo Forengemeinde, Ich habe mal eine Frage bezüglich unserer Überlegung den Balkon zu erweitern. Ich möchte dem Vermieter gerne eine art...
  2. Treppe von Balkon in Garten

    Treppe von Balkon in Garten: Hallo Zusammen, wir suchen eine günstige Variante von unserem Balkon in den Garten zu gelangen. Unser Balkon ist allerdings recht hoch, ca.4m....
  3. Balkon Geländer erneuern!

    Balkon Geländer erneuern!: Tach auch... Ich kann das Balkon Geländer nicht mehr sehen, bzw. die Holzdielen in dem alten hässlichen dunkel braunen Farbton, grässlich....
  4. Balkon abdichten bzw. sanieren

    Balkon abdichten bzw. sanieren: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Folgendes Problem: Wir haben an unserem Haus einen Balkon (wird eigentlich nie benutzt,...
  5. Fliessen auf dem Balkon

    Fliessen auf dem Balkon: Hallo, Ich weiss nicht ob es direkt hier reingehört aber ich versuchs mal: Ich möchte den Balkon umgestalten. Der Balkon ist eine Art...