NEU kaufen oder behalten

Dieses Thema im Forum "Hausgeräte" wurde erstellt von andreaswerner, 14.04.2014.

  1. #1 andreaswerner, 14.04.2014
    andreaswerner

    andreaswerner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Kühlschrank ist neu, aber der Geschirrspüler schon acht Jahre alt. Ebenso die Waschmaschine. Wenn aber beide noch gut funktionieren, und ich trotzdem Energie sparen will. Was tun. Ab wann macht es Sinn ein energieeffizienteres Gerät zu kaufen. Den richtigen Zeitpunkt finden und das notwendige Kleingeld haben. Experten sollten Unwissenden die Antworten geben. Hier und auf Facebook, bei energieeffizienz gefaellt mir. Wir brauchen Expertenwissen und müssen es teilen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 14.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hol Dir doch mal so ein Messgerät und messe den Verbrauch aus. Man kann auch so Strom sparen, wenn man umsichtig mit den Geräten umgeht, die Waschmaschine ordentlich belädt und die Temperatur auch beim Kühlschrank anpasst, ihn auch mal ausmacht, wenn es nichts zu kühlen gibt - das spart mehr, als eine Maschine auf Leistung laufen zu lassen

    Wenn nicht, dann verkauft die Teile doch ;)
     
  4. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    137
    Die Antwort ist einfach..

    Es gibt keinen passenden Zeitpunkt ein Gerät welches noch tadellos läuft zu entsorgen es sei denn man kann es sich so leisten denn

    1) muss ich zunächst einmal die Stromkosten errechnen/ messen für das alte Gerät ( Energiemessgeräte kann man kostenlos z.B bei euren Energieversorger ausleihen oder auch bei vielen Elektrofachhändlern )
    2) dann was mich der neue kostet
    3) Dann muss ich mir mein Nutzerprofil noch ansehen
    4) Neupreis vs Stromkosten Altgerät in Jahre

    Spätestens da kommt man oft ins grübeln.

    Es gib Tabellen mit Lebensdauerwerten für Geräte, leider sieht man keiner Herstellertype heute an wie lange sie morgen hält. Deshalb auf die Auslaufgeräte schauen und dann im Web schauen ob sie in den einschlägigen Foren auftauen und mit welchen Fehlern.
    Klar hört man da wenig bis nix positives aber man bekommt ein Einblick ob z.B immer die teure Elektronik betroffen ist.
    Auch kann man bei Händlern schauen dir gebrauchte Geräte verkaufen, die die man dort findet und noch am Markt sind würde ich meiden als Neugerät.
    Kaum jemand gibt sein Gerät wenn es fast neu ist ab es sei denn die Rep. war zu teuer

    Kühlschränke liegen bei etwa 10-12 Jahren, Waschmaschinen bei 12-15 Jahren ( die Zahlen schwanken ) wobei hier kaum die rep. mit einbezogen werden. Es dürfte sich nur um eine reine Statistik / Geräte verkauf vs Immobilien

    Ab wann "verdiene" ich dann mit meinem gewünschten Gerät und spare wirklich ???

    Mfg
     
  5. razer

    razer Gesperrt

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Na das haben sie echt toll erklart liebe eli, ich stimme euch da ganz zu :)
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    140
    Wenn

    sie sparen wollen, es geht mit aktiven Altgeräten auch. Nur man sollte eventuel die Nutzung durchdenken um sie dann effektiver zu gestalten. WM. einmal Grundreinigung mit Entkalkung, des öfteren mit niederer Temperatur fahren , dito GSP ! Nun sparen für die neuen in 5 Jahren, lt.Werbung gibt es dann Strom zurück.;-)
     
  7. reilly

    reilly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde lieber neue energiesparende Geräte kaufen..die sparen auf langer Sicht einfach ein Haufen Geld
     
  8. #7 Blaubär, 12.09.2014
    Blaubär

    Blaubär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ein Kühlschrank der ca 15 Jahre alt ist verbraucht 590 kWh im Jahr, in deinem Fall wird das schon sicherlich ein bisschen weniger sein.
    Ein vergleichbares Neugerät von heute verbraucht ca 120 kWh im Jahr. Bei diesem Beispiel sparst du 115 Euro im Jahr. So könnte sich ein neuer Kühlschrank nach 7-9 Jahren rechnen.
     
  9. #8 Blaubär, 12.09.2014
    Blaubär

    Blaubär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 selfmademan, 12.09.2014
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    49
    Es sei denn, er hält nicht so lange. Denkt an die geplante Obsoleszenz.

    Dann noch etwas zum GS.
    Unsere Juno ist 35 Jahre alt.
    gewechselt wurde bis jetzt:
    -- 1 Korb aus Fremdmaschiene umsonst
    -- Niveauregulierung gereinigt, 3x
    -- Türfedern gewechselt, alternative mit Verlängerungsöse
    -- KS-Bedienleiste repariert - Kunstoffbruch- selbstklebende Holzfolie drüber
    -- durch mich

    Und jetzt noch die Erkenntnis, dass Geschirr auch ohne Vorspülen und Vorreinigung sauber wird, wenn man nicht ewig wartet oder unterm Kran kurz abspült und den Teller auch leerißt. ;-)
     
Thema:

NEU kaufen oder behalten

Die Seite wird geladen...

NEU kaufen oder behalten - Ähnliche Themen

  1. Neue Dachrinne

    Neue Dachrinne: Hallo Leute Ich hatte 2014 erstmal aus Geldgründen eine Kunststoffdachrinne montiert. Und diese auch noch falsch. Die Rinneisen weisen kein...
  2. Keilriemen : welche Maße sind beim Kauf angegeben?

    Keilriemen : welche Maße sind beim Kauf angegeben?: Ich brauche 2 neue Keilriemen. Nun nennen die Händler im Web Maße wie 9,5x900 Jau, wo messe ich das nach? Bei der Trapezform denke ich, dass 9,5mm...
  3. Leuchtstofflampengehäuse kaufen wo?

    Leuchtstofflampengehäuse kaufen wo?: Hallo. Ich möchte eine Leuchtstoffröhrenleuchte ersetzen also alles komplett neu kaufen. Das Leuchtmittel also die Leuchtstoffröhre ist nicht das...
  4. Neue Haustür und DIN-Norm

    Neue Haustür und DIN-Norm: Hallo, Ich habe versehentlich wahrscheinlich eine falsche Tür bestellt. Schaut euch bitte mal das Foto an, das ich hochgeladen habe, und sagt mir,...
  5. "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?

    "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?: Hallo, ich bin in neu hier und vermute mal, jeder von euch kann besser heimwerken als ich. Leider muss ich in einer Nachlassfrage...