Nach 15 Jahren - Glaswolle verschimmelt ?

Diskutiere Nach 15 Jahren - Glaswolle verschimmelt ? im Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich brauche mal einen Rat der Praktiker. Wir haben vor 15 Jahren ein Haus fertig vom Bauträger gekauft. Das Dachgeschoß ist...

  1. e1l52

    e1l52 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich brauche mal einen Rat der Praktiker. Wir haben vor 15 Jahren ein Haus fertig vom Bauträger gekauft. Das Dachgeschoß ist ausgebaut, wurde seitlich und in der Kehlbalkendäcke mit Isover-Glaswolle und Dampfbremse gedämmt.

    Jetzt wurde bei Umbauten die Nut-und-Feder-Holzabdeckung enfernt und darunter siehts verheerend aus. Die Glaswolle ist im unteren Bereich bis ca. 1 cm dick großflächig schwarz verfärbt. Diese schwarze Verfärbung sieht so aus als wenn sie "gewachsen" ist.

    Anbei habe ich ein paar Fotos :

    schimmel1.jpg schimmel2.jpg

    Was kann das sein ? Wodurch ist das entstanden ?

    Gruß RS
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 28.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.870
    Zustimmungen:
    93
    Willkommen im Forum :)

    Da ist wohl die Dampfsperre undicht gewesen. Die Innenraumluft wird durch die Atemluft und den Schweiß der Bewohner angefeuchtet. Dann kühlt sich diese am kalten Dach ab und das Wasser kondensiert dort. Die Folge ist Schimmel und Fäule. Deshalb wird bei der Dachisolierung auch peinlichst genau auf die Dichtheit der Dampfsperre oder auch -bremse geachtet. Es gibt einen Test, der Lecks in der Isolierung ausmacht.

    Differenzdruck-Messverfahren

    Das muß alles raus - ist gesundheitsgefährdend!
     
  4. e1l52

    e1l52 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schneller Antwort. Das hört sich ja schlimm an.

    Die Vermutung ist richtig, die Klebefolien sind zum Teil ausgetrocknet, daher kann dort Luft entweichen.
    Aber kann das der einzige Grund sein, dass sich dieser Schimmel über die vielen Quadratmeter ausbreitet ?

    :mad: Weiss jemand, ob das ein Gewährleistungsfall sein kann ? Nach 15 Jahren die komplette Dachdämmung
    auszutauschen ist schliesslich keine Freude. Habe mich beim Entsorger erkundigt - das muß als potentiell
    krebserregender Sondermüll entsorgt werden :eek:

    Gruß RS
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 30.07.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.870
    Zustimmungen:
    93
    Das ist leider so, die Dampfsperre wird unterschätzt. Ein kleines Loch kann die ganze Dämmung kaputt machen.

    Fünf Jahre muß ein Profi gewährleisten ;)
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nach 15 Jahren - Glaswolle verschimmelt ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. glaswolle schwarz verfärbt

    ,
  2. glaswolle schimmel

    ,
  3. mineralwolle schwarz verfärbt

    ,
  4. glaswolle schwarz,
  5. schwarze glaswolle,
  6. glaswolle ist schwarz geworden,
  7. kann glaswolle schimmeln,
  8. glaswolle dunkel verfärbt,
  9. glaswolle wird schwarz,
  10. schimmel glaswolle,
  11. schimmel in glaswolle,
  12. dämmwolle schwarz,
  13. mineralwolle schwarz,
  14. mineralwolle schimmel,
  15. schimmel in der dach dämmwolle,
  16. schimmel mineralwolle,
  17. warum wird glaswolle schwarz,
  18. Glaswolle verfärbt,
  19. mineralwolle verfärbung,
  20. verschimmelte glaswolle,
  21. Glaswolle schwarz geworden,
  22. kann dämmwolle schimmeln,
  23. glasfaserwolle schwarz,
  24. dach glaswolle schwarz,
  25. schwarze dämmwolle
Die Seite wird geladen...

Nach 15 Jahren - Glaswolle verschimmelt ? - Ähnliche Themen

  1. Heizkörper nach 4 Jahren durchgerostet - Rostfrei Lösung?

    Heizkörper nach 4 Jahren durchgerostet - Rostfrei Lösung?: Einen schönen Sonntag Abend. unangenehmer Weise habe ich aktuell Trocknungsgeräte in meinem Keller stehen. Grund ist ein Wasserschaden verursacht...
  2. Alle Jahre wieder....

    Alle Jahre wieder....: wünsche ich euch allein ein harmonisches Weihnachtsfest! Viele Grüße aus meinem Weihnachtsdorf [ATTACH]
  3. Über 200 Jahre alter Dielenboden - erhalten, OSB-Platten drauf, Laminat oder oder?

    Über 200 Jahre alter Dielenboden - erhalten, OSB-Platten drauf, Laminat oder oder?: Hallo! Wir sind gerade dabei, ein Zimmer unseres 210 Jahre alten Hauses zu renovieren. Im Zuge dessen haben wir den hässlichen Teppich...
  4. "Selber machen" Jahres-DVD's / CD's alte Jahrgänge gesucht

    "Selber machen" Jahres-DVD's / CD's alte Jahrgänge gesucht: Hallo miteinander, als Freund des Heimwerkens habe ich seit mehreren Jahren die Zeitschrift "selber machen" im Abo. Immer Anfang des Jahre gibt...
  5. Rollladenkasten Beck+Heun: Schaumstoff löst sich auf nach nur 13 Jahren!

    Rollladenkasten Beck+Heun: Schaumstoff löst sich auf nach nur 13 Jahren!: Hallo Zusammen, wir haben 13 Jahre alte Rolladenkästen von Beck+Heun. Da löst sich die Schaumstoffdichtung des Deckels auf der Seite zum Fester...