Muss dieser Wasserfilter wirklich erneuert werden? (Anhang)

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Tweek, 13.07.2016.

  1. Tweek

    Tweek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Vor .ca 10 Jahren der Wasserfilter eingebaut, augrund fehlender Anweisungen wurde er bis jetzt noch nicht gereinigt.
    Gestern war ein Installateur da und er sagte, dass es nicht möglich wäre das Filterelement an sich auszutauschen, ich bräuchte einen komplett neuen Wasserfilter (Einhebefilter E1 HWS), weil der aktuelle zu sehr veschmutzt wäre.

    Meine Frage, ist er wirklich zu verschmutzt um nur das Filterelement in der Filtertasse austauschen zu lassen, oder muss wirklich das komplette Gerät erneuert werden?
    Hier das Bild des Filters:
    [​IMG]

    Freue mich über Antworten.
    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 14.07.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo und Willkommen im Forum :)

    Von was für Ausgaben reden wir denn hier?
    Die Scheibe muß klar sein, denke ich mir, sonst erkennt man ja nicht mehr, ob der Filter noch geht oder ausgetauscht werden muß

    Man sollte sich das der Gesundheit halber wirklich leisten - was da alles an Keimen drin sein können, willst Du garnicht wissen. Und dann halt den Filter regelmässig wechseln ;)
     
  4. #3 Schnulli, 14.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2016
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    193
    ist das ein Rückspülfilter? Dann stell mal einen Eimer drunter und dreh mal richtig auf. Wenn da nach ein paar Eimern nichts mehr sauber wird dann ist da nichts mehr an der Filterpatrone zu retten. Normalerweise ist die Patrone weiß oder beige wenn sie sauber ist. Wenn die Patrone nicht austauschbar ist dann sollte in der Tat ein neuer Filter rein. Optimalerweise gleich einer mit Druckregler, so wie jetzt auch.
     
  5. Tweek

    Tweek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Moin leute!

    Vielen Dank für die vielen netten Ratschläge und Antworten.
    Wollte euch nochmal mitteilen, wie ich verfahren bin.

    Heute kam ein anderer Handwerker und zusammen mit ihm habe ich .ca 8 mal durchgespült, danach war der Filter wieder weiß, obwohl 10 jahre lang nicht gespült wurde.
    Er sagte ist alles im grünen Bereich und Wasser enthielt am Ende keine Verschmutzung mehr.

    Liebe Grüße
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  6. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    225
    Und wofür hast du da jetzt einen Handwerker gebraucht? Das Rückspülen hättest du auch selbst machen können. Und wenn dann alles wieder klar ist, ist es doch ok wie es auch bei mir war und wie ich im anderen Forum geschrieben hatte.

    Ich frag mich halt echt wieso du in ZWEI Heimwerkerforen deine Frage postest wenn du nichtmal das Rückspülen selbst versuchst.
    Heimwerker sind Leute, die auch mal was selbst machen.

    Du musst das ab jetzt auch regelmäßig selbst machen, ich sag mal so alle 3 Monate ca. sollte man. Aber so kritisch ist es nicht, wenn man es mal ein paar Monate vergisst, wie du siehst.
     
  7. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    202
    @xeno - es war 10 JAHRE!! nicht gespült worden. (Ich glaub das ist das leerstehende Haus, warum auch immer, mit dem Dachfenster)
    Wir wechseln auch 2 x im Jahr den Filter.
     
  8. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    225
    Dann habt ihr einen Wechselfilter und keinen Rückspülfilter wie bei Tweek und mir. Da wird kein Filter gewechselt.

    Bei mir wurde wahrscheinlich auch 10 Jahre oder mehr der Filter nicht gespült, seit dem Einbau eben vermutlich.
     
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    202
    Hm. Altbau gegen Neubau?
     
  10. #9 Markus78, 18.07.2016
    Markus78

    Markus78 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    60
    Leute-ist doch okay wenn er sich dafür einen oder zwei Handwerker holt...Wenn tweek sich an sowas nicht rantraut lässt er es eben machen...
    Die Grundfrage war doch auch das der erste bestellte Handwerker gleich einen neuen Wasserfilter verkaufen wollte und ob dies sein müsste.
    Es gibt halt Leute die trauen sich nicht an einer Verschraubung eines Wasserfilters herumzudrehen mit dem Hintergedanken das falsche Teil abzudrehen und evtl. den Keller unter Wasser zu setzen....

    Aber das Thema ist ja eh durch.
     
  11. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    225
    Man könnte irgendwie meinen es ist zu viel verlangt die genaue Bezeichnung des Filters zu googlen und sich die Anleitung durch zu lesen... Dann kann man auch nichts falsch machen.
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    202
    Wir haben früher alles was ging selbst gemacht. Heute ist es umgekehrt. Wenn es geht lassen wir es machen, es sei denn es ist wirklich einfach.

    Mein Mann mußte so viel im leben arbeiten. Heute nur noch wenn er will. Ansonsten darf er zu schauen.
     
    postler1972 und harekrishnaharerama gefällt das.
Thema:

Muss dieser Wasserfilter wirklich erneuert werden? (Anhang)

Die Seite wird geladen...

Muss dieser Wasserfilter wirklich erneuert werden? (Anhang) - Ähnliche Themen

  1. Ist LED wirklich so viel günstiger als Neon?

    Ist LED wirklich so viel günstiger als Neon?: Hi! Ich muss mal eine Frage stellen die jetzt weniger den eigenen Hausbau betrifft sondern viel mehr den Betrieb, wir stellen uns schon lange mal...
  2. Anhänger-Bodenplatte

    Anhänger-Bodenplatte: Hallo, bei meinem 750 kg Anhänger muss die Bodenplatte neu gemacht werden. Kann mir jemand sagen, wie das Material heißt? Es ist Holz, aber mit...
  3. Wie verputze ich diesen Kellerraum? Bilder anhängend

    Wie verputze ich diesen Kellerraum? Bilder anhängend: Hi zusammen, ich habe einen alten Heizungskeller, welchen ich gerne verputzen würde. Die Wände (sehen zwar nicht wirklich so aus^^) sind trocken,...
  4. Schornsteinfeger wirklich alle 2 Jahre bei Gasheizung notwendig?

    Schornsteinfeger wirklich alle 2 Jahre bei Gasheizung notwendig?: Wenn ich die Gesetzte bzw. Verordnungen richtig lese wird es in jedem zweiten Jahr kommen. Wir haben einen ganz normalen Gas-Brennwertkessel...
  5. Woher gebrauchte PKW Anhänger

    Woher gebrauchte PKW Anhänger: Hallo, sagt mal woher bekommt man gebrauchte Anhänger? sollte eine mindestens eine Breit von 1,30m haben, zwecks Europalette und...