Mülltonnenhäuschen neu streichen

Diskutiere Mülltonnenhäuschen neu streichen im Fassade Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo Heimwerker Forum, ich habe eure Community gerade entdeckt und ich hoffe ihr könnt mir helfen :) Wir haben folgendes Problem: Unser...

  1. #1 drknickel, 26.04.2014
    drknickel

    drknickel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heimwerker Forum,

    ich habe eure Community gerade entdeckt und ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

    Wir haben folgendes Problem:
    Unser Mülltonnenhäuschen sieht absolut übel aus, siehe Bild.
    haeuschen.jpg

    WIr hätten gerne ein neues, die Vermieterin weigert sich. Wir dürften das alte aber strieichen.

    Leider kenne ich mich mit solchen Sachen gar nicht aus, daher meine Frage:

    Wie gehe ich da am besten vor? Wahrscheinlich erstmal irgendwie reinigen und dann halt neu streichen? BRauche ich da eine besondere Farbe? Auch das Dach des Häuschens würden wir gerne neu machen.

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen, vielen Dank :)

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    205
    So wie das aussieht

    sollte es zunächst gründlich mit rd-150 bar gereinigt werden. Dann wie Fassadenanstrich : Grundieranstrich mit Tiefgrund LH , zwei / drei Deckanstriche mit Fassadenfarbe - getönt in gedecktem Farbton, etwa Schilfgrün RAL 6013- damit das Monster zur Umgebung passt. Die verzinkten Türen mit Salmiakwasser und Scottch-Britt o.ä. abwaschen, mit Zinkhaftgrund streichen und dann mit Kunstharzlackfarbe 2 x beschichten. Innen auch !!!
     
  4. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Alles was lose ist abkratzen, dann das ganze mit einem Tiefgrund (Lösungsmittelhaltig) streichen und dann kann zweimal mit einer Fassadenfarbe gestrichen werden auch das "Dach" kann so mit behandelt und gestrichen werden, es gibt keine Farbe die auf Dauer so auf dem Dach halten würde da müsste dann eine richtige Abdeckung drauf wie z.B. mit einem Zinkblech.

    sep
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 26.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Bootslack soll sehr lange halten - aber eine richtige Abdeckung mit Steigung (min. 2-3°) damit das Wasser abläuft und Tropfkante ist dauerhaft
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Du hast einen Knall, Beton mit Bootslack streichen!

    Wie schon so oft geschrieben kümmere dich um Sachen wo Du auch Ahnung von hast.
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 26.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
  8. #7 Bankknecht, 26.04.2014
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    75
    harekrishnaharerama hast Du dir die Preise mal angesehen, die wollen ihre Müllkiste anpinseln da ist eine Grundierung und eine Fassadenfarbe das richtige und nicht ein 2K Lack für den ich 3 Flaschen Champagner bei Aldi kaufen kann.
    Du solltest dich wirklich nicht zu allem äussern.
     
  9. #8 harekrishnaharerama, 26.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Ja, Bootslack ist teuer. Ich bin ja eigentlich immer für mineralische Lösungen statt Plastik, also Silikatfarbe. Die ist zudem umweltfreundlich, nicht schmutzanziehend (antistatisch) und UV-Beständig ;)
     
  10. #9 drknickel, 26.04.2014
    drknickel

    drknickel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Supercool, vielen Dank :)

    Habe jetzt Lösungsmittelhaltige Grundierung, Fassadenfarbe und eine Tönung gekauft. Kärcher leihe ich vom Nachbarn.

    Ich mache mich ans Werk und poste ein Bild vom Ergebnis :)

    LG
     
  11. Hobem

    Hobem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Würde auch Bootslack empfehlen, wenn es länger halten soll. Musst du selber wissen, wie viel Geld du investieren willst...
     
  12. #11 drknickel, 05.05.2014
    drknickel

    drknickel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So, ich habe jetzt mit einem Spachtel alles was locker war abgekratzt, soviel wie möglich, mehr ging leider nicht. Dann alles nochmal mit einem Hochdruckreiniger gesäubert, so sieht es jetzt aus:
    IMG_20140430_144259.jpg

    Mehr von der alten Farbe kriege ich so nicht ab. Kann ich da einfach drüberstreichen oder muss ich mir da jetzt "schweres Gerät" besorgen? Ich würde ansonsten da jetzt die Lösungsmittelhaltige Grundierung auftragen.

    LG
     
  13. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    205
    Die Ecken mit Zementgebundenem Spachtel ausbessern. Dann grundieren. Vorab noch mit Spaten / Schaufel unten frei legen. Den Unfug mit dem Bootslack vergessen sie, bitte. Grundieren ,am besten mit einem Teerbesen; der dann die schwarze Tonne besucht. Beim Rollen auf eilige Spritzer achten damit das Auto vom FFW-Kameraden sauber bleibt , Boden abdecken ist obligé.
     
  14. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Ja kannst Du, beim Streichen könnte es sein das sich hier und da noch etwas Farbe sich "abhebt" besonders an den Kannten des alten Anstrichs, das Kratzt Du dann mit der Spachtel etwas weg, alles gründlich durch Trocknen lassen bevor Du dann mit der Fassadenfarbe streicht und wie ich schon sagte ist nichts für die Ewigkeit.
     
Thema: Mülltonnenhäuschen neu streichen
Die Seite wird geladen...

Mülltonnenhäuschen neu streichen - Ähnliche Themen

  1. Länger Kratzer im neuen Parkett, wie wird es repariert?

    Länger Kratzer im neuen Parkett, wie wird es repariert?: [ATTACH] Ich bin in einen Neubau gezogen mit neuen Böden, leider ist die Küche nicht gefliest, sondern es ist Parkett (soweit ich weiß...
  2. Streichen von Plastikwänden (Schwimmbad Trennwand)

    Streichen von Plastikwänden (Schwimmbad Trennwand): Hallo Ihr Maler, ich möchte gerne in einem Massage- und Saunabereich alte Trennwände streichen, welche den Klassischen Trennwänden aus...
  3. Keine Verwendung für diverse Fräsköpfe, teilweise neu und unbenutzt!

    Keine Verwendung für diverse Fräsköpfe, teilweise neu und unbenutzt!: Leider kann ich den Link hier nicht posten, weil ich noch zu neu bin. Ihr findet sie bei ebay-Kleinanzeigen unter folgender Überschrift: Diverse...
  4. Schiefer streichen

    Schiefer streichen: Hallo, kann man Schiefer streichen? Wenn ja mit welcher Farbe? Danke [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Fenster ausbessern oder neu?

    Fenster ausbessern oder neu?: Hallo, als neuer Benutzer wende ich mich gleich mal mit einer Frage an euch. Das Haus, in dem ich wohne ist Baujahr 1978 und hat...