Motor korrekt anschließen

Diskutiere Motor korrekt anschließen im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich habe im Schuppen noch einen alten Motor gefunden und würde ihn gerne für ein Tellerschleifer-Projekt verwenden. [ATTACH] [ATTACH] Ist...

  1. Tillmario

    Tillmario Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe im Schuppen noch einen alten Motor gefunden und würde ihn gerne für ein Tellerschleifer-Projekt verwenden.
    IMG_20190416_172236.jpg IMG_20190416_172156.jpg
    Ist der Motor mit seinen 0,2 PS und 920 U/min für einen Tellerschleifer geeignet? Ich lese oft 1400 U/min wären optimal. Gegebenenfalls könnte ich den Teller kleiner halten, falls es hilft.

    Zum Anschluss:
    IMG_20190416_172240.jpg
    So kommt der Motor daher.
    Ist es richtig, dass es sich um einen Sternschaltung handelt und ich unten links den Leiter und unten rechts den Neutralleiter anschließe? Und dann noch von unten mitte zu unten rechts einen 10 µF Kondensator?

    Empfiehlt es sich evtl. sogar den Motor mit Starkstrom zu betreiben?

    Gruß, Tom
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    556
    Ja und wenn man ihn regeln will in der Drehzahl dann mit einem einfachen Frequenzumrichter, entweder als 230V 1ph version oder auch als 400V 3ph version
     
  4. Tillmario

    Tillmario Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für deine Antwort.
    Schade, gibt es hier niemanden der mir kurz ja/nein Antworten auf meine Fragen geben kann?
    (Ist es richtig, dass es sich um einen Sternschaltung handelt und ich unten links den Leiter und unten rechts den Neutralleiter anschließe?
    Und dann noch von unten mitte zu unten rechts einen 10 µF Kondensator?)

    Für den Fall, dass ich es mit Starkstrom mache, wie müsste ich die drei Phasen anschließen? Bräuchte ich trotzdem einen Kondensator? Stimmen 10 µF?
    Gruß, Tom
     
  5. Tillmario

    Tillmario Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay, scheinbar einfach unten vlnr. L1 L2 L3. und ich brauche keinen Kondensator.
    Was genau ist denn jetzt der Unterschied in der Motorleistung? Ob ich 230V oder 400V nehme? sind die U/min anders? Wie darf man sich das vorstellen?
    Gruß, Tom
     
  6. Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    30
    Deine Fragen ausführlich zu beantworten ist doch recht umfangreich.
    Google mal nach „Steinmetzschaltung“
     
  7. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    556
    Da wir ein 400V Netz haben fallen 230V schon mal aus, nimmt man die Steinmetzschaltung mit Kondensator hast du bis zu ~30% verlust beim Drehmoment..
    Und Nein, die Drehzahl ändert sich nicht durch die Spannung da diese Frequenzabhänig ist und um die zu regeln benötige ich einen Frequenzumrichter (FU)
     
Thema:

Motor korrekt anschließen

Die Seite wird geladen...

Motor korrekt anschließen - Ähnliche Themen

  1. Handtuchheizkörper elektrisch anschließen

    Handtuchheizkörper elektrisch anschließen: Guten Morgen, Ich habe einen elektronischen handtuchheizkörper mit heizstab im bad.. *Heizstab wird vom Elektriker in feuchtraumdose angecshlossen...
  2. Anschluss Waschmaschine korrekt?

    Anschluss Waschmaschine korrekt?: Hallo zusammen, ich musste eine 2. Waschmaschine in unserer Waschküche anschließen. Die Wasserzufuhr habe ich um ein Y-Stück erweitert, ist das...
  3. Siphon anschließen, aber komisches Rohr

    Siphon anschließen, aber komisches Rohr: hallo liebe Handwerker, hier braucht ein Laie mit zwei linken Händen euren Rat. Der Handwerker, der unsere Küche montiert hat, sagte, dass der...
  4. Dimmer mit Wechselschaltung anschließen

    Dimmer mit Wechselschaltung anschließen: Hi, bin neu hier und grüße alle Mitglieder in der Hoffnung, jemand kann mir bei o.g. Problem helfen. In Elektrikdingen bin ich Laie, habe aber...
  5. Geschirrspüler anschließen

    Geschirrspüler anschließen: Hallo, welche Teile benoetige ich um einen Geschirrspüler anzuschließen. Ich muss noch dazu sagen, dass es sich um eine Niederdruck-Armatur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden