Montage von "SUBA"- Sicherheitslösungen an Fenstern und Terrassentüren

Dieses Thema im Forum "Fenster und Eingangstüren" wurde erstellt von der-winkler, 13.11.2013.

  1. #1 der-winkler, 13.11.2013
    der-winkler

    der-winkler Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    bei uns wird momentan massiv eingebrochen, daher möchte ich mein Haus ein wenig sicherer machen.

    Seitens der Polizeivorbeugung wurden mir Produkte empfohlen.

    U.a. ein paar Lösungen einer großen deutschen Firma, nenne ich sie mal SUBA.

    Ich habe Kunststofffenster und Terrassentüren.
    Nun geht es darum, ob es schwierig ist, solche Sicherungen selbst zu montieren. Ich muss ja schließlich mehrfach in den Kunststoffrahmen bohren und es gäbe hässliche Löcher, wenn ich da was falsch mache.

    Als erstes sind abschließbare Fenstergriffe angesagt, die sich weiterhin auch quer verriegeln, mit schweben da sie SUBA FO400 vor.

    Halten die Schrauben in Kunststoff oder muss ich da noch extra Verstärkungen kaufen?
    Ich habe gesehen, dass es da spezielle Bohrschablonen gibt (knapp 100€), muss man die haben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeetrinker, 13.11.2013
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    50
    moin,
    ich gehe mal davon aus das du besitzer bist und kein mieter. sonst könnte es ärger geben wenn du einfach löcher in die fenster bohrst.
    also ich persönlich halte überhaupt nicht von dem griff, ist nicht so mal eben zu montieren und auch von der bedienung nicht wirklich praktisch. zumindest meine meinung. nicht alles was von der genannten firma kommt ist praktisch und gut.
    am wichtigsten ist aber das du dien schrauben richtig fest bekommst, normalerweise hast du einen stahlkern im kunststofffenster und dann hält das auch ordentlich.

    aber von der firma gibt es auch teleskopstangen in verschienen längen, die werden in die laibung gebohrt und haben auch gleich eine optische abschreckung, abgesehen das sie einfach und schnell zu bedienen sind. dafür muss nur die laibung mindestens so um und bei zehn cm tief sein.

    für bad / gäste wc oder keller gibt es auch noch die überlegung wie es mit einem gitter aussehen kann. zumindest kann man dann das fenster einfach auf kipp lassen ohne das jemand rein kann. zumindest wenn es richtig montiert ist. oder eine der teuersten möglichkeiten ist die fenster umzubauen auf einbruchhemmende fensterbeschläge (pilzkopfverriegelung), aber das ist schon sehr aufwendig.

    von einer alarmanlage rate ich doch irgendwie ab, die muss sonst aufgeschaltet sein und kostet somit jeden monat geld. abgesehen von eventellen fehlalarm.

    das ist halt ein kleiner ausschnitt von möglichen sachen.

    mfg kaffeetrinker
     
  4. #3 der-winkler, 14.11.2013
    der-winkler

    der-winkler Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    5
    Jau, Besitzer bin ich, ich kann also Schrauben wie ich will.

    Vom System finde ich die FO400 nicht unpraktisch, meinst du vielleicht die FO500 mit dem extra Kippverschluss?

    Ich habe mir jetzt ein Montagevideo auf Youtube angeschaut: Video FO 400 montage - YouTube

    Sechs Löcher müßte ich bohren, was eigentlich akzeptabel wäre. Ich habe nur Angst, dass die Schrauben nicht richtig im Kunststoff halten. Oder wie die Schrauben im Metallkern halten weiß ich auch nicht, sind das selbstschneidende Schrauben?

    Abschließbare Fenstergriffe müssen sowieso her, da hier im Moment Masche ist, die Scheiben einzuwerfen und dann den Griff einfach umzulegen und schon ist das Fenster/Tür offen. Mit dem FO400 hätte ich das abgesichert und müßte nicht noch eine Aussatzsicherung anschaffen (die auch wieder gebohrt werden müßte).

    Mit den Pilzköpfen bin ich schon dran, der Fensterbauer wird kontaktiert und will mir die Tage mal eine Übersicht schicken, wie weit da was aufgerüstet werden kann. Zwei Pilzköpfe pro Fenster habe ich schon drin, vier hätte ich gerne.

    Gitter und Teleskopstangen kommen für mich aus optische Gründen nicht in Frage.
     
  5. #4 Kaffeetrinker, 14.11.2013
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    50
    moin,
    ja habe es mit dem 500er verwechselt, aber die geschlossene funktion ist ja die gleiche.
    die schrauben sind nicht selbstschneidend, aber in der montageanleitung die immer dabei ist sind angaben welche bohrer zu verwenden sind.
    aber wie gesagt halte ich da nichts von, sollte das fenster sich im sommer etwas ausdehnen, bei kunststoff ja normal, kann es an der stelle klemmen, ebenso wenn das fenster hängt.
    wenn die griffseite gemacht wird, sollte auch auf der bandseite was passieren, da macht sich der fas101 ganz gut, auch vom gleichen hersteller und den finde ich persönlich auch ganz gut.

    wenn man mit solchen sicherungen arbeitet, sollten an einem fenster vorne zwei und hinten ein punkt sein der einbruchhemmend wirkt, bei türen dann vorne zwei und hinten auch.

    bei den pilzzapfen muss halt drauf geachtet werden das diese im stahlkern, sofern möglich, verschraubt sind. bei einem umbau sind dann je nach fenstergröße ca. acht verschlusspunkte. so das es umlaufend ist. deine zwei sind bestimmt einer unten vorne und einer oben.

    mfg kaffeetrinker
     
Thema:

Montage von "SUBA"- Sicherheitslösungen an Fenstern und Terrassentüren

Die Seite wird geladen...

Montage von "SUBA"- Sicherheitslösungen an Fenstern und Terrassentüren - Ähnliche Themen

  1. Fenster richtig einstellen für den Winter!

    Fenster richtig einstellen für den Winter!: Hallo, ich habe da mal eine Frage da wir aus einem Altbau kommen wo es damals gezogen hat wie Hechtsuppe habe ich mir nachdem Umzug mal dieses...
  2. Altes Velux Fenster Einstellen

    Altes Velux Fenster Einstellen: Hallo alle miteinander, ich hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann....... Wir haben bei uns im Dachgeschoß ein altes Velux Fenster welches...
  3. Sicherungsstangen für Fenster und Terrassentüren selbst anfertigen

    Sicherungsstangen für Fenster und Terrassentüren selbst anfertigen: Ich möchte mir die Sicherungsstangen für Fenster und Terrassentüren selbst erstellen. Die im Handel angebotenen Sicherungsstangen sind mit ab 100...
  4. Scheiben aus alten Terrassentüren nutzbar?

    Scheiben aus alten Terrassentüren nutzbar?: Hallo, ich möchte meine überdachte Terrasse auf der Wetterseite auf ca. 1,00 bis 1,50 m Breite und 1,80 - 2,00 m Höhe ein wenig gegen Wind und...
  5. Holz-Fenster ausbessern

    Holz-Fenster ausbessern: Hallo Ihr Lieben Handwerker, Ich habe zwei üble Fenster zum ausbessern. Ich weiß nicht ob dies noch geht. Hoffentlich kann mir jemand helfen. Es...